Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Polen

Urlaub zwischen Ostsee, Weichsel und Oder: Das weite Land lockt mit einer wunderschönen Ostseeküste, alten Hafenstädten wie Danzig, Kolberg und Stettin und der beliebten Seenlandschaft der Masuren. Miete hier Deine Ferienwohnung in Polen. Mehr erfahren

polen ferienwohnungen ferienhaeuser ferien
4,4 In Polen freuen sich 287 Ferienunterkünfte auf Dich. 38 Urlauber haben diese im Schnitt mit 4,4 von 5 Sternen bewertet.
Ostseeküste Polen Schlesien Westpommern DeutschlandTschechienSlowakei Polen-Karte

Polen-Karte

  Hier findest Du alle 287 Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Polen für Deinen Urlaub.

Zuletzt eingetroffene Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Polen

Nützliche Reise-Informationen über Polen

In Polen kann jeder Urlaub nach Wunsch erleben. Vom entspannten Strandurlaub an der Ostsee bis hin zum Städtetrip bietet das Land vielfältige Möglichkeiten. Der östliche Nachbar Deutschlands hat sich nach langem Dornröschenschlaf hinter dem ehemaligen „Eisernen Vorhang“ mittlerweile zu einem attraktiven Reiseziel mit einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis entwickelt. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Polen bieten Urlaubern gemütliche Domizile für den perfekten Urlaub.

Die beste Zeit für einen Urlaub in Polen

polen warschau
Die Hauptstadt Warschau © panthermedia.net / itsmejust

Die beste Reisezeit richtet sich ganz danach, was für ein Urlaub gewünscht ist. Die Sommermonate eignen sich am besten für einen schönen Strandurlaub, oder zum Wandern und Radfahren. Eine Städtereise, zum Beispiel in die Hauptstadt Warschau, ist im Frühjahr oder Herbst besonders angenehm. Im Winter locken die romantische verschneite Landschaft und die vielen Skigebiete im bergigen Süden des Landes. Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Polen sind zu jeder Jahreszeit ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge und Unternehmungen aller Art.

Freizeitangebote in Polen

polen ostseestrand
Ostseestrand in Polen © PHB.cz - Fotolia.com

Die unberührte Natur in Polen bietet perfekte Möglichkeiten für einen aktiven und spannenden Urlaub. Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Polen sind dabei ein guter Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden. Im dünn besiedelten Süden des Landes befinden sich zahlreiche Nationalparks, die sich für Rad- und Wandertouren eignen.

Auch vom Wasser aus lässt sich die atemberaubende Natur Polens erleben, zum Beispiel bei einer Rafting-Tour auf dem Dunajec. Malerisch auf einem Berg gelegen befindet sich in der Nähe von Czestochowa die Klosteranlage der Pauliner. Die jahrhundertealte Anlage ist heute der bedeutendste Wallfahrtsort Polens.

Kulturelle Angebote in Polen

Das geschichtsträchtige Land bietet Besuchern zahlreiche Sehenswürdigkeiten und kulturelle Highlights. Urlauber können von ihren Ferienunterkünften in Polen aus die Vielfalt des Landes erkunden. Besonders die Hauptstadt Warschau ist mit ihrer Mischung aus Tradition und Moderne der perfekte Ort, um die Historie Polens kennenzulernen.

Im Museum des Warschauer Aufstandes lässt sich Geschichte hautnah erleben. In Krakau, das auch „Venedig des Nordens“ genannt wird, befindet sich einer der kulturellen Mittelpunkte Polens. Mit einer Vielzahl von Konzerten und Ausstellungen wird es hier nie langweilig. Besonders beliebt ist das Festival der jüdischen Kultur, das jeden Sommer in Krakau stattfindet. Weitere Höhepunkte sind die denkmalgeschützte Altstadt von Krakau und das älteste noch aktive Salzberg der Welt in Wieliczka.

Traditionelle Speisen und Spezialitäten in Polen

polen danzig
Polen - Danzig © Nightman1965 - Fotolia.com

Entdecke, erlebe und genieße die kulinarischen Köstlichkeiten Polens. Es erwartet Dich eine handfeste, bodenständige Küche mit viel Fleisch und Fisch, kräftigen Suppen sowie deftigen Eintöpfen.

Fisch spielt eine wichtige Rolle in der polnischen Esskultur. Besonders Hering, Dorsch und Ostseelachs werden kreativ als schmackhafte Delikatessen zubereitet. Probiere Hekele, ein traditionelles Fischgericht, bestehend aus gehackten Heringsfilets, gehackten hartgekochten Eiern, Zwiebeln und Gewürzgurken. Dazu gibt es kräftiges Brot oder Pellkartoffeln. Auch Ryba po mazursku (Fisch masurischer Art) ist eine beliebte Spezialität. Dabei handelt es sich um überbackenen Fisch, serviert mit einer Soße aus Zwiebeln, Pilzen, Salzgurken und Käse.

Neben Fisch ist Fleisch ein zentraler Bestandteil der polnischen Küche - der Konsum an Fleisch ist sogar noch höher als der Fischkonsum. Ein beliebtes typisches Fleischgericht ist Pieczeń na dziko (Braten nach Wildart), der aus Rind, Schwein oder Lamm zubereitet wird. Bigos ist eine weitere polnische Spezialität. Zubereitet aus gedünstetem Sauerkraut mit verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten, Waldpilzen, Karotten und Gewürzen, gilt dieser Schmoreintopf als polnisches Nationalgericht.

Eine beliebte Beilage zu Suppen und Fleischgerichten sind Klöße und Teigtaschen. Besonders die gefüllten, halbrunden Teigtaschen Pierogi werden Dir oft begegnen. Pierogi können auch als Vorspeise, Hauptgericht oder Nachtisch gegessen werden.

Möchtest Du in Deiner Ferienwohnung oder Deinem Ferienhaus in Polen gern selbst kochen, findest Du frische Produkte auf den örtlichen Wochenmärkten, Supermärkten und in den kleinen Lebensmittelläden.

Anreise nach Polen

Deutschlands Nachbarland Polen ist sowohl mit dem Auto und dem Zug leicht zu erreichen. Von Berlin fährt zum Beispiel der Warschau-Express, der die polnische Hauptstadt in etwa 6 Stunden erreicht. Auch günstige Flüge in alle größeren polnischen Städte sind mittlerweile leicht zu finden.

Besucher, die sich für „Polen“ interessierten, informierten sich auch über:

Reiseblog

Ferienwohnung in Polen vermieten

Erfolgreiche Vermietung Deiner Ferienwohnung in Polen.