Ferienwohnungen in Marzahn-Hellersdorf

Der zehnte Bezirk ist der sicherste Berlins und empfängt seine Urlauber mit vielfältigen Aktivitäten. Bestaune die Gärten der Welt im Erholungspark Marzahn und besuche das Schloss Biensdorf. Eine Ferienwohnung in Marzahn-Hellersdorf findest Du bei uns.

Ferienwohnungen in Marzahn-Hellersdorf

Beliebte Ferienwohnungen in Berlin Marzahn

Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon in Berlin Marzahn
Ferienwohnung 69 m²
10,0
ED Refnr. 667807 Neu und Preisgünstig: Biete schöne zwei Zimmer Gästewohnung in Alt-Marzahn an. Die Wohnung befindet sich in einem Zwei - Familienhaus im Obergeschoss. Sie ist sehr gut ausgestattet und kann mit 2 Personen belegt werden. Das Zwei - Familienhaus befindet sich in schöner und grüner sowie ruhiger Lage. Zur Ausstattung der 2 Zimmer-Wohnung gehören ein Wohnzimmer mit Schlafsofa und ein Schlafzimmer mit einer Doppelliege ( getrennte Matratzen ) sowie eine separate Küche die mit Kühlschrank/Tiefkühlkombination-Geschirrspüler und Elektroherd ausgestattet ist. Dazu gehörig ebenso eine Kaffeemaschine und Toaster. Das Wannen- und Duschbad ist sehr geräumig und mit einem Handtuchtrockner und einer Fußbodenheizung ausgelegt. Ebenso ist ein großer Balkon/Terrasse mit Tisch und Sesselstühlen vorhanden. Die gesamte Wohnung verfügt über eine Zentralheizung.. Der Wohn - und Schlafbereich ist mit Außenjalousien versehen. Der S-Bhf. Marzahn befindet sich nur 7 Gehminuten von der Wohnung entfernt , es besteht aber auch die Möglichkeit mit dem Bus ( 2 Stationen ) oder der Straßenbahn ( 1 Station ) zum S - Bahnhof Marzahn zu fahren. ( Die Haltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe ) Die hier verkehrende S - Bahn, ist die Linie 7 ( Von Ahrensfelde nach Potsdam Hbf. ) Die Umsteigemöglichkeiten für Bus / Straßenbahn und U - Bahn sind hervorragend. Die Innenstadt ( Centrum ) ist in
ab 115 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienwohnungen mit kostenloser Stornierung

Nützliche Reiseinformationen über Marzahn-Hellersdorf

Der Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf, der die Komikerin Cindy aus Marzahn zu ihrem Namen motivierte, ist durch seinen Kampf gegen Rassismus und seine hohe Sicherheit als Ort der Vielfalt bekannt. Als zehnter Verwaltungsbezirk der Hauptstadt zählt er über 250.000 Einwohner und bezaubert Besucher mit den Gärten der Welt und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.

Da Berlin ein ausgezeichnetes Netz an U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen bietet, sind die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Marzahn-Hellersdorf ein toller Startpunkt für die Erkundung des Ortes und der umliegenden Stadtteile.

Die beste Zeit für einen Urlaub

Eine Reise in die Hauptstadt der Bundesrepublik ist ganzjährig zu empfehlen, da die Sehenswürdigkeiten zu jeder Zeit besichtigt werden können. Auch in den umliegenden Stadtteilen der Weltmetropole ist zu allen Jahreszeiten etwas los.

Freizeitangebote

Der hübsche Stadtteil kann sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad erkundet werden. Für beide Touren werden Führungen angeboten, bei denen zusätzlich interessante Gegenden Berlins besucht werden. Beispiele sind der Berlin City Rundgang oder der Wuhletal-Wanderweg, der sich hauptsächlich auf Marzahn-Hellersdorf als Erholungsort konzentriert.

Zusätzlich kann in dem Verwaltungsbezirk geklettert, gegolft und entspannt werden. Letzteres ist beispielsweise im Salzdom Marzahn oder der Sauna-Idylle-Biesdorf möglich.

Kulturelle Angebote

Sehr sehenswert ist der Erholungspark Marzahn, der schon als Austragungsort der Berliner Gartenschau diente und in dem sich die paradiesischen Gärten der Welt befinden. Auf einer riesigen Fläche erstrecken sich hier Felder, Blumenwiesen und Seen. Die liebevoll hergerichteten Gärten der Welt umfassen unter anderem den Chinesischen, Italienischen, Balinesischen und Orientalischen Garten sowie ein großes Heckenlabyrinth.

Ein anderes kulturelles Highlight ist das Schloss Biesdorf, das im spätklassizistischen Stil erstrahlt. Es steht zusammen mit dem Schlossgarten unter Denkmalschutz. Außerdem sollten Besucher es sich nicht entgehen lassen, andere Teile der Hauptstadt und deren Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Einige empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten sind z.B.:

  • Das Brandenburger Tor im Ortsteil Berlin-Mitte
  • Das Reichstagsgebäude am Platz der Republik
  • Die Gedenkstätte Berliner Mauer
  • Die Berliner Museumsinsel

Kulinarisches in Marzahn-Hellersdorf

Durch die ethnische Vielfalt in den Berliner Stadtteilen gibt es hier für jeden Geschmack das passende Restaurant. So hast du die Wahl zwischen Berliner Leckerbissen, deutscher Küche, italienischen und griechischen Speisen sowie asiatischen Spezialitäten.

Typische Gerichte auf den Speisekarten der Restaurants mit gutbürgerlicher Küche sind Kasslerbraten mit Sauerkraut, Königsberger Klopse oder Rinderroulade. Eine beliebte regionale Delikatesse ist Berliner Eisbein mit deftigem Sauerkraut, Erbsenpüree und Salzkartoffeln. Zudem findest du diverse Steak- und Schnitzel-Variationen auf den Speisekarten.

Fischliebhaber dürfen sich freuen auf Spezialitäten wie auf der Haut gebratenes Zanderfilet oder Forelle "Müllerin Art" mit Bratkartoffeln. Auch zartes Matjesfilet mit Apfel-Zwiebel-Soße und knusprigen Bratkartoffeln ist ein köstlicher Gaumenschmaus.

Und nach dem Essen verwöhne dich mit einer süßen Nachspeise wie Apfelstrudel mit Vanillesoße oder Vanilleeis mit heißen Früchten und Sahne.