Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienwohnungen & Ferienhäuser an der Unterelbe

Zwischen Hamburg und der Nordsee hast Du Dir für den Urlaub eine Ferienwohnung an der Unterelbe ausgesucht. Du wanderst im Wedeler Marsch und startest in Brunsbüttel eine Radtour am Nord-Ostsee-Kanal. Besichtige Itzehoe und Glückstadt.

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

FeWos & Häuser mit WLAN an der Unterelbe

  • Deutschland Halstenbek

    Ferienwohnung Nilsson, 5 Sterne, Ferienwohnung mit 5 Sternen

    max.5 Personen - 90m²

    ab 120 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Quickborn

    Ferienhaus Quickborn

    max.5 Personen - 60m²

    ab 75 EUR
    Nacht/bis 4 Personen

  • Deutschland Kremperheide

    Ferienwohnung Dahmlos

    max.2 Personen - 40m²

    ab 39 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Hund

  • Deutschland Itzehoe

    Ferienwohnung Carstens

    max.4 Personen - 50m²

    ab 40 EUR
    Nacht/bis 2 Personen

  • Deutschland Glückstadt

    Sabines Ferienwohnung - 4-6 Personen

    max.6 Personen - 67m²

    ab 60 EUR
    Nacht/bis 2 Personen

  • Deutschland Wedel

    Conny's Haus - EG

    max.4 Personen - 70m²

    ab 99 EUR
    Nacht/bis 3 Personen

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

Ferienwohnungen & Unterkünfte mit Sauna

  • Deutschland Glückstadt

    Haus Weitblick, Ferienwohnung 'Marschenglück'

    max.4 Personen - 44m²

    ab 65 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Glückstadt

    Blaues Haus, Apartment Elbglück

    max.3 Personen - 25m²

    ab 50 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Glückstadt

    Haus Weitblick, Ferienwohnung 'Urlaubsglück'

    max.5 Personen - 53m²

    ab 80 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Sauna anzeigen

Ferienwohnungen & Unterkünfte mit Kind

  • Deutschland Glückstadt

    Elbe Ferienwohnung Glückstadt Reimer Ahsbahs, Elbe Ferienwohnung

    max.4 Personen - 80m²

    ab 135 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Wedel

    Ferienwohnung Wedeler Marsch

    max.4 Personen - 45m²

    ab 65 EUR
    Nacht/bis 2 Personen

  • Deutschland Glückstadt

    Sabines Ferienwohnung

    max.4 Personen - 50m²

    ab 60 EUR
    Nacht/bis 2 Personen

Alle Unterkünfte mit Kind anzeigen

Ferienwohnungen & Häuser für Nichtraucher an der Unterelbe

  • Deutschland Halstenbek

    Ferienwohnung Krupunder

    max.3 Personen - 56m²

    ab 60 EUR
    Nacht/bis 2 Personen

  • Deutschland Glückstadt

    luxus4two

    max.2 Personen - 75m²

    ab 86 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Glückstadt

    Ferienwohnung Willkommen Glückstadt

    max.2 Personen - 45m²

    ab 85 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte für Nichtraucher anzeigen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienwohnungen & Ferienhäuser an der Unterelbe

Internet 38 WLAN 37 Fernseher 35 PKW-Stellplatz 33 Terrasse 30 Geschirrspüler 28 Umzäunt 20 Frühstück 10 Waschmaschine 10 Sauna 6

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

unterelbe tanker

Nützliche Reiseinformationen zur Unterelbe

Miete ein idyllisches, vielleicht in Alleinlage am Deich stehendes Ferienhaus. Oder buche eine Ferienwohnung in einer der historischen Städte und Dörfer in Dithmarschen, im Kreis Steinburg oder im Kreis Pinneberg. Die holsteinische Unterelberegion erstreckt sich von Wedel, das direkt vor den Toren Hamburgs liegt, über Glückstadt und die Wilster Marsch bis nach Brunsbüttel. Hier im Mündungsbereich zur Nordsee hin ist die Elbe bereits mehrere Kilometer breit.

Rad- und Natururlaub mit Elb- und Nordseeflair

Die fast durchgängig flache Region ist von weitem Wiesenland geprägt, auf dem Schafe und Pferde weiden. Es lohnt sich also, ein Fahrrad in Deinen Urlaub mitzunehmen oder es vor Ort zu mieten. Gehe auf dem Elberadweg sowie an Stör, Krückau und Pinnau auf Tour. Statt hoher Berge entdeckst Du hier den tiefsten Landpunkt Deutschlands : Bei Neuendorf in der Wilster Marsch stehst Du dreieinhalb Meter unter dem Meeresspiegel! Aber trockenen Fußes, denn die Deiche schützen das fruchtbare Land vor den Sturmfluten.

Einen weiteren Superlativ entdeckst Du, wenn Du weiter Richtung Hamburg radelst: An der Hetlinger Schanze stehen die mit 227 Metern höchsten Strommasten Europas. Sie sorgen dafür, dass die Ozeanriesen auf ihrem Weg in den Hamburger Hafen passieren können. Tipp für Radler: Fahre elbaufwärts. Dann hast Du den Wind schön im Rücken. Denn er weht meist von der Nordsee herüber, aus Richtung West/Nordwest. Zurück zu Deiner Ferienwohnung oder Deinem Ferienhaus an der Unterelbe kannst Du ab Elmshorn oder Pinneberg per Bahn fahren.

Plane auch ein Picknick im idyllischen Schlosspark von Haseldorf ein – oder nimm ein Fernglas mit, um Gänse, Wildschwäne, Reiher und mehr im Naturschutzgebiet Haseldorfer Binnenelbe zu entdecken. Bist Du im Winter im Urlaub an der Unterelbe? Dann lohnen nicht nur Ausflüge nach Hamburg oder zum Weihnachtsmarkt in Heide – der unbebaute Marktplatz der Dithmarscher Hauptstadt ist mit fast vier Hektar deutschlandweit der größte seiner Art.

Auch ein Spaziergang an Elbstrand oder Deich, mit Blick auf Container- und Kreuzfahrtschiffe, ist im Winter reizvoll! Besonders malerisch sieht es in kalten Wintern aus: Dann türmt das ewige „Hin und Her“ von Ebbe und Flut die Eisschollen zu bizarren Gebilden auf. Ganz glattes Eis kannst Du auch genießen – beim Schlittschuhspaß im Brokdorfer Elbe Ice Stadion. Im Sommer kannst Du Strandleben genießen – zum Beispiel an den Elbstränden bei Hetlingen, im trendigen Wedeler Beach Club oder im Badesee von Moorrege, ganz in der Nähe der Rosenstadt Uetersen.

Das „platte Land“ nordwestlich von Hamburg hat auch kulturell einiges zu bieten

Itzehoe, eine der ältesten Städte von Schleswig-Holstein, hat ein modernes, wie eine Zirkusarena gebaute Theater. In der einst eigenständigen Bauernrepublik Dithmarschen kannst Du Dich über Landgewinnung, bäuerliche Hochkultur und die Freiheitsliebe der Dithmarscher informieren: Besuche die Museen in Meldorf oder Heide.

Moderne maritime Kultur und Technik bietet Dir das Informationszentrum der gewaltigen Schleusenanlage in Brunsbüttel. Hier fahren viele Schiffe hinein in die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt: Der rund einhundert Kilometer lange Nord-Ostsee-Kanal verläuft von der Unterelbe über Rendsburg nach Kiel. Der Kanalradweg führt Dich zur filigranen Stahlbrücke von Hochdonn – bis nach Albersdorf mit seinem Steinzeitmuseum und zur berühmten Rendsburger „Schwebefähre“. Sie hängt unter der Eisenbahn-Hochbrücke und lässt Dich einige Meter über dem Wasser über den Nord-Ostsee-Kanal schweben!

Wer jetzt immer noch meint, hier sei „nicht viel los“, wird Anfang August eines Besseren belehrt: Im 1.900-Seelen-Dorf Wacken, zwischen Itzehoe und Nord-Ostsee-Kanal gelegen, steigt alljährlich eines der weltgrößten Heavy-Metal-Festivals. Bevor Metallica, Iron Maiden oder andere Headliner vor rund 70.000 Fans rocken, spielt traditionell die Wackener Feuerwehrkapelle zur Eröffnung. „ WOA “, Wacken Open Air, gilt nicht nur als schön laut, sondern auch als ausgesprochen friedlich.

Gönne Dir auch einen Altstadtbummel durch Glückstadt. Dänenkönig Christian der Vierte hat die Elbestadt einst als Konkurrenz zu Hamburg errichten lassen. Heute hat Hamburg etwa 150-mal so viele Einwohner... Glückstadt bietet Dir gemütliches Kleinstadtflair, einen alten Hafen und eine Minikreuzfahrt: Mit der Elbfähre kannst Du hinüber ins niedersächsische Wischhafen fahren.

Kohl, Korn, Kirmes und Fischspezialitäten

Dithmarschen, das fruchtbare Land zwischen Unterelbe, Nord-Ostseekanal und der Nordseeküste, ist das größte zusammenhängende Kohlanbaugebiet Europas. Ob Weißkohl, Rotkohl, Rosen- oder Blumenkohl – nicht nur zu den Dithmarscher Kohltagen im Herbst kannst Du traditionelle Gerichte genießen.

Zum Kohl gibt es Schweinebraten, Schnitzel. In den Herbst- und Wintermonaten steht in den Dorfgasthöfen fast immer Grünkohl, natürlich mit Kassler und Kochwurst, auf der Karte. Dazu löscht Du Deinen Durst mit einem Beugelbuddelbeer (das hier häufig von einer Familienbrauerei aus Marne kommt). Als „Verteiler“ empfiehlt sich nach dem reichhaltigen Essen ein Korn oder ein Köm (Kümmelschnaps). Ambitionierte Köche bereiten zudem moderne, auch leichte und vegane Gerichte mit dem deutschen Küchenklassiker Kohl zu.

Wenn Du Fisch magst, solltest Du die Glückstädter Matjestage, ein großes Hafen- und Volksfest, nicht verpassen. Die in Salz eingelegten Heringe schmecken am besten mit herzhaften Bratkartoffeln!

Shoppen an der Unterelbe

Wenn Du Dich in Deiner Ferienwohnung oder in einem der Ferienhäuser selbst versorgen möchtest, ist das sehr leicht. Denn trotz der oftmals ländlichen Idylle liegt kaum ein Dörfchen oder ein Resthof weiter als 15 Autominuten vom nächsten Supermarkt oder Discounter entfernt. Zudem gibt es in kleinen Orten teils wieder eine Art „Tante Emma“-Läden, die von engagierten Dorfbewohnern betrieben werden.

Zahlreiche Hofläden, manchmal als 24-Stunden-Selbstbedienungsbox, manchmal mit Hofcafé, bieten regionale Produkte an: Kohl, Kartoffeln, Karotten, Äpfel, Gelees und Konfitüren. Manchmal gibt es auch Eierlikör nach Omas Geheimrezept, Wurstspezialitäten aus eigener Jagd oder Schlachtung oder den mild-pikanten Wilster Marsch Käse! So schmeckt das Landleben!

Das Reisewetter an der Unterelbe

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub an der Unterelbe.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Gäste interessierten sich auch für folgende Urlaubsziele

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten