Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf Sylt

3636 Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Deinen Nordseeurlaub auf Sylt: Durchatmen am 40 km langen Weststrand oder im Wattenmeer, Bummeln in Westerland und Kampen, im gemütlichen List, Hörnum oder Rantum.

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Günstige Angebote auf Sylt

  • Deutschland Sylt-Westerland

    STRANDLÄUFER NEU IN DER VERMIETUNG, 1-Zimmerwohnung Nr. 20

    max.2 Personen - 35m²

    10% Rabatt

    Angebot gültig vom
    08.10.2021 - 01.12.2021

    ab 75 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Westerland

    Haus Zephir, Nr. 1 unten 1-Zimmerwohnung

    max.2 Personen - 46m²

    5% Rabatt

    Angebot gültig vom
    11.03.2022 - 07.11.2022

    ab 62 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Westerland

    Ferienwohnung 'Ambiente'

    max.4 Personen - 55m²

    15% Rabatt

    Angebot gültig vom
    14.10.2021 - 01.11.2021

    ab 69 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Angebote anzeigen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Hund auf Sylt

  • Deutschland Sylt-Archsum

    Sylter Flair, Möösgraav 7, links

    max.4 Personen - 98m²

    ab 169 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Archsum

    Lee Biberhüs, Biberhüs OG

    max.4 Personen - 105m²

    ab 169 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Westerland

    Windhuk

    max.2 Personen - 25m²

    ab 72 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

Ferienhäuser & -wohnungen mit Sauna auf Sylt

  • Deutschland List auf Sylt

    Salzwiese

    max.2 Personen - 80m²

    ab 129 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Westerland

    Anno 1855

    max.6 Personen - 120m²

    ab 180 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland List

    Appartement Michel

    max.2 Personen - 45m²

    ab 50 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Sauna anzeigen

FeWos & Häuser mit WLAN auf Sylt

  • Deutschland Sylt-Westerland

    Windhuk

    max.2 Personen - 25m²

    ab 72 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Wenningstedt-Braderup

    Chris, App. 31

    max.3 Personen - 62m²

    ab 109 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Wenningstedt

    Haus Passat

    max.2 Personen - 38m²

    ab 60 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

Ferienwohnungen & Häuser für Nichtraucher auf Sylt

  • Deutschland Sylt-Archsum

    Sylter Flair, Möösgraav 7, links

    max.4 Personen - 98m²

    ab 169 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Archsum

    Lee Biberhüs, Biberhüs OG

    max.4 Personen - 105m²

    ab 169 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Sylt-Westerland

    Windhuk

    max.2 Personen - 25m²

    ab 72 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte für Nichtraucher anzeigen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf Sylt

Fernseher 3480 Internet 3205 WLAN 3088 Geschirrspüler 2789 PKW-Stellplatz 2591 Terrasse 1482 Waschmaschine 1311 Umzäunt 711 Aufzug 648 Sauna 516

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

sylt

Nützliche Reiseinformationen über die Insel Sylt

Sylt – Insel der Schönen und Reichen? Nicht nur, denn die Insel in der Schleswig-Holsteinischen Nordsee hat weitaus mehr zu bieten. Du planst Urlaub mit Familie und Hund? Du suchst erholsame Natur? Oder doch lieber Wassersport?

Ganz gleich wie dein Urlaub aussehen soll: Sylt ist das perfekte Reiseziel. Die offene Nordsee, das gesunde Reizklima, der knapp 40 km lange Sandstrand, die Dünenlandschaft und das Wattenmeer versprechen entspannte sowie erholsame Ferien.

Ob in den bekanntesten Orten wie Westerland, List, Kampen, Keitum, Hörnum oder in einem anderen Ort auf der Insel: Verbringst du deinen Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Sylt, erwarten dich neben der hübschen Naturlandschaft zahlreiche Sport- und Freizeitangebote. Zudem gibt es reichlich Sehenswürdigkeiten, jede Menge friesische Kultur sowie feinste kulinarische Genüsse.

Ferienwohnung auf Sylt buchen – Wann ist die beste Reisezeit?

Die Nordseeinsel Sylt ist ein beliebtes Reiseziel für alle, die ein mildes Klima bevorzugen. Im Sommer kommt es durch den Wind nur selten zu Hitzeperioden, im Winter fallen die Temperaturen nicht oft unter den Gefrierpunkt. Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub sind die Monate Juli und August. Dann herrschen Temperaturen von etwa 20 °C und eine Wassertemperatur von etwa 17 °C.

Doch auch im Frühling eignet sich die Nordfriesische Insel für den Urlaub in einer Ferienwohnung. In dieser Zeit stürmt es zwar öfter, dennoch scheint die Sonne 6 bis 9 Stunden täglich und es regnet nicht so oft.

Eine Unterkunft in einem der strandnahen Sylt Ferienhäuser lohnt sich selbst im Herbst und Winter. Warm gekleidet machst du ausgiebige Spaziergänge, genießt den einsamen Strand und die frische, gesunde Nordseeluft.

Beliebte Orte für den Urlaub in einer Ferienwohnung auf der Nordsee-Insel Sylt

Westerland

Westerland ist der bekannteste Ort und Insel-Hauptstadt. Hier erwartet dich ein 8 km langer, traumhaft weißer Sandstrand zum Baden, Spazieren oder Entspannen in einem echten Sylter Strandkorb. Zahlreiche Ferienwohnungen mitten im Herzen von Westerland sowie strandnahe Ferienhäuser laden hier zu einem erholsamen Aufenthalt ein. Auch Urlauber mit Hund finden in Westerland eine große Auswahl an haustierfreundlichen Ferienhäusern mit Garten.

Entlang der Strandpromenade in Westerland findest du ein üppiges Angebot an Restaurants und Cafés. Die lebendige Fußgängerzone von Westerland liegt nur wenige Meter hinter dem Strand, wo du in Designerläden und Boutiquen nach Herzenslust shoppen kannst.

Des Weiteren bietet Westerland ein großes Freizeitangebot für die ganze Familie, wie zum Beispiel das Erlebnisbad „Sylter Welle“. Dort genießt ihr eine großzügige Sauna- und Badelandschaft mit Riesenrutschen und fantastischem Blick auf die Nordsee. Einen Spaziergang unter Wasser, ohne nass zu werden, macht ihr im Sylter Aquarium, wo ein gläserner Unterwassertunnel durch ein riesiges Becken mit Rochen und Haifischen führt.

Auch kulturell ist in Westerland viel los. Konzerte und Aufführungen finden den ganzen Sommer in der Musikmuschel an der Strandpromenade statt. Dazu kommen Highlights wie Windsurf World Cup, Westerländer Winzerfest oder Silvestergala. Partygänger freuen sich in Westerland zudem über die vielen Bars, Pubs und Clubs, in denen bis spät in die Nacht getanzt wird.

List

Ganz im Norden liegt List inmitten einer traumhaften Dünenlandschaft. Der rund 16 km von Westerland entfernte Ferienort bezaubert durch eine herrliche Landschaft aus Salzwiesen, Heide und Wanderdünen. Der Hafen mit Fähranleger sowie zwei Leuchttürme schaffen ein einzigartiges maritimes Flair. Und überall findest du Ferienhäuser mit Meerblick und Ferienwohnungen in bester Lage.

Lange Sandstrände laden zum Baden, Spazieren und Faulenzen im Strandkorb ein. Der Weststrand ist perfekt für Wassersportler, die stärkere Brandung und Wellen mögen. Auch FKK-Fans, Hundebesitzer oder Familien genießen am Weststrand einen tollen Urlaub.

Der Oststrand liegt an der Wattseite Sylts, nur ein paar Minuten vom Ortskern entfernt. Hier geht es ruhiger zu als am Weststrand, jedoch ist das Baden von den Gezeiten abhängig. Das Wasser ist auch bei Flut ruhig und flach, sodass der Oststrand ideal für Kinder ist, die hier besonders gern am Ufer planschen.

Von deiner Ferienwohnung in List bietet sich zudem ein Ausflug auf die dänische Insel Rømø an, die du mit der Syltfähre bequem in 40 Minuten erreichst. Dort lässt du dir ein traditionelles Smørrebrød oder Hot Dog schmecken. Und falls du ein paar Tage auf Rømø entspannen möchtest, findest du jede Menge schöne Ferienhäuser in ruhiger Lage.

Kampen

Kampen liegt rund 7 km nördlich von Westerland. Buchst du hier ein Haus oder eine schöne Ferienwohnung, machst du Urlaub zwischen Tradition, Kunst und Kultur. Schlendere durch die belebten Straßen im Ortszentrum, die von Boutiquen, Restaurants und Nachtclubs gesäumt sind, in denen du oft auch prominente Gäste antriffst. Spaziere auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad, wo du die Spuren bedeutender Künstler verfolgst.

Darüber hinaus erwarten dich malerische Landschaften und idyllische Natur. Im Osten glitzert das Watt vor der schönen Heidelandschaft, im Westen genießt du die Strände und Weite der Dünen.

Ein beliebtes Ausflugsziel von deinem Ferienhaus ist das „Rote Kliff“, eine 52 Meter hohe Steilküste zwischen Kampen und Wenningstedt. Besonders bei Sonnenuntergang scheint es, als sei die Klippe tatsächlich in rotes Licht getaucht. Ganz in der Nähe liegt die „Uwe Düne“, mit 52,5 Metern die höchste Erhebung auf der nordfriesischen Insel. Von der Aussichtsplattform der „Uwe Düne“ hast du einen herrlichen Blick – bei gutem Wetter sogar bis zur dänischen Insel Rømø.

Sehenswert ist zudem der „Lange Christian“, Kampens Leuchtturm. Obwohl du den Turm nicht mehr von innen besichtigen kannst, ist er ein tolles Motiv für Maler und Fotografen.

Wenningstedt

Urlaub in einem der schönen Ferienhäuser in Wenningstedt bedeutet Erholung und Spaß für die ganze Familie – ob entspannte Tage am langen Sandstrand, auf dem Rad durch goldgelbe Felder oder auf dem Pony über grüne Wiesen.

Das Naturschutzgebiet Braderuper Heide gehört zu den natürlichen Sehenswürdigkeiten des Ortes. Wandere von deinem Ferienhaus in Wenningstedt aus durch die urwüchsige Heidelandschaft. Genieße den weiten Blick über das Wattenmeer bis zum Festland. Zudem ist der angrenzende Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer ein beliebtes Ziel für ausgiebige Wattwanderungen. Natürlich darf ein Ausflug von deiner Ferienwohnung zum „Roten Kliff“ nicht fehlen, der imposanten Felsformation zwischen Wenningstedt und Kampen.

Und auch bei schlechtem Wetter brauchst du nicht in deinem Feriendomizil sitzen. Ein Besuch in der Sylt4Fun-Halle bietet Spaß für Jung und Alt, zum Beispiel an der Kletterwand, beim Air-Hockey, Skaten auf dem Pump-Track oder bei diversen Ballspielen.

Tinnum

Zentral in der Inselmitte liegt Tinnum. Buchst du hier ein Ferienhaus in ruhiger Lage, erkundest du die Nordseeinsel Sylt bequem in alle Himmelsrichtungen. Starte von deinem Haus zu ausgiebigen Wanderungen oder Radtouren durch die Tinnumer Wiesen. Genieße die weiten Blicke über die herrliche Landschaft.

Bei Jung und Alt beliebt ist ein Besuch im Tinnumer Tierpark, in dem mehr als 400 exotische sowie einheimische Tiere leben. Bestaune die zutraulichen Rehe, lustigen Äffchen, farbenfrohen Sittiche, Papageien und Flamingos. Neben Spaziergängen durch den Park kannst du auf dem See oder einem der Teiche sogar Tretboot fahren.

Auch die Tinnumburg ist einen Besuch wert. Sie liegt inmitten der Tinnumer Wiesen und ist für Wanderer frei zugänglich. Und spielst du gern Golf, schlage auf dem Links-Course des Marine Golf-Club Sylt ab.

Keitum

Keitum ist das Juwel auf der Nordsee-Insel und hat seinen ganz eigenen Charme. Die einstige Hauptstadt des beliebten Reiseziels ist geprägt durch uralte Bäume, idyllische Plätze und reetgedeckte Häuser, die oft auch als Ferienhaus buchbar sind.

Spaziere von deinem Ferienhaus durch das Gewirr der kleinen Gassen entlang an alten Kapitänshäusern, urigen Teestuben und Boutiquen, umgeben von typischen Friesenwällen und malerischen Gärten. Begegne im Altfriesischen Haus der Sylter Wohn- und Lebenskultur des 18. Jahrhunderts und entdecke im Sylt Museum viele Schätze aus der Geschichte des Dorfes. Interessant sind ferner die steinzeitlichen Hünengräber Tipkenhoog und Harhoog an der Wattseite Keitums.

Auch für einen Besuch der St. Severin-Kirche lohnt es sich, die Ferienwohnung zu verlassen. Dort steht die größte Kirchenorgel Nordfrieslands. Die in der Kirche stattfindenden Mittwochskonzerte mit Gastorganisten, Chören und Kammermusikern sind stets ausverkauft.

Morsum

Eindrucksvolle Naturlandschaft und herrliche Entspannung genießt du in einem Haus oder einer Ferienwohnung in Morsum. Der im Osten liegende Ort ist durch den Hindenburgdamm mit dem Festland verbunden. Morsum lockt mit imposanten Felsformationen, beschaulichen Heidelandschaften und grünen Wiesen.

Dieses ländliche Ferienparadies erkundest du von deiner Ferienwohnung aus am besten beim Wandern oder auf dem Fahrrad. Dabei genießt du immer wieder einen traumhaften Blick auf das Watt und die reetgedeckten Friesenhäuser des Dorfes. Auch die Dorfkirche ist einen Besuch wert. Sie wurde im 12. Jahrhundert aus uralten Findlingen und Granit gebaut und gilt damit als die älteste Kirche auf der Insel.

Durch die Erdgeschichte der letzten 10 Millionen Jahre wandelst du bei einem Spaziergang entlang am Morsum Kliff, eine 20 Meter hohe und 1,8 Kilometer lange Gesteinsformation aus der Eiszeit. Vielleicht findest du sogar ein in Stein gefasstes Fossil, das von einem Leben vor Millionen Jahren zeugt.

Rantum

Der kleine, maritime Fischerort Rantum befindet sich knapp 8 km südlich von Westerland, an der schmalsten Stelle Sylts – hier sind offenes Meer und Wattenmeer nur rund 600 m voneinander entfernt. Rantum hat etwa 500 Einwohner und liegt inmitten von schützenden Dünen. Hier findest du Ferienhäuser mit Garten sowie Ferienwohnungen in bester Lage und Blick auf das Meer.

Das beschauliche Flair des kleinen Fischerortes ist bis heute erhalten geblieben – dementsprechend urig und gemütlich sind auch die Ferienunterkünfte.

Auch Familien finden hier perfekte Bedingungen für einen erholsamen Sylt Urlaub in einem Ferienhaus mit Meerblick. Die exotisch klingenden Strandabschnitte Samoa, Sansibar oder Abessinien bestechen durch weißen Sandstrand, flaches Wasser und Dünen so weit der Blick reicht. Hier können die Kleinen planschen, spielen und buddeln, während die Eltern im Strandkorb entspannen.

Ein Highlight für Vogelfreunde und Naturliebhaber ist das „Rantum Becken“, eines der artenreichsten Vogelschutzgebiete Norddeutschlands. Hier beobachtest du über 50 Vogelarten beim Rasten und Brüten. Ein 5 km langer Außendeich grenzt das Rantum Becken ein, an dem entlang du Spaziergänge oder Radtouren unternehmen kannst. Oder wie wäre eine Wanderung durch das Watt?

Hörnum

Hörnum hat rund 1.000 Einwohner und ist die südlichste Gemeinde Sylts. Der kilometerlange Sandstrand im Westen, die Dünenlandschaft und das Wattenmeer machen Hörnum zu einem Erholungsparadies inmitten idyllischer Natur. Lass dir zwischen Dünen und Meer die gesunde salzhaltige Luft um die Ohren pusten oder genieße im Strandkorb die Sonne und herrliche Aussicht.

Tolle Ausblicke auf die Nachbarinseln Amrum und Föhr hast du bei einer Wanderung rund um die Hörnum-Odde, die Südspitze von Sylt. Eine besondere Attraktion bietet sich dir im Hörnumer Hafen: Die Kegelrobbe Willi, die sich hier seit Jahren regelmäßig zeigt, mit großen Augen aus dem Wasser schaut und fischige Leckerbissen bei den Touristen abstaubt.

Von deiner Ferienwohnung in Strandnähe lohnt sich ein Besuch des Hörnumer Leuchtturms. Auf der 50 m hohen Aussichtsplattform hast du einen traumhaften Blick über die nordfriesische Insel- und Halligwelt.

Ferienwohnungen auf Sylt – Freizeit & Sport

Die Insel Sylt ist ideal für Aktivurlauber. Sobald du deine Ferienwohnung verlässt, wartet ein umfassendes Freizeit- und Sportangebot auf dich.

Spaziere an dem fast 40 km langen Strand der Insel Sylt, genieße die Sonne auf der Haut und erfrische dich in der kühlen Nordsee. Oder treibe Strandsport wie Beach-Volleyball, Beach-Ball und Beach-Soccer.

Naturgemäß ist auch der Wassersport ein großes Thema. Die Gewässer rund um die Nordsee-Insel sind ein perfektes Revier zum Segeln, Kitesurfen, Windsurfen oder Stand Up Paddling. Anfänger können bei den Surf- und Segelschulen passende Kurse buchen.

Neben Strand und Wassersport laden über 200 km Radwege dazu ein, die Ferienwohnung zu verlassen und die Insel zu erkunden. An den Stränden entlang oder durch die Salzwiesen im Osten radelst du durch die schöne Natur und genießt die jodhaltige Luft. Zudem dürfen sich Freunde des Nordic Walkings auf 220 Streckenkilometer freuen. Und Pferdeliebhaber reiten beim Sonnenuntergang den Strand entlang. Natürlich sollte auch eine geführte Wattwanderung auf dem Programm stehen.

Du wolltest schon immer mal fliegen? Dann verwirkliche deinen Traum mit Segelfliegen in Tinnum oder einem 60 Sekunden „Frei-in-der-Luft-Erlebnis“ beim Fallschirmsprung. Magst du es lieber ruhiger, wirf die Angel aus – ob vom Strand, Kutter oder an den Sylter Binnengewässern. Oder wie wäre es mit einer Runde Golf?

Auch Tennis-Fans kommen auf ihre Kosten, wenn sie eine Ferienwohnung oder eines der Sylt Ferienhäuser mieten. Der Tennis-Club Westerland e.V. ist perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene. Dort kannst du dich auf zehn Außenplätzen und drei Hallenplätzen austoben.

Ist das Wetter mal nicht so gut, brauchst du nicht in deiner Ferienwohnung sitzen. Besuche das Syltness Center in Westerland und nimm eine Wellness-Auszeit – das schlechte Wetter vergisst du bei einer wohltuenden Massage von ganz alleine.

Ein jährliches Highlight im September ist der Windsurf-World Cup samt rasantem Rahmenprogramm und legendärer Partys. In die gleiche Kategorie fällt der Kitesurf-Cup im Juni/Juli. Auch dieser liefert dir neben sportlichen Höchstleistungen ein unterhaltsames Programm: Internationale DJs legen super Musik auf, Pyroshows verschönern die Abende und für Kinder gibt es viele tolle Attraktionen.

An Land erlebst du ebenfalls tolle Veranstaltungen, wie den 33,333 km langen Syltlauf sowie den Beach Polo World Cup in Hörnum um Pfingsten herum. Nicht zu vergessen das jährliche Harley-Davidson-Treffen des Sylt-Chapter e.V., jeweils an einem Wochenende im Frühsommer.

Darüber hinaus bieten sich von der Ferienwohnung Sylt auch Schiffsausflüge nach Föhr, Amrum oder Rømø an sowie eine Fahrt zu den Seehundbänken.

Urlaub im Ferienhaus auf Sylt – Erlebe die Kultur der Insel

Kultur im klassischen Sinne findest du in Wenningstedt. Der Denghoog ist eine kolossale Grabstätte und die größte seiner Art in Nord-West-Europa. Das 5.000 Jahre alte, begehbare Steinzeitgrab gibt dir Einblicke in Handwerk und Kultur einer längst vergangenen Epoche.

Am „Tag der Friesen", der jedes Jahr am 21. Februar zelebriert wird, findet das traditionelle Biikebrennen statt. Fackelzüge, flammende Holzstöße, Grünkohl und Gesang: Dieses Volksfest musst du erleben. Zudem mietest du in dieser Zeit eine schöne Ferienwohnung mit Meerblick oder ein Ferienhaus am Strand günstiger als in der Hauptsaison.

Eine weitere Tradition ist das seit 1994 jährlich im Juli und August stattfindende Meerkabarett in Rantum, in dessen Rahmen Comedians, Kabarettisten und Musiker ihre Kunst präsentieren.

Eine wortwörtliche Quelle der Kreativität verkörpert die Sylt-Quelle in Rantum. Deutschlands nördlichstes Kulturforum ermöglicht dir besondere Einblicke in die Kultur der Moderne – unterstützt durch zahlreiche nationale wie auch internationale Partner. Sehen und Staunen.

Noch mehr Kultur gibt es im Heimatmuseum. Hier erfährst du Interessantes über die Geschichte der Insel und ihre Bewohner. Schon der Eingang ist eine Sehenswürdigkeit: Das Gelände des Museums betrittst du durch einen Unterkieferknochen eines Finnwals. Das Heimatmuseum bietet zahlreiche maritime Exponate. Hingegen dokumentiert das Feuerwehrmuseum mit alten Uniformen, Ausrüstung, Helmen und Fotos die lange Geschichte der Feuerwehr.

Im alten Kapitänshaus in Keitum bewunderst du Trachten, Porzellan sowie Fotos und Dokumente. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Heimatstätte der Heimatlosen. Auf diesem Friedhof in Westerland sind unbekannte Seeleute begraben. Die Nordsee hat ihre leblosen Körper an die Strände gespült. Die Holzkreuze erinnern an die tragischen Havarien.

Die Sylter Leuchttürme sind eine weitere Besonderheit, für die sich ein Abstecher von deiner Ferienwohnung lohnt. Im Norden befinden sich die beiden Türme Ostellenbogen und Westellenbogen. Es sind die ältesten gusseisernen Leuchttürme von Deutschland, welche noch in Betrieb sind.

Natürlich darf auch ein Besuch im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt nicht fehlen. Das Ausstellungs- und Veranstaltungszentrum in List stellt das Erleben von Naturgewalten dar sowie die Vielfalt, Dynamik und Schönheit der Küsten und Meere.

Familienurlaub in einem Ferienhaus auf Sylt

Sylt ist ein Paradies für den Familienurlaub an der Nordsee. Besonders im Urlaub mit Kindern sieht die Freizeitplanung in der Regel anders aus, als wenn du alleine reist. Und damit es den Kindern im Ferienhaus Sylt nicht langweilig wird, gibt es Erlebniszentren, Wellenbad, Ponyreiten und Kinderanimation. Des Weiteren sind in jedem Ort Spielplätze vorhanden, auf denen sich die Kleinen austoben können.

Auch am breiten Brandenburger Strand in Westerland findet ihr viele Angebote für Kinder und Jugendliche. So gibt es Sportangebote wie Beach-Ball, Boccia, Beach-Volleyball und Frisbee. Darüber hinaus bietet das Erlebnisbad Sylter Welle maximalen Spaß durch einen großen Kinderbereich, drei Riesenrutschen und Meerwasser-Wellenbecken.

Schatzsuche, Kanonenfeuer und Meuterei erlebt ihr auf der Piratenfahrt für Kinder. Die 2-stündige Abenteuerreise für Klein und Groß beginnt am Lister Hafen. Die kleinen Piraten müssen mindestens 4 Jahre alt sein und in Begleitung eines Erwachsenen.

Toben, turnen, basteln und spielen unter Aufsicht erfahrener Betreuerinnen können Kinder von 3 bis 13 Jahren in der Villa Kunterbunt des Sylt Tourismus-Services. Möchten die Eltern mal etwas freie Zeit für sich haben, vermittelt der Tourismus-Service auch gerne qualifizierte Babysitter.

Nordfriesische Küche und Spezialitäten auf Sylt genießen

Vom Fischbrötchen bis zum Gourmetgericht – auf der Insel Sylt findest du alles. Sie bietet dir die höchste Dichte an Restaurants mit Michelin-Sternen, aber auch kleinere Restaurants und Bistros für den normalen Geldbeutel. Hier lässt es sich für jedermann lecker speisen. Einen Gesamtüberblick liefert dir der Restaurantführer „Sylt à la Carte".

Im Sylt-Urlaub begeistern nicht nur eine schöne Landschaft, viele Freizeitaktivitäten und ein tolles Nachtleben, sondern auch eine sehr gute Küche. Aufgrund der Lage stehen diverse Fischgerichte und Meeresfrüchte natürlich ganz oben auf der Speisekarte – Seezunge, Hering, Scholle und Krabben sind besonders beliebt. Die Insel überzeugt zudem mit Fleisch aus der lokalen Viehzucht.

Das Seemannsgericht Labskaus ist eine Sylter Spezialität, die du auf fast jeder Speisekarte findest. Dabei handelt es sich um einen Eintopf aus Kartoffeln, gepökeltem Fleisch, Hering und Brühe. Das Gericht wird mit Roter Bete, Gurken und einem Spiegelei garniert.

Beim Spaziergang entlang der Promenaden probiere die berühmten Friesenkekse, ein absolut köstliches Gebäck.

Landgasthöfe und Fischkaten bieten typisch Sylter Gerichte wie Krabbenbrot mit Spiegelei oder Kutterscholle mit Bratkartoffeln. Du bekommst aber auch Rumpsteak und Schnitzel.

Die Sternegastronomie hat überwiegend klassische regionale Küche im Angebot. Dazu gehören beispielsweise Sylter Austern in sämtlichen Variationen, aber ebenso Bodenständiges wie gebackenes Fischfilet oder Erbseneintopf. Die Gastronomie verdient in Bezug auf Qualität und Vielfalt ganze fünf Sterne. Hier wird Regionales, Deftiges, Mediterranes, Exotisches und Extravagantes angeboten, sodass jeder fündig wird. Der Inselführer „Sylt à la Carte" erleichtert die Qual der Wahl.

Möchtest du in deiner Ferienwohnung Sylt gern selbst kochen, besuche die Supermärkte, Hofläden und Feinkostläden. Dort bekommst du Fleisch, Fisch, Obst & Gemüse sowie alle anderen Dinge, die du brauchst, um dich in deiner Unterkunft zu versorgen.

Urlaub in einer Ferienwohnung auf Sylt – Shopping nach Herzenslust

Sylt ist ein wahres Einkaufsparadies. Das Herzstück von Westerland ist die Friedrichstraße. Die hübsche Fußgängerzone mit den vielen Restaurants, Boutiquen und Designerläden lädt zum Schlendern, Stöbern und Shoppen ein. Hier findest du auch Geschäfte mit Sportausstattung und sportlicher Bekleidung.

Exklusives Shopping-Erlebnis genießt du in Kampen. Auf dem Strönwei und den angrenzenden Straßen bekommst du Parfum, Kleidung der edelsten Marken sowie eine Vielfalt anderer Luxusartikel. Hier sind auch einige bekannte Juweliere wie Cartier und Bulgari ansässig.

In den Buchhandlungen der einzelnen Orte kaufst du aktuelle Romane, Klassiker, Bestseller und Bücher diverser Genres. Möchtest du auch in deiner Ferienwohnung nicht auf die tägliche Zeitung verzichten, findest du reichlich Kioske mit einem großen Angebot an Tages- und Wochenblättern sowie Zeitschriften.

Natürlich darf ein Mitbringsel zur Erinnerung an deinen Urlaub in einem Ferienhaus Sylt nicht fehlen. Oder ein kleines Geschenk für die Freunde daheim. Im „Haus der Geschenke“ in der Friedrichstraße wirst du garantiert fündig – ob Sylt-Souvenirs, Sylter Porzellan, Sylt-Uhren, Lampen, Schiffe oder Bilder.

Das Reisewetter auf Sylt

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub auf Sylt.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Weitere interessante Urlaubsideen auf Sylt

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten