Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienhäuser in Mittel-Norwegen

Erholung pur an Fjord und See - Verbringe Deinen Urlaub in Mittelnorwegen in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung und erlebe die einzigartige Natur und die kulturellen Attraktionen des Landesteils Trøndelag.

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Häuser mit WLAN in Mittel-Norwegen

  • Norwegen Mosvik

    Elghaugen, Hütte

    max.3 Personen - 30m²

    ab 70 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10785

    max.15 Personen - 150m²

    ab 1765 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10786

    max.15 Personen - 325m²

    ab 1880 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

Ferienhäuser mit Hund in Mittel-Norwegen

  • Norwegen Mosvik

    Elghaugen, Hütte

    max.3 Personen - 30m²

    ab 70 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10785

    max.15 Personen - 150m²

    ab 1765 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10786

    max.15 Personen - 325m²

    ab 1880 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

Häuser für Nichtraucher in Mittel-Norwegen

  • Norwegen Mosvik

    Elghaugen, Hütte

    max.3 Personen - 30m²

    ab 70 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10785

    max.15 Personen - 150m²

    ab 1765 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10786

    max.15 Personen - 325m²

    ab 1880 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte für Nichtraucher anzeigen

Ferienhäuser mit Fernseher in Mittel-Norwegen

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10785

    max.15 Personen - 150m²

    ab 1765 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10786

    max.15 Personen - 325m²

    ab 1880 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Norwegen Nordli

    Ferienhaus in Nordli, Haus Nr. 20872

    max.6 Personen - 40m²

    ab 448 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Fernseher anzeigen

Häuser mit Waschmaschine in Mittel-Norwegen

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10785

    max.15 Personen - 150m²

    ab 1765 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Norwegen Flatanger

    Ferienhaus in Flatanger, Haus Nr. 10786

    max.15 Personen - 325m²

    ab 1880 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Norwegen Foldereid

    Ferienhaus in Foldereid, Haus Nr. 22284

    max.7 Personen - 160m²

    ab 665 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Waschmaschine anzeigen

Beliebte Reiseziele in Mittel-Norwegen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienhäuser in Mittel-Norwegen

Fernseher 36 Geschirrspüler 34 Internet 34 WLAN 34 Waschmaschine 33 Kamin/Ofen 13 Swimmingpool 3 PKW-Stellplatz 2 Sauna 1 Terrasse 1

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

mittel norwegen

Nützliche Reiseinformationen über Mittelnorwegen

Die Landschaft Mittelnorwegens wird durch Hochebenen, Berge, fischreiche Flüsse, landwirtschaftlich genutzte Flächen und unberührte Natur geprägt. Außerdem findest Du dort interessante Städte wie Trondheim oder Flatanger. Du kannst fast überall in der Gegend für Deinen Urlaub problemlos Ferienhäuser oder Ferienwohnungen buchen. Mittelnorwegen besitzt eine lange Küstenlinie.

Im Süden liegen vor der Küste die beiden Inseln Frøya und Hitra. Im Norden der hier rauen Küste befinden sich zahlreiche vorgelagerte Inseln. Mittelnorwegen besteht aus den beiden Provinzen Sør-Trøndelag und Nord-Trøndelag, daher wir die Gegend auch oft als Trondelag bezeichnet. Hier kannst Du fantastisch mit Kindern Urlaub machen, besonders wenn Du Dich dazu entschließt, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus zu mieten.

Die drittgrößte Stadt Norwegens und die wichtigste Stadt in Mittelnorwegen ist Trondheim. Die Stadt ist eine Mischung aus historischen Gebäuden und Orten, modernen Häusern und viel Grün. Trondheim ist das kulturelle Zentrum der Region. Dein Urlaub in Trøndelag wird so zu einer unvergesslichen Mischung aus Natur und Kultur werden. Entlang der Küste kannst Du zahlreiche Ferienunterkünfte mit Seeblick buchen.

Freizeitaktivitäten in Trøndelag

Die Flüsse in dieser Gegend von Norwegen sind so fischreich, dass Angeln zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten gehört. Der drittgrößte Fjord Norwegens ist der Trondheimfjord. Auch er ist sehr fischreich. Dort kannst Du vom Fjordufer aus angeln oder mit einem Boot zum Angeln hinausfahren. Wer kein Angler ist, geht einfach am Fjordufer spazieren. Wenn Du lieber Meerangeln möchtest, hast Du dazu auf Frøya und Hitra die besten Bedingungen. Auf diesen beiden Inseln kannst Du auch Unterkünfte mit Meerblick buchen.

In Trøndelag gibt es neun Nationalparks. Im Nationalpark Forollhogna hast Du beispielsweise die Möglichkeit, wilde Rentiere zu beobachten. An der Küste werden Safaris angeboten, auf denen Dir Robben, Seehunde und Seeadler begegnen.

Im Norden kannst Du im Juni und Juli die Mitternachtssonne erleben. In diesen Monaten bleibt die Sonne 24 Stunden sichtbar. Das Gegenteil der Mitternachtssonne ist die Polarnacht im Winter, in der die Sonne gar nicht aufgeht. Um dieses einmalige Ereignis zu erleben, lohnt es sich, ein Feriendomizil zu mieten. Du kannst in dieser Region Norwegens nicht nur gut wandern, sondern auch Bergsteigen und im Winter Ski fahren.

Viel interessante Geschichte

In Flatanger befindet sich das größte Küstenfort Norwegens, das während des Zweiten Weltkriegs erbaut wurde. Besonders im Norden findest Du Hütten, die Rorbu heißen. Sie wurden früher für Fischer erbaut, die dort zeitweise während des saisonalen Fischfangs wohnten. Ein Rorbu wurde aus Holz erbaut und mit roter Warnfarbe gestrichen. Mittlerweile werden diese Hütten für den Fischfang nicht mehr benötigt. Viele sind aber originalgetreu restauriert worden.

Der Bergbauort Røros gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Atmosphäre der Stadt wird durch die alten Holzhäuser geprägt. In der unmittelbaren Umgebung gibt es direkt zwei Nationalparks. Das ist sicher eine interessante Region, um dort ein Ferienhaus zu mieten.

In Trondheim solltest Du unbedingt das um 1770 erbaute Stiftsgården besuchen. Es ist das größte aus Holz erbaute Palais in Skandinavien. Der Marktplatz von Trondheim wurde im 17. Jahrhundert angelegt. Hier treffen sich die beiden breiten, mit Bäumen bepflanzten Hauptstraßen der Stadt, die in Nord-Süd und in Ost-West-Richtung verlaufen. 1920 wurde in der Mitte des Marktplatzes eine 17 m hohe Säule errichtet, die zusammen mit dem Pflaster des Platzes eine riesige Sonnenuhr bildet. Das Pflaster hat die Form eines Kompasses und soll an die Navigationskünste der Wikinger erinnern. Den für seine kleinen Holzhäuser bekannten Stadtteil Bakklandet erreichst Du über die 1862 erbaute alte Stadtbrücke.

Was man in Mittelnorwegen isst und trinkt

Eine Spezialität ist das Fleisch der Moschusochsen. Große Herden dieser Tiere leben in Oppdal. Hier kannst Du sie nicht nur verspeisen, sondern auch aus der Nähe beobachten. In einer Region, die am Meer liegt, sind natürlich auch Meeresfrüchte im Angebot. Außerdem wird in dieser Gegend auch viel Wild gegessen. Da es in der Region viel Landwirtschaft gibt, werden auch zahlreiche Milchprodukte sowie Rind- und Schafsfleisch angeboten. Eine Spezialität ist beispielsweise Fårikål. Das ist Hammelfleisch, das mit Kohl gegessen wird.

Viele Lebensmittel kannst Du in kleinen Hofläden oder auf Märkten kaufen. Wenn Du eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus gemietet hast, wirst Du Dich sicher öfter selber verpflegen. In dieser Gegend wird viel Bier getrunken. Früher wurde zu Weihnachten das Jule-Bier selber gebraut. Aquavit ist ein weiteres bekanntes Getränk. Dieser Schnaps wird aus Kartoffeln gebrannt.

So gehst Du auf Shopping-Tour

Der Stadtteil Bakklandet in Trondheim bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Hier findest Du Boutiquen, kleine Geschäfte, Designer und Kunsthandwerker. Auch in der Fußgängerzone Nordre Gate - Thomas Angells Gate befinden sich zahlreiche interessante Geschäfte. Außerdem gibt es in der Innenstadt die Einkaufszentren Byhaven und Mercur, in denen sich jeweils ca. 40 Geschäfte befinden.

Auch etwas außerhalb Trondheims findest Du mehrere Einkaufzentren. In der ganzen Region kannst Du gut in Hofläden und kleinen Geschäften lokale Spezialitäten und Kunsthandwerk einkaufen. Auf der Halbinsel Inderøy befindet sich der "goldene Umweg". Dies ist ein Zusammenschluss von 20 Betrieben aus den Bereichen Kultur, Kunst und Essen. Dort kannst Du beispielsweise handgenähte Trachten kaufen oder einen entsprechenden Nähkurs buchen.

Das Reisewetter in Mittel-Norwegen

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub in Mittel-Norwegen.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten