Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Fischland-Darß-Zingst

Ostseeurlaub auf der Halbinsel in einer tollen Ferienwohnung in Fischland-Darß-Zingst - zum Baden, Kiten und Angeln ans Meer oder an den Bodden. Genieße Ausflüge mit dem Zeesenboot oder mit dem Rad in den Wäldern zwischen Dierhagen, Prerow und Zingst.

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Günstige Angebote in Fischland-Darß-Zingst

  • Deutschland Born

    Haus Meerwunder

    max.2 Personen - 45m²

    20 EUR Rabatt pro Nacht

    Angebot gültig vom
    25.09.2021 - 31.10.2021

    ab 49 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Ostseebad Zingst

    Wellness-Residenz 'Klaus Störtebeker' - Ferienwohnung 18

    max.4 Personen - 64m²

    7 Nächte für 6

    Angebot gültig vom
    13.11.2021 - 18.12.2021

    ab 95 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Barth

    Ferienwohnung Hafenblick

    max.4 Personen - 65m²

    5% Rabatt

    Angebot gültig vom
    09.10.2021 - 01.11.2021

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Angebote anzeigen

Ferienhäuser & -wohnungen mit Sauna in Fischland-Darß-Zingst

  • Deutschland Ostseebad Zingst

    Haus Küstenglück

    max.5 Personen - 99m²

    ab 145 EUR
    Nacht/bis 2 Personen

  • Deutschland Prerow (Ostseebad)

    Villa Mare, Whg 1, Villa Mare 1 Ferienwohnung

    max.2 Personen - 30m²

    ab 50 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Ostseebad Zingst

    Residenz am Strand - 2-Raum Wohnung

    max.4 Personen - 53m²

    ab 65 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Sauna anzeigen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Hund in Fischland-Darß-Zingst

  • Deutschland Prerow (Ostseebad)

    Villa Mare, Whg 1, Villa Mare 1 Ferienwohnung

    max.2 Personen - 30m²

    ab 50 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Bodstedt

    Alte Fischerei, Kapitänsstube

    max.7 Personen - 107m²

    ab 90 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Zingst (Ostseeheilbad)

    Windwatt, Whg 4, Landhaus Windwatt Whg. 4

    max.4 Personen - 67m²

    ab 55 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

Ferienhäuser & -wohnungen mit Kind in Fischland-Darß-Zingst

  • Deutschland Bodstedt

    Alte Fischerei, Kapitänsstube

    max.7 Personen - 107m²

    ab 90 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Zingst (Ostseeheilbad)

    Windwatt, Whg 4, Landhaus Windwatt Whg. 4

    max.4 Personen - 67m²

    ab 55 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Ostseebad Zingst

    Residenz am Strand - 2-Raum Wohnung

    max.4 Personen - 53m²

    ab 65 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Kind anzeigen

FeWos & Häuser mit WLAN in Fischland-Darß-Zingst

  • Deutschland Ostseebad Zingst

    Haus Küstenglück

    max.5 Personen - 99m²

    ab 145 EUR
    Nacht/bis 2 Personen

  • Deutschland Prerow (Ostseebad)

    Villa Mare, Whg 1, Villa Mare 1 Ferienwohnung

    max.2 Personen - 30m²

    ab 50 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Deutschland Bodstedt

    Alte Fischerei, Kapitänsstube

    max.7 Personen - 107m²

    ab 90 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Fischland-Darß-Zingst

Fernseher 2189 PKW-Stellplatz 2068 Geschirrspüler 1711 Internet 1696 Terrasse 1375 WLAN 1284 Umzäunt 877 Sauna 567 Kamin/Ofen 535 Waschmaschine 518

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

fischland darss zingst strand ostsee

Nützliche Reiseinformationen über Fischland-Darß-Zingst

Die Region Fischland-Darß-Zingst liegt mitten im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Dies ist der größte Nationalpark in Mecklenburg-Vorpommern und misst fast 790 km². Dazu gehören die Landflächen auf der Halbinsel Darß-Zingst, Teile der Ostsee und Boddengewässer und die Gewässer westlich der Insel Rügen.

Die Boddenküste ist ein Windwatt. Nicht die Gezeiten, sondern der Wind prägt die Küste mitsamt ihrer Vegetation.

Die Hälfte des Nationalparks besteht aus offenem Meer. Dazwischen befinden sich Lagunen, die sogenannte Boddenlandschaft und Moore. Das Salzgrasland ist eine Tundra, vor dem sich Strände vom Winde formen.

In diesem einzigartigen Naturraum kannst du einen unvergesslichen Urlaub zwischen Nehrungen, Kliffs, weitläufigen Stränden, Dünen und Windwatten verbringen. Die Boddenketten sind in sich geschlossene Flachwasserökosysteme mit faszinierenden Pflanzen und Tieren. Auch waldreiche Zonen findest du hier.

Die Strände sind grün und die Steilufer ideale Brutstätten vieler Vogelarten. Die Vielfalt der nebeneinander existierenden Lebensräume ist für den Kranich besonders geeignet. So ist der Einzug der Kraniche auch das größte Naturspektakel in dieser Landschaft. Zwischen September und November rasten hier an die 70.000 Kraniche.

Auch die selten gewordenen Schweinswale kannst du noch beobachten.

Grenzenlose Freizeitmöglichkeiten auf der Halbinsel Darß

Die geschützten Naturräume der Ostsee sind einer der Hauptanziehungspunkte für Feriengäste, die unberührte Küstenlandschaften lieben.

Die Halbinsel Darß ist für Feriengäste in der Vorpommerschen Boddenlandschaft das erste Ziel, denn sie verzeichnet die meisten Sonnenstunden Deutschlands.

Hier liegen idyllische Dörfer, romantische Strände und von Ferienwohnungen bis 4-Sterne-Hotels zahlreiche schöne Unterkünfte. Hier findest du auch ein abseits gelegenes Ferienhaus, wo du in Ruhe die Natur beobachten kannst. Du kannst sogar in liebevoll eingerichteten Kajüten im Seefahrerstil wohnen.

Steht dir der Sinn nach Geselligkeit, findest du in den Ortschaften Born, Wieck und Darow Abwechslung. Diese malerischen Boddendörfer besitzen noch heute viel Ursprüngliches.

Der Darßer Wald lädt zu Erkundungen mit der Familie ein. 36 Rad- und Wanderwege sind leicht zu befahren und führen hier vorbei. Du kannst die Gegend ebenso auf dem Pferd erkunden. Neben begleiteten Wanderungen durch den Darßwald kannst du eine historische Ortsführung buchen.

Naturgemäß sind Wassersportarten wie Windsurfen, Kiten, Wakeboarden und das trendige Stand Up Paddling beliebte Freizeitaktivitäten. Auf die perfekte Welle brauchst du nicht lange warten, denn die Wege zum Strand sind kurz.

Auf den flachen Boddengewässern kannst du auch eine Bootstour unternehmen. Du kannst auch Ferienwohnungen in direkter Strandnähe mieten. Dann sind die Fitnessangebote direkt am Strand nur einen Katzensprung entfernt. Auch die Beachpartys der Halbinsel sind über die Region hinaus bekannt.

Kulturelle Vielfalt mit Traditionen

Die Darßer Orte Born, Wieck und Prerow gestalten jedes Jahr ein abwechslungsreiches Kulturprogramm.

In der Borner Fischerkirche und der Prerower Seemanskirche gibt es in der Saison Musik- und Kleinkunstaufführungen. Die Fischerkirche in Born ist ganz aus Holz und stammt von 1934. Dank ihres Tonnengewölbes hat die Kirche eine sehr gute Akustik, was du bei einem der vielen Konzerte sofort hören kannst.

Beim Darßer Sommertheater in Born und im alten Kapitänshaus „Kulturkaten Kiek In“ in Prerow kannst du dich bei Veranstaltungen unters Volk mischen. Hast du Lust auf plattdeutsches Theater? Dann sind die Darß-Festspiele in Born das Richtige für dich. Auch prominente Künstler geben hier regelmäßig Konzerte.

In Wieck findet jeden Januar eine Kunstauktion statt und an der Seebrücke Prerow kannst du im gleichen Monat wagemutigen Wasserratten beim Anbaden zuschauen. Der Maskenball in Born stimmt auf die Faschingszeit ein.

Bernstein hat an der Ostsee traditionsgemäß hohen Stellenwert. Die Bernsteinwoche in Prerow im Februar gibt einen Überblick über die Schätze des Meeres. In der Darßer Arche ist das Bernstein- und Fossilienzimmer untergebracht, eine Privatsammlung leidenschaftlicher Sammler.

Bereits im März findet der Darß-Marathon statt und Ostermarkt und Osterkonzerte sorgen für Frühlingsgefühle. Im Mai bringt das Seebrückenfest Prerow Einheimischen und Gästen gute Laune, während die Hafenfeste in Born und Prerow im Juli die kulturellen Höhepunkte darstellen.

Der Jahreskreis schließt sich mit Martinsumzügen, Weihnachtsmarkt, Silvesterkonzert und dazugehörigem Feuerwerk.

Essen und Trinken mit dem Duft von Meer

Kulinarisch bietet Fischland-Darß-Zingst viele Möglichkeiten. In den gemütlichen Ostseebädern gibt es Cafés, Gaststätten und Hotelrestaurants mit maritimer Ausstrahlung.

Natürlich spielt Fisch eine herausragende Rolle, schließlich befindest Du Dich am Meer. Von Aal bis Zander kommt alles auf den Tisch, was Ostsee und Bodden liefern. Und egal ob gebraten, gegrillt, frittiert, gebacken, gedünstet oder traditionell geräuchert: Die regionalen Fischgerichte sind stets ein wahrer Genuss.

Neben Fisch sind Wildgerichte wie Hirschroulade, Wildschweinbraten oder Rehragout bei den Einheimischen sehr beliebt und dürfen auf keiner Speisekarte fehlen.

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst bietet aber auch eine gutbürgerliche und mediterrane Küche, Snack Bars und Eisdielen. Bei schönem Wetter kannst Du fast überall draußen sitzen und den herrlichen Blick auf Ostsee und Boddenlandschaft genießen.

Shopping macht im Nationalpark glücklich

Die regionalen Märkte bieten frische Produkte direkt von Meer, Garten und Acker. Viele Spezialitäten sind aus biologischer Herstellung. Hier findest du alles von Kräutern und Gewürzen über Gemüse, Backwaren bis hin zu Ziegenkäse und Lachs. Der Markttag in Born ist fast schon ein Volksfest.

Sowohl in Born als auch in Zingst, Barth und Wustrow haben sich mehrere Supermärkte für den täglichen Lebensmittelbedarf angesiedelt. In vielen Ortschaften gibt es Drogerien, Bäcker, Metzger und Souvenirgeschäfte.

Wenn Du eine ausgedehnte Einkaufstour mit großer Auswahl an Geschäften unternehmen möchtest, ist Stralsund die nächste Anlaufstelle.

Das Reisewetter in Fischland-Darß-Zingst

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub in Fischland-Darß-Zingst.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Beliebte Urlaubziele in einem Apartment, Ferienhaus oder in einem Hausboot in Fischland-Darß-Zingst

Gäste interessierten sich auch für folgende Urlaubsziele

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten