Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Westerland

Urlaub an der Nordsee in Sylts 'Hauptstadt': Das Nordseeheilbad bildet mit seinen Einkaufsstraßen, Rathaus und Spielkasino das Zentrum der Insel. Besuche den Friedhof 'Heimat für Heimatlose', Kurkonzerte in der Musikmuschel und die Promenade.

Hier suchen

Deine Unterkünfte

  • Preis
  • Bewertung
  • Personen
  • Qm
  • Ort
westerland sylt ferienwohnungen urlaub strand

Nützliche Reise-Informationen über Westerland

Sylt ist ein beliebtes Ferienziel für Deutsche. Das Gebiet Westerland hat auf der Insel einen besonderen Stellenwert. Hier gibt es zahlreiche Restaurants, einen lebendigen Stadtkern und ruhige Strände, die zum Entspannen einladen.

Neben Hotels können auch Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Westerland gebucht werden. Von dort aus kann die gesamte Umgebung unabhängig entdeckt werden, und das sogar zu Fuß.

Wie auf Nordseeinseln üblich, kann es von Herbst bis Frühling unangenehm kalt und stürmisch werden. Darum ist die beste Reisezeit von Sommer bis Spätherbst, wenn Strandbäder geöffnet haben und Fahrradwege ungehemmt genutzt werden können.

Freizeitangebote in Westerland

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Westerland bieten den idealen Startpunkt für tolle Ausflüge. Das Sylt Aquarium ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie. Beim Beobachten von Unterwasserwelten und von Meerestieren kann viel über die Region gelernt werden.

Wem die Nordsee zum Baden zu kalt ist, findet im Freizeitbad Sylter Welle eine gute Alternative. Sauna, Rutsche und Whirlpool – Entspannung für die Großen und Action für die Kleinen sind garantiert.

Empfehlenswert ist auch eine Radtour über den Inselabschnitt. Außerdem sollten Besucher unbedingt einen Tag am Strand im Strandkorb verbringen. Einige Ferienunterkünfte in Westerland auf Sylt bieten sogar eigene Strandabschnitte an, an denen viel Ruhe herrscht.

Kulturelle Angebote in Westerland

Die Dorfkirche St. Niels ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Ihr Baustil überragt die Friesenhäuser der Umgebung. Weil keine Gottesdienste mehr stattfinden, kann das historische Bauwerk täglich besichtigt werden – entweder auf eigene Faust, im Rahmen einer Führung oder zu Film-Vorführungen.

Musik am Meer ist eine Veranstaltung, die die ganze Familie in ihren Bann zieht. Von Mai bis Oktober finden am Strand ständig Konzerte statt, die zum Verweilen einladen.

Sehenswert sind auch die 8 km lange Strandpromenade und der Friedhof für Schiffbrüchige. Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Westerland sind entweder im lebendigen Stadtkern oder außerhalb nahe der Kliffe und Strände buchbar.

Traditionelle Speisen und Spezialitäten in Westerland

Westerland – die nördlichste Stadt Deutschlands verzaubert Dich mit kulinarischen Köstlichkeiten. Ob traditionelle Gerichte, deftige Steaks oder Pizza: In Westerland findest Du für jede Gaumenfreude das passende Restaurant.

Fisch und Meeresfrüchte sind überall die großen Renner. Die Auster Sylter Royal ist eine regionale Spezialität für alle, die das Besondere suchen – manche Feinschmecker können von den Austern gar nicht genug bekommen, während andere sie als krönende Vorspeise genießen.

Gebratene Nordseescholle, serviert mit Speckstippe, Kräuterschwenkkartoffeln und Salat, ist eine weitere Köstlichkeit auf den Speisekarten der Restaurants. Oder probiere in Butter gebratene Schollenfilets auf Gartengemüse mit Bratkartoffeln – garantiert ohne Gräten. Auch Angeldorsch, auf Blattspinat gedünstet mit Dijonsenfsoße und Salzkartoffeln, ist eine wahre Delikatesse.

Fleisch- und Wildgerichte findest Du natürlich auch im Angebot der Restaurants in Westerland. Das einheimische Deichlamm ist eine traditionelle Spezialität, die Du Dir nicht entgehen lassen solltest. Zartes Lammfilet auf Ratatouille und dazu Kartoffelgratin ist ein Klassiker der regionalen Küche.

Nicht fündig geworden?

Du findest weitere schöne Ferienunterkünfte in dieser Region:

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten