Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Norden von Mallorca

Strandurlaub in den Buchten von Alcudia und Pollenca zwischen Cap Formentor und Cap des Pinar: Genieße Deine Ferienwohnung im Norden von Mallorca, spektakuläre Ausblicke am Leuchtturm Formentor, den Park s’Albufera, Kitesurfen in Can Picafort.

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Häuser & FeWos mit WLAN im Norden von Mallorca

  • Spanien Pollensa

    Can Miguel

    max.4 Personen - 75m²

    ab 128 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Can Picafort

    44221 Ferienhaus Cactus

    max.5 Personen - 70m²

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Santa Margalida

    44086 Top modernes Ferienhaus Malena, 44086 Top modernes Ferienhaus in bevorzugter Wohnlage

    max.8 Personen - 400m²

    ab 140 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

Ferienhäuser & Ferienwohnungen mit Hund im Norden von Mallorca

  • Spanien Can Picafort

    Casa Baulo

    max.4 Personen - 55m²

    ab 65 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Son Serra de Marina

    44376 Villa Olivera des Ferrutx, 44376 Villa Oliveres des Ferrutx

    max.8 Personen - 240m²

    ab 170 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Son Serra de Marina

    44286 Ferienhaus Caballito de Mar

    max.8 Personen - 100m²

    ab 120 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

Häuser & Ferienwohnungen für Nichtraucher im Norden von Mallorca

  • Spanien Pollensa

    Can Miguel

    max.4 Personen - 75m²

    ab 128 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Pollença

    Ferienhaus Casa Martorell

    max.4 Personen - 100m²

    ab 80 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Pollenca

    Can Grog

    max.8 Personen - 220m²

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte für Nichtraucher anzeigen

Ferienhäuser & -wohnungen mit Kind im Norden von Mallorca

  • Spanien Pollensa

    Can Miguel

    max.4 Personen - 75m²

    ab 128 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Can Picafort

    44221 Ferienhaus Cactus

    max.5 Personen - 70m²

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Santa Margalida

    44086 Top modernes Ferienhaus Malena, 44086 Top modernes Ferienhaus in bevorzugter Wohnlage

    max.8 Personen - 400m²

    ab 140 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Kind anzeigen

Ferienhäuser & FeWos mit Pool im Norden von Mallorca

  • Spanien Pollensa

    Can Miguel

    max.4 Personen - 75m²

    ab 128 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Santa Margalida

    44086 Top modernes Ferienhaus Malena, 44086 Top modernes Ferienhaus in bevorzugter Wohnlage

    max.8 Personen - 400m²

    ab 140 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Can Picafort

    Villa Son Baulo Pleta

    max.8 Personen - 275m²

    ab 250 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Pool anzeigen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Norden von Mallorca

Internet 50 WLAN 47 Terrasse 44 Geschirrspüler 43 Fernseher 34 Waschmaschine 34 PKW-Stellplatz 28 Swimmingpool 28 Umzäunt 26 Kamin/Ofen 25

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

mallorca norden leuchtturm kueste mittelmeer

Nützliche Reiseinformationen über den Norden von Mallorca

Mallorca ist die größte und beliebteste Insel der Balearen, zu denen auch Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera gehören. Dementsprechend groß ist auch die Anzahl der Ferienwohnungen und Ferienhäuser.

Du hast genug von Ballermann und Hotelburgen, willst aber auf Sommer, Sonne, Sand und Meer nicht verzichten? Du bist im Urlaub lieber aktiv, statt nur faul am Strand zu liegen? Du willst das ursprüngliche Mallorca mit all seinen Facetten kennenlernen? Wenn Du diese drei Fragen mit Ja beantworten kannst, solltest Du für Deinen nächsten Urlaub eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus im Norden von Mallorca buchen.

Der Norden Mallorcas hat für jeden etwas zu bieten: eine wildromantische, von traumhaften Badebuchten unterbrochene Felsküste, lebhafte Ferienorte, malerische Dörfer, Spuren der Antike, Naturparks und das höchste Gebirge der Insel.

Zu den beliebtesten Reisezielen der Region gehören Ca'n Picafort, Alcudia und Pollensa. Ruhe- und Erholungsuchende sind gut damit beraten, eine der gepflegten Ferienwohnungen in Son Serra de Marina zu mieten. Ein Großteil davon verfügt über einen unverbauten Meerblick. Die ländliche Kleinstadt Muro steht für erholsame Fincaferien.

Abwechslung pur: Dein Bade- und Aktivurlaub im Norden von Mallorca

Mallorcas Norden hat eine große Auswahl an Badebuchten und Stränden zu bieten. Darüber hinaus ist er ein wahres Mekka für Wassersportler und Naturliebhaber. Viele der Ferienhäuser und Ferienwohnungen liegen direkt am Strand. Wie wäre es mit einer ruhig gelegenen Finca mit Pool und Meerblick? In Deinen Fincaferien darfst Du endlich mal wieder die Seele baumeln lassen.

Sportbegeisterte können per Boot die Küste erkunden, surfen, einen Tauchkurs besuchen uvm. Auch Golf steht hier auf dem Programm. Mit ihren zerklüfteten Felsformationen und spektakulären Ausblicken ist die Serra de Tramuntana ein Paradies für Kletterer und Wanderfreunde.

Urige Bergdörfer, z. B. das mehrfach als schönstes Dorf Mallorcas ausgezeichnete Fornalutx mit seinen verwinkelten Gassen und Treppenwegen, warten darauf, von Dir entdeckt zu werden.

Campanet, ein kleiner Ort am Fuße der Serra, hat neben einer Tropfsteinhöhle ein unvergleichliches Naturschauspiel zu bieten: die Ses Fonts Ufanes. Diese gewaltigen Quellen, die in regenreichen Wintern ganz plötzlich aus dem Boden hervorsprudeln, sind ein seit 2001 geschütztes Naturdenkmal.

Auch die Landzunge Cap Formentor, der nordöstliche Zipfel von Mallorca, ist ein lohnendes Ausflugsziel. Schon der Weg dorthin über eine kurvenreiche Landstraße ist ein unvergessliches Erlebnis.

Ca’n Picafort erinnert mit seiner lebhaften Strandpromenade, auf der sich ein Lokal an das andere reiht, ein wenig an die Ferienhochburgen im Süden der Insel. Eine Ferienwohnung in diesem ehemaligen Fischerdorf ist zudem der ideale Ausgangspunkt für eine ausgedehnte Küstenwanderung. Nachtschwärmer mieten bevorzugt eine Ferienunterkunft in Ca’n Picafort, weil hier kein Mangel an Bars und Clubs herrscht.

Für Familien empfiehlt es sich, ein Feriendomizil in Pollenca zu buchen. Der flache Sandstrand von Puerto Pollenca ist bestens für kleine Wassernixen geeignet.

Kultur pur im Norden von Mallorca

Alcudia, die älteste Stadt Mallorcas, wurde von den Römern gegründet. Außerhalb der mittelalterlichen Stadtmauer befindet sich eine römische Ausgrabungsstätte. Sehenswert sind das archäologische Museum, die Stadttore und der mittelalterliche Stadtkern mit seinen verwinkelten Gassen.

Pollenca ist wegen seiner zahlreichen Galerien und Museen geradezu ein Muss für Kulturfans. In den Sommermonaten finden hier zahlreiche Konzerte bis hin zum internationalen Musikfestival statt. 365 Stufen führen den Kalvarienberg von Pollensa hinauf. An der Spitze des Berges erwarten Dich eine barocke Wallfahrtskapelle und eine herrliche Aussicht über den Ort und das Meer.

Die Unterkünfte in Son Serra de Marina bieten sich als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung an, z. B. nach Arta, das bekannt ist für seine Museen, Kirchen und Klöster. Traditionelle Sandsteinhäuser und die gotische Kirche Sant Joun Batista prägen das Stadtbild von Muro. Ein altes Herrenhaus beherbergt das ethnologische Museum, das den mallorquinischen Alltag im Laufe der Jahrhunderte zeigt.

Traditionelle Speisen und Spezialitäten

Zu einem gelungenen Urlaub gehört auch gutes Essen. Typisch für die mallorquinische Küche sind die frischen Zutaten und deren sorgfältige Zubereitung. Auf dem Speiseplan stehen meist Fisch, Meeresfrüchte und Fleisch, hauptsächlich Schwein, Kaninchen, Lamm und Ziege.

Die zahlreichen Restaurants bieten einen guten Querschnitt durch die regionale Küche. Dort genießt Du herzhafte Fleischgerichte wie Spanferkel, Schweineschnitzel oder Lammkoteletts.

Probieren solltest Du auch die schmackhaften Suppen und Eintöpfe wie Sopa Mallorquin, ein Kohleintopf mit Fleischeinlage. Auch Caldereta ist ein typisch mallorquinischer Eintopf mit Meeresfrüchten oder Langusten.

Du kochst auch im Urlaub gern selbst? Dann zaubere eigene Leibgerichte in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Mallorca-Norden. Frische Lebensmittel kaufst Du bequem in den Supermärkten und Märkten in der Umgebung.

Shoppen im Norden von Mallorca

Dienstags und sonntags zwischen 08:30 und 13:30 Uhr findet in der Altstadt von Alcudia einer der größten und bedeutendsten Märkte Mallorcas statt. Nach einem ausgiebigen Marktbummel kehrst Du schwer beladen in Deine Ferienunterkunft zurück und freust Dich auf ein erfrischendes Bad im Meer oder Pool. Auch in den anderen Ferienorten ist ein- bis zweimal pro Woche Markttag. Kunsthandwerk als Mitbringsel für die Lieben zu Hause kaufst Du am besten in Arta.

Das Reisewetter im Norden von Mallorca

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub im Norden von Mallorca.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Weitere interessante Urlaubsideen im Norden von Mallorca

Gäste interessierten sich auch für folgende Urlaubsziele

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten