Ferienhäuser in Thorsminde

Zwischen Nordsee und Nissum Fjord erlebst Du Deinen Urlaub in Thorsminde. Genieße die Strände an Fjord und Meer, wandere durch die Husby Klitplantage und durch die Dünenlandschaft, nutze die Möglichkeiten um Wassersport zu betreiben und freue Dich auf das Sportangeln. Besuche das Kystcentret und Jyllands Akvariet in Thyborøn.

Ferienhäuser in Thorsminde

Beliebte Ferienwohnungen in Thorsminde

Aktuelle Ferienhaus Angebote in Thorsminde

Ferienhaus für 16 Personen, mit Sauna und Whirlpool sowie Terrasse, mit Haustier in Thorsminde
Ferienhaus 230 m²
5,1
In zentraler Lage des kleinen Fischerdorfes Thorsminde, nahe der Nordsee, Restaurants, Angel- und Einkaufsmöglichkeiten, finden Sie dieses ehemalige Fischerhaus, das heutzutage als Ferienunterkunft für bis zu 16 Personen dient und auch mit Whirlpool und Sauna ausgestattet ist. Für den Freizeitspaß stehen außerdem Billard, WLAN, einige deutsche TV-Sender sowie ein Fußballtor auf dem Dünengrundstück bereit. Das Ferienhaus hat zwei Etagen und einen geräumigen Annex nebenan, in dem zwei Schlafzimmer, ein Bad, ein Wohnzimmer mit Billard sowie eine kleine Teeküche mit Gefrierfach und Kühlschrank untergebracht sind. Das eine Schlafzimmer im Nebengebäude ist mit einem Doppelbett, das zweite mit zwei Etagenbetten für insgesamt vier Personen eingerichtet. Im Erdgeschoss des Ferienhauses befinden sich zwei Badezimmer mit Dusche/WC, eines zudem mit Whirlpool und Sauna. Der große, offene Wohn-/Essbereich mit großer Fensterfront und schönem Ausblick nach Westen bietet Platz für alle Mitreisenden. Darüber hinaus finden Sie im Erdgeschoss des Ferienhauses die gut ausgestattete Küche und zwei Schlafzimmer mit jeweils einem Doppelbett. Im ersten Stock liegen drei weitere Schlafzimmer, eines davon ein Durchgangszimmer mit Einzelbett, während die beiden anderen mit jeweils einem Doppelbett ausgestattet sind und guten Ausblick in Richtung Thorsminde bieten. Auf der überdachten Steinterrasse des Hau
21. Mai - 25. Mai
410 €
Zum Angebot

Ferienwohnungen mit kostenloser Stornierung

Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten, kinderfreundlich in Thorsminde
Ferienhaus 174 m²
8,5
Ferienhaus mitten im Fischerdorf Thorsminde und mit schöner Aussicht zum Wasser im Nissum Fjord sowie in der Nähe von Angelmöglichkeiten, Lebensmittelgeschäft und Café gelegen. Sie bewohnen hier ein geräumiges Stadthaus mit 174 m2 Wohnfläche und viel Platz für bis zu 6 Personen. Es gibt drei große Schlafzimmer mit jeweils einem großen Doppelbett. Zudem zwei große Badezimmer im Haus, von denen eines eine Badewanne hat. Im Außenbereich findet man einen schön abgeschirmten Garten, ideal für Kinder oder den Vierbeiner der Familie. Eine Terrasse ist nach Süden ausgerichtet und leicht überdacht, aber sowohl nach Osten als auch nach Westen hin offen. Zudem Ostterrasse mit schönem Fjordblick und Zugang vom Essbereich, der ebenfalls Ausblick zum Wasser bietet. Im Haus stehen drei geräumige Schlafzimmer mit jeweils einem Doppelbett bereit. Es gibt auch zwei große Badezimmer im Haus, von denen eines eine Badewanne mit Handbrause hat. Die Küche und das Wohnzimmer sind offen verbunden und bieten schönen Lichteinfall durch mehrere Fenster. Im Haus auch Filetierbank, nützlich für Angler. Erleben Sie das authentische Thorsminde, wo der Stockfisch in den Gärten an der Wäscheleine zum Trocknen hängt, die frische Meeresbrise weht und im Sommer die Fischauktionen stattfinden. Im Ort gibt es einen guten Spielplatz mit Fußballtor und Outdoor-Fitness. Keine Vermietung an Jugendgruppen erwünscht! Dies
ab 103 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienhäuser & Ferienwohnungen mit Meerblick

Haustierfreundliche Ferienwohnungen

Ferienhäuser mit Sauna

Nützliche Reiseinformationen über Thorsminde

Urlaub mitten im Wasser

Schon allein die Lage der dänischen Hafenstadt Thorsminde an der westjütländischen Nordseeküste ist einzigartig. Auf einem schmalen Sandstreifen namens Bøvling Klit, der sich zwischen der Nordsee und dem Nissum Fjord gebildet hat und an seiner breitesten Stelle etwa 500 Meter misst, entstand im 15. Jahrhundert die heute 341 Seelen zählende Gemeinde.

Der Name Thorsminde bedeutet in deutscher Sprache so viel wie Dorschmünde, deutet also auf eine Wassermündung hin. Der idyllische Ort mitten im Wasser wird zusätzlich durch eine künstlich angelegte Schleuse von Wasser durchtrennt, die den Fjord und die offene See verbindet. Es gibt deshalb einen Binnenhafen, der in die Gewässer des Fjordes hineinreicht und einen Außenhafen zu den Gewässern der Nordsee.

Thorsminde ist bekannt für seine vielen Ferienhäuser in typisch jütländischem Stil, die man das ganze Jahr über mieten kann. Es gibt keine Hotelanlagen im Ferienort. Erreichbar ist Thorsminde über die Sekundärroute 181, die entlang der gesamten dänischen Westküste verläuft. Die nächstgrößere Stadt ist das östlich liegende, rund 50 Kilometer entfernte Holstebro, wo es ein reges Kulturleben gibt.

Thorsminde ist ein idealer Urlaubsort für Selbstversorger, denn es gibt viele kleine Lebensmittelgeschäfte im Ort, auch Fachgeschäfte für Fischerei und Kunsthandwerk sowie mehrere Imbissstände, die Fisch und Meeresfrüchte in allen Variationen verkaufen.

In Thorsminde dreht sich alles ums Wasser

Die Gewässer der Nordsee, der Nissum Fjord und der große Schleusenbereich von Thorsminde sind ein Paradies für Angler. Nach wie vor fahren die Fischerboote jeden Tag auf das Meer hinaus und viele Angelurlauber zieht es in den Sommermonaten nach Thorsminde. Vor allem Makrelen, Heringe und Hornfische sind in diesem Gebiet in großer Vielfalt vorhanden. An der Nordseite des Hafens wurde eigens ein Holzsteg für Angler angelegt.

Natürlich ist das Wasser rund um den dänischen Hafenort nicht nur bei Fischen, sondern auch bei Menschen beliebt. Südlich und nördlich der Hafeneinfahrten beginnen die so berühmten feinsandigen, mit Dünen durchzogenen Strände der Nordsee. Dort kannst du nicht nur hervorragend schwimmen, sondern stundenlange Spaziergänge unternehmen, auf denen du nur wenige Menschen, aber viele versteinerte Zeitzeugen triffst.

Vor allem die flach ins Meer verlaufenden Strandabschnnitte im Süden sind beliebt bei Familien mit Kindern, weil sie eine gute Übersicht bieten. Direkt neben dem großen Campingplatz, der sich dort in 40 Jahren gebildet hat, wurde ein modernes Aqualand mit Rutschen und Abenteuerbecken errichtet. Sollte das Wetter im Urlaub einmal nicht so gut sein, kannst du dich in der Finnischen Sauna des Badelandes aufwärmen.

Direkt am Ufer des Nissum Fjordes wurde eine Kiteschule eröffnet, die verschiedene Wassersportaktivitäten und die jeweiligen Kurse dazu anbietet. Du kannst dort auch Kajak-Boote sowie SUP-Boards ausleihen und die traumhafte Fjordlandschaft auf eigene Faust oder mit einem professionellen Guide auf ausgewählten Touren erkunden. Um Flora, Fauna und die schönsten Fleckchen kennenzulernen, empfiehlt es sich natürlich in jedem Urlaub, einen einheimischen Guide zu buchen.

Geschichte, Kultur und Festlichkeiten

In Thorsminde wurde im Jahr 1992 das Strandingmuseum St. George - Marinarkæologisk Center eröffnet, das sich den archäologischen Funden von Schiffsunglücken vor der westdänischen Küste widmet. Seinen Namen verdankt das Museum einem vier Tonnen schweren Anker, den man St. George getauft hatte. Auch Fundstücke von zwei gesunkenen englischen Kriegsschiffen, bei dem über 1.300 Seeleute ums Leben kamen und das zu den größten Schiffsunglücken in der Geschichte der Royal Navy zählt, werden im Strandingmuseum St. George präsentiert. Obwohl die Dänen und Briten damals Feinde waren, retteten die Bewohner von Thorsminde 17 Überlebende aus dem Wasser. In Erinnerung daran wurde in den Dünen ein Gedenkstein aufgestellt und der Ort Dødemandsbjergene (Totenberge) genannt. Interessant sind auch die Wrackteile eines deutschen U-Bootes aus dem Zweiten Weltkrieg.

Wer auf seinen Urlaubsreisen gerne kulturelle Veranstaltungen besucht, kann von Thorsminde in die etwa 50 Kilometer entfernte Stadt Holstebro fahren. Das Stadtbild wird von zahlreichen modernen Skulpturen und Plastiken geprägt. Mitten in Holstebro steht der Zauberfelsen Færchtorvet, den du sogar begehen kannst. Vor allem an den Wochenenden finden abends regelmäßig Aufführungen der Theatergruppe Odin Teatret statt. Die multikulturelle Theatergruppe versteht sich als Theaterlaboratorium und organisiert nicht nur Aufführungen an ungewöhnlichen Orten, sondern veranstaltet auch Treffen mit anderen Theatergruppen, bietet Theaterkurse an und bringt die jährlichen Holstebro Festwoche sowie die Odin Wochen zum Nissum Fjord.

Ein beliebtes überregionales Fest in Thorsminde ist das Grisefest, das jeden Juli stattfindet.