Urlaub mit Hund

Möchtest Du auch im Urlaub nicht auf Deinen Hund verzichten? Damit die schönste Zeit des Jahres zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie wird, bieten Dir unsere Vermieter mit ihren 300.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern das passende Zuhause für Zwei- und Vierbeiner an. Hier sind Hunde nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht!

Urlaub mit Hund

Ferienhäuser auf Mallorca

Finca für 2 Personen, mit Garten in
Finca 80 m²
10,0
In Port de Sóller, im Norden Mallorcas gelegen, befindet sich die kleine Finca Rural Es Pujol, die mit ihrem modernisierten Interieur aber vor allem dem spektakulären Außenbereich überzeugt. Das Ferienhaus verfügt über einen gemütlichen Wohnraum mit einem Holzofen, eine sehr gut ausgestattete Küche mit einem Essbereich, ein Schlafzimmer sowie ein modernes Badezimmer und bietet somit Platz für 2 Personen. Zur Ausstattung gehören außerdem WLAN, eine Klimaanlage, ein Kamin und Satellitenfernsehen. Im über 400 m² großen Außenbereich erwartet Sie eine riesige umzäunte Steinterrasse, die einen atemberaubenden Ausblick auf die Bucht, den Hafen Port de Sóllers sowie das blau glitzernde Meer preisgibt. Entspannen Sie sich auf den bequem gepolsterten Sonnenliegen, nehmen Sie frisch gegrillte Mahlzeiten auf den Loungemöbeln unter der Pergola ein und lassen Sie den Alltagsstress hinter sich. Ein besonderes Highlight ist der 15 m² große Pool, in dem Sie sich an heißen Sommertagen abkühlen können. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, Cafés und den Hafen erreichen Sie in 2,5 km in Port de Sóller und den nächsten Strand, Platja d’en Repic finden Sie von dort aus nach einem kurzen Spaziergang entlang der Strandpromenade. Lauschen Sie dem sanften Rauschen der Wellen, bräunen Sie sich unter der mallorquinischen Sonne und verbringen Sie einzigartige Urlaubstage mit Ihren Liebsten! Wer die Ins
ab 184 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienhäuser auf den Kanaren

Ferienhaus für 2 Personen, mit Garten in
Ferienhaus 40 m²
9,4
Das Ferienhaus 'Linaje del Pago Castellana' in El Sauzal bietet einen schönen Blick auf die Berge und ist Teil einer historischen kanarischen Hacienda inmitten eines 30.000 m² großen Weinbergs. Die 40 m² große Unterkunft besteht aus einem Wohnzimmer, einer Küche, 1 Schlafzimmer und 1 Badezimmer und bietet Platz für 2 Personen. Zu den Annehmlichkeiten vor Ort gehören Highspeed-WLAN, ein Arbeitsplatz für Homeoffice und ein TV. Ein Babybett ist ebenfalls vorhanden. Den Gästen des Ferienhauses stehen ein gemeinschaftlich genutzter Außenbereich mit Pool, ein Garten und eine überdachte Terrasse zur Verfügung. Der beeindruckende Weinberg, der die Unterkunft umgibt, verfügt über eine eigene Bodega, die eine Vielzahl von Weinen produziert. Ein Parkplatz ist auf dem Grundstück vorhanden. Familien mit Kindern sind willkommen. Das Mitbringen von Haustieren ist erlaubt. Eine Klimaanlage ist nicht vorhanden. WLAN ist für Videoanrufe geeignet. Es gibt eine Kamera, die aktiviert wird, wenn der Sensor eine Bewegung erkennt, und zwar nur, wenn der Alarm ausgelöst wird. Die Bilder werden nur aufgezeichnet, wenn der Alarm ausgelöst wird, und weder der Gastgeber noch die Sicherheitsfirma haben Zugang zu diesen Bildern. Verkostungen lokaler Produkte und Führungen durch das Weingut und die Weinkellereien sind auf Anfrage möglich, bitte kontaktieren Sie den Gastgeber für weitere Informationen. - Haust
ab 60 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienhäuser an der Ostsee

Ferienhaus für 2 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich in
Ideal für Familien
Mindestens 8 Familien haben diese Ferienwohnung bewertet und ihr eine durchschnittliche Bewertung von 9,0/10 gegeben
Ferienhaus 20 m²
9,0
In unseren Welle-Häusern finden auf 20m² (1 Zimmer) bis zu 2 Personen Platz für einen tollen Ostsee-Urlaub. Genieße Sommer und Sonne am Strand oder erlebe den Scharbeutzer Winterzauber. Und sogar bei Schietwetter gibt`s bei uns an der Lübecker Bucht einiges zu unternehmen! Wir freuen uns auf dich! Dein Domizil für einen erstklassigen Urlaub in Scharbeutz! Ruhige Lage am Ortsrand in einem weitläufigen Ferienpark mit angrenzendem Campingplatz. Die Ferienhäuser stehen inmitten einer liebevoll gestalteten Dünenlandschaft mit viel Sand und Dünengras und sind über Holzbohlen-Pfade erreichbar – so kommt bereits im Ferienpark echtes Strandfeeling auf! Bis zum endlos langen Ostseestrand mit schöner Strandpromenade sind es auch nur 300 m! Dünengolf-Anlage 400 m. Einkaufen 1,8 km. Ortsmitte mit Kurpark, Seebrücke 1,5 km. Ostseetherme 3,3 km. Schöne Ferienhäuser im skandinavischen Strandhaus-Stil mit einer maritimen Einrichtung, hellen Wohnräumen und großen Fensterfronten. Alle Ferienhäuser verfügen über einen W-Lan-Internetzugang, Sat-TV, einem Zimmer-Safe, eine Gas-Heizung. Wir haben Nichtraucherhäuser, mit Terrassen mit Sitzmöbeln einem Grill, sowie einem Strandkorb am Haus. Pro Ferienhaus wird 1x Parkplatz reserviert. Im Ferienpark befinden sich die gastfreundliche Rezeption, sowie der Spielplatz mit Hüpfkissen, Klettergerüst, Tischtennis, Kicker, Sandkiste usw. Wir haben einen Imbiss
ab 45 € / Nacht
Zum Angebot
Ferienhaus für 2 Personen, mit Ausblick und Terrasse sowie Garten, kinderfreundlich in
Ferienhaus 59 m²
9,1
Schickes hochwertiges Ferienhaus im dänischen Stil mit Traumblick auf die Ostsee. In Holzbauweise errichtet mit gehobener Ausstattung, Kaminofen, Liegewiese und Grillmöglichkeit macht das ebenerdige Ferienhaus Bella Vista seinem Namen Schöne Aussicht alle Ehre und verspricht bis zu 2 Personen einen komfortablen Urlaub direkt an der Ostsee. Am nahegelegenen kleinen Strand genießt man unvergessliche Sonnenuntergänge. Maximal 2 Hunde sind im Ferienhaus Bella Vista willkommen. Die Gebühr für den gesamten Aufenthalt ist nach der Größe gestaffelt. Das Ferienhaus Bella Vista liegt in absolut ruhiger Lage in reizvoller Landschaft direkt an der Geltinger Bucht nahe dem Naturschutzgebiet Geltinger Birk. Die Umgebung ist optimal zum Wandern, Rad fahren, Baden, Segeln, Surfen, Angeln oder einfach nur vom Alltagsstress abschalten und sich entspannen. Gastronomie befindet sich vor Ort und gute Einkaufsmöglichkeiten im 2 km entfernten Gelting und den Städten Kappeln, Flensburg und Schleswig. Das ebenerdige Ferienhaus Bella Vista für bis zu 2 Personen ist modern maritim gestaltet und komfortabel ausgestattet. - großer Wohn-Essbereich mit offener Küche und Kaminofen; Korb mit Brennholz für 4,00 € vor Ort zubuchbar; anliegende Terrrasse; Traumblick auf die Geltinger Bucht inklusive - Schlafzimmer mit Doppelbett und TV; Bettwäsche zubuchbar - Duschbad mit Fußbodenheizung und bodengleicher Dusche;
ab 45 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienhäuser an der Nordsee

Ferienhaus für 2 Personen, mit Terrasse in
Ferienhaus 50 m²
9,6
Perfekt für den Urlaub zu zweit ist diese kleine, aber trotzdem großzügig gestaltete Doppelhaushälfte mitten im schönen Dagebüll an der Nordsee. Die Ausstattung des Hauses ist liebevoll ausgewählt und sehr hochwertig: im großen Wohn/Essbereich gibt es nicht nur eine gemütliche Sofaecke mit TV, sondern auch eine moderne Küchenzeile und einen Essplatz für bis zu vier Personen. So ist auch für ein gemeinsames Zusammensein mit Besuch genügend Platz ist. Die andere Haushälfte finden Sie unter der Nummer DSH968 - ideal zum Beispiel für gemeinsam reisende Paare, die Wert auf Privatsphäre legen. Auf der Terrasse, die dank des seitlichen Abstellraumes vom Hausnachbarn nicht einsehbar ist, laden zwei Liegen zum gemütlichen Sonnenbad ein. Auch an einen Grill und hochwertige Gartenmöbel wurde gedacht. Das Ferienhaus liegt nur 200 m von der Nordsee und Dagebülls immergrünem Strand entfernt, der zum Baden einlädt. Die vielen Deiche rund herum bieten ein perfektes Revier für Radler - einen Fahrradverleih finden Sie praktischerweise direkt im Ferienhausdorf. Im Ortszentrum von Dagebüll, an das die Ferienhäuser direkt angrenzen, finden Sie kleine Läden, Restaurants und einen Kaufmann. Direkt gegenüber legen die Fähren auf die Nordseeinseln Amrum und Föhr ab - perfekt für einen Tagesausflug! Vom nahen Hafen in Schlüttsiel aus (ca. 8km) erreicht man auch die kleinen Halligen Hooge und Langeneß sc
ab 76 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienhäuser am Gardasee

Nützliche Reiseinformationen über den Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund - ob an den Stränden der Ostsee oder Nordsee, beim Wandern in den Bergen oder Baden im See: Hauptsache die schönste Zeit des Jahres gemeinsam genießen.

Viele Urlaubsregionen haben sich auf Hunde eingestellt. So findest Du nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland eine Fülle an Ferienwohnungen und Ferienhäuser, in denen Dein Hund ein willkommener Gast ist.

Urlaub mit Hund in Deutschland

Urlaub mit dem Hund in der eigenen Heimat hat einige Vorteile: Der Hund braucht keine speziellen Impfungen und die Anfahrtszeit ist kurz. Darüber hinaus überzeugt die vielfältige Landschaft Mensch und Tier.

Urlaub mit Hund an der Ostsee

Entlang der Ostsee findest Du ideale Ferienregionen für den Urlaub mit Hund. An den flach abfallenden Stränden kann Dein Hund sich richtig austoben. Außerdem brauchst Du auf Ebbe und Flut keine Rücksicht zu nehmen.

An den langen Sandstränden der Inseln Rügen und Usedom gibt es fast überall einen speziellen Abschnitt für Hunde, die Deinen Vierbeiner zum Spielen und Baden einladen. Zum Sonnenuntergang lockt ein Spaziergang über die Strandpromenaden und macht den Urlaub mit Hund an der Ostsee zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Endlose Sandstrände sowie Ruhe und Erholung pur bietet ebenfalls ein Urlaub auf Fischland-Darß-Zingst. Hier freuen sich große und kleine Hunde über eine weite Landschaft zum Umherjagen, Schnüffeln oder einfach nur zum Spazieren mit Herrchen oder Frauchen.

Ein Urlaub mit Hund an der Ostsee bietet jedoch mehr als nur Strandspaziergänge am Meer. Bummelt gemeinsam durch die Hansestädte Rostock, Wismar und Stralsund oder macht Ausflüge aufs Land. Interessant sind die östlich von Rostock gelegene Moor- und Wiesenlandschaft Dänschenburg sowie nördlich von Rostock das Naturschutzgebiet Heiligensee und Hütelmoor.

Auch die Ostsee in Schleswig-Holstein ist als besonders freundliche Urlaubsregion für Hunde bekannt. An der Flensburger Förde findest Du drei ausgewiesene Hundestrände: am Ostseebad in Flensburg, in Solitüde und Langballig.

Fünf Strandabschnitte zum Toben ohne Leine oder gemeinsamen Bad in der Ostsee bietet die Eckernförder Bucht, wovon Du einen Strandabschnitt in Eckernförde und vier in Schwedeneck findest.

An der Kieler Förde und in der Probstei laden sieben Hundestrände zum Spazieren ein - vier davon sogar ohne Leine. Die Hundestrände findest Du in Wisch, Stein, Stakendorf Strand, Laboe und drei in Schönberg.

Zahlreiche Hundestrände gibt es auch an der Lübecker Bucht. Zudem herrscht an den meisten Hundestränden keine Leinenpflicht. Die Strände sind in Scharbeutz, Grömitz, Timmendorfer Strand, Dahme, Sierksdorf und Neustadt in Holstein.

Auf Fehmarn ist Dein Hund an drei ausgewiesenen Strandabschnitten willkommen - allerdings herrscht Leinenpflicht. Du findest die Strände in Wallnau sowie in der Nähe des Naturschutzgebietes Grüner Brink und westlich des Insel-Camps Fehmarn.

Urlaub mit Hund an der Nordsee

Die Nordsee gehört mit zu den schönsten Regionen für einen Urlaub mit Hund. Ob am Festland, auf den Nordfriesischen Inseln oder auf den Ostfriesischen Inseln und natürlich entlang der gesamten Küstenlinie kannst Du herrlich mit Deinem Hund wandern.

Auf der nordfriesischen Insel Sylt sind Hunde stets willkommen. Neben dem besonders schönen Hundestrand im Norden von Westerland findest Du noch 14 weitere Strände, an denen Du mit Deinem Hund toben kannst.

Auch auf Föhr gibt es sechs Hundestrände, drei Hundeauslaufgebiete und viel Wiesen, Wälder und Seen. Besonders angenehm unter den Pfoten ist der feine Sand am Hundestrand Utersum, an dem Dein Hund frei laufen und toben kann. Auf dem rund 1,5 km langen Weg durch die Dünen zum Strand musst Du Deinen Hund jedoch an der Leine führen, da die vielen Rast- und Brutvögel Angst vor ihm haben könnten. Leinenpflicht gilt zudem auch für das Wattenmeer.

Hervorragend zum Buddeln und Wälzen sind die feinen, weißen Sandstrände auf Amrum. Der Kniepsand in Nebel versetzt Deinen Hund in helle Freude, wenn er den weichen Sand unter den Pfoten spürt. Allerdings gilt hier auch am Strand sowie im Watt Leinenpflicht, da Amrum an das geschützte Wattenmeer grenzt.

Im Hundeauslaufgebiet Ording in St. Peter-Ording flippt Dein Hund völlig aus, denn hier darf er toben, buddeln, laufen, hüpfen, rennen und sich im Sand wälzen - und das alles ohne Leine. 16 Hektar Platz, feiner Sandstrand und direkter Zugang zum Meer sind der perfekte Spielplatz für Deinen Hund.

Darüber hinaus findest Du schöne Hundestrände in Cuxhaven, Hooksiel, Wangerland, Neßmersiel und Norddeich.

Urlaub mit Hund in den Bergen

Ob im Harz, in der Sächsischen Schweiz, den Bayerischen Alpen oder im Erzgebirge: Die Berglandschaften genießt Du mit Deinem Hund zu jeder Jahreszeit. Wandert gemeinsam über die grünen Hänge und durch die dunklen Wälder oder stampft im Winter über glitzernde Wege und Pfade. Abends machst Du es Dir mit Deinem Vierbeiner in einer hundegerechten Ferienwohnung gemütlich.

Allgemeine Tipps zum Wandern mit Hund:

  • Gepäck: Auch Dein Hund braucht beim Wandern seine Ausrüstung. Am besten etwas Proviant, Trinkwasser und Fressnapf. Im Winter auch eine Fettcreme für die Pfoten und ein Mäntelchen für Hunde ohne Unterfell. Zudem ist ein Handtuch zum Trockenreiben praktisch.
  • Beim Wandern: Darf Dein Hund frei laufen und sein Tempo selbst bestimmen, ist das natürlich am schönsten. Ein Kompromiss ist ansonsten auch eine Laufleine. Lange Wanderungen an der kurzen Leine machen keinen Spaß, besonders wenn Dein Hund zum Ziehen neigt - das endet dann oft mit wunden Pfoten.
  • Kondition: Auch Hunde können Muskelkater bekommen. Seid Ihr auch im Alltag nicht so aktiv, lass es beim Wandern langsam angehen und passe Dein Tempo dem des Hundes an. Läuft Dein Hund nicht mehr vor Dir, sondern bleibt zurück, lege unbedingt eine Pause ein.

Urlaub mit Hund am See

Die meisten Hunde lieben Wasser und springen gern ins kühle Nass, sobald sie einen See erblicken. Viele Seen bieten zudem eine Hundewiese und ausgewiesenen Hundestrand, sodass es genug Platz zum Toben und Spielen gibt.

Jede Menge Wasserspaß hast Du mit Deinem Hund an den Seen in Baden-Württemberg. Der Bodensee und die vielen kleinen Seen garantieren einen erlebnisreichen Urlaub mit Deinem Vierbeiner. Rund um den Bodensee findest Du an 11 Hundestränden reichlich Platz, um mit Deinem Hund zu schwimmen oder am Ufer zu entspannen.

Die über 300 kleineren und größeren Seen in Bayern sind ebenfalls ideal für einen Urlaub mit Hund am See. Am Chiemsee gibt es freie Badeplätze in Bernau, Chieming und Übersee. Du solltest jedoch Rücksicht auf die anderen Badegäste nehmen und Deinen Hund an der Leine führen.

Auch in Mecklenburg-Vorpommern ist die Auswahl riesig. An der Mecklenburgischen Seenplatte ist der Hundestrand an der Müritz optimal für einen Urlaub mit Hund. Schlendert gemeinsam am Ufer entlang, genieße die Stille, während Dein Hund interessanten Gerüchen nachgeht. Am Hundestrand in Waren (Müritz) springst Du mit Deinem Hund in den See und schwimmst mit ihm um die Wette.

Niedersachsen bietet nicht nur lange Nordseestrände und Wattenmeer, sondern auch wunderschöne Seen im Landesinneren, an denen Du abwechslungsreiche Urlaubstage mit Deinem Hund genießt. An den zwei Hundestränden am Oldenstädter See in der Nähe von Uelzen könnt Ihr schwimmen oder auf einem etwa 4 km langen Rundweg gemütlich am Ufer spazieren. Darüber hinaus ist der Harz ein Paradies für Hunde. Die sieben Hunde-Badeseen der Oberharzer Wasserwirtschaft laden zum Planschen und Entspannen ein.

In der Holsteinischen Schweiz im Osten von Schleswig-Holstein warten über 200 Seen auf Deinen Hund und Dich. Allerdings findest Du kaum ausgewiesene Hundestrände in der Region. An vielen der Seen ist Dein Hund trotzdem willkommen. Am Hundestrand am Nücheler See verbringst Du schöne Tage mit Deinem Hund. Angeln, Schwimmen und Picknicken sowie Streifzüge durch die ausgedehnte Waldlandschaft rund um den Nücheler See stehen auf dem Programm.

Urlaub mit Hund im Ausland

Auch ausländische Reiseziele eignen sich für einen Urlaub mit Hund. Auf nicht zu lange dauernden Flugreisen dürfen kleinere Hunde in einem Käfig auf dem Schoß von Herrchen oder Frauchen reisen. Größere Hunde reisen in speziellen Käfigen im Frachtraum. Dies ist gesundheitlich zwar unbedenklich, für Deinen Hund aber sehr belastend. Du solltest Dir deshalb gut überlegen, ob Du das Deinem besten Freund wirklich zumuten möchtest.

Warum also in die Ferne fliegen? - einen ereignisreichen Urlaub mit Hund erlebst Du auch in den benachbarten EU-Ländern wie Österreich, Frankreich, Dänemark oder Niederlande. Dort findest Du fast überall hundegerechte Ferienunterkünfte und das Urlaubsziel ist in wenigen Stunden mit dem Auto erreicht - Dein Hund wird es Dir danken.

Innerhalb der EU reicht für die Einreise normalerweise der europäische Hundeausweis, in dem der implantierte Chip und alle Impfungen aufgeführt sind. Planst Du Urlaub in anderen Ländern, informiere Dich bitte rechtzeitig vor Reiseantritt über die Einreisevorschriften des jeweiligen Landes.