Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Dorf Mecklenburg

Einen abwechslungsreichen Urlaub an der Wismarer Bucht verbringst Du in Dorf Mecklenburg. Die UNESCO Weltkulturerbe Stadt Wismar und der Stadt Rostock haben kulturell viel zu bieten, an dem nahen Ostseestrand und der Insel Poel bekommst Du Wassersport, Strandvergnügen und Hafenidylle.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Dorf Mecklenburg

Beliebte Ferienwohnungen in Dorf Mecklenburg

Ferienwohnung für 3 Personen, mit Terrasse in Dorf Mecklenburg
Ferienwohnung 48 m²
Die Ferienwohnung Tolle Ferienwohnung für bis zu drei Personen über zwei Ebenen mit 48 qm Wohnfläche, große Wohnküche mit allen Geräten wie auch Geschirrspüler, Mikrowelle, Kühlschrank und Gefrierschrank. Küche, WC mit Dusche und Flur im Erdgeschoss, sowie zweiter Flur und Wohn-/Schlafraum im Obergeschoss mit Blick auf die Backsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert. Hier befindet sich ein gemütliches Doppelbett (1,80 m x 2,00 m) und eine Schlafcouch. PKW Stellplatz sowie zwei Sitz- und Grillplätze befinden sich direkt am Haus, welche zum Verweilen und Sonnen einladen. Die Wiege des Landes Mecklenburg Dorf Mecklenburg – ein kleiner Ort zwischen Schwerin und Wismar - befindet sich auf geschichtsträchtigem Boden. Die Michilinburg war über Jahrhunderte Stammesfürstensitz und Hauptburg der Obodriten. Johann I. von Mecklenburg veranlasste 1256 den Abriss, da er das Material für den Bau seines Fürstenhofs in Wismar brauchte. Um die Mitte des 14. Jahrhunderts entstand aus den Vorburgsiedlungen das heutige Dorf. Aus Mikelenburg wurde im Laufe der Zeit Mecklenburg – und damit der Name einer ganzen Region. Dorf Mecklenburg Der Ort ist mit dem Bahnhof und der Busanbindung von Schwerin und Wismar sehr gut, auch ohne Auto, zu erreichen. Die Backsteinkirche, mit den Ausmalungen und der Ausstattung aus dem 17. und 18. Jahrhundert, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Ferienwohnung, ist neben dem Kr
ab 50 € / Nacht
Zum Angebot
Ferienhaus für 4 Personen, mit Terrasse in Dorf Mecklenburg
Ferienhaus 82 m²
Das Ferienhaus Tolles neues Ferienhaus für bis zu vier Personen über zwei Ebenen mit 82 qm Wohnfläche, große Wohnküche mit allen Geräten und toller Ausstattung, wie auch Geschirrspüler, Mikrowelle, Kühlschrank und Gefrierschrank uvm.. Großes Wohnzimmer mit Essbereich, Küche, Duschbad mit WC und Flur im Erdgeschoss, sowie zweiter Flur und 2 getrennte Schlafzimmer im Obergeschoss mit Blick auf die Backsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert und das Rasengrundstück Im 1. Schlafzimmer befindet sich ein gemütliches Doppelbett (1,80 m x 2,00 m) und im 2. Schlafzimmer finden Sie 2 Einzelbetten. PKW Stellplätze am Haus und in der Umgebung, sowie 4 gemütliche Sitzplätze und ein Strandkorb befinden sich direkt am Haus, welche zum Verweilen und Sonnen einladen. Die Wiege des Landes Mecklenburg Dorf Mecklenburg – ein kleiner Ort zwischen Schwerin und Wismar - befindet sich auf geschichtsträchtigem Boden. Die Michilinburg war über Jahrhunderte Stammesfürstensitz und Hauptburg der Obodriten. Johann I. von Mecklenburg veranlasste 1256 den Abriss, da er das Material für den Bau seines Fürstenhofs in Wismar brauchte. Um die Mitte des 14. Jahrhunderts entstand aus den Vorburgsiedlungen das heutige Dorf. Aus Mikelenburg wurde im Laufe der Zeit Mecklenburg – und damit der Name einer ganzen Region. Dorf Mecklenburg Der Ort ist mit dem Bahnhof und der Busanbindung von Schwerin und Wismar sehr gut, auch
ab 80 € / Nacht
Zum Angebot

FeWos & Apartments mit Internet

Ferienwohnung für 3 Personen in Dorf Mecklenburg
Ferienwohnung 48 m²
10,0
Die FerienwohnungTolle Ferienwohnung für bis zu drei Personen über zwei Ebenen mit 48 qm Wohnfläche, große Wohnküche mit allen Geräten wie auch Geschirrspüler, Mikrowelle, Kühlschrank und Gefrierschrank.Küche, WC mit Dusche und Flur im Erdgeschoss, sowie zweiter Flur und Wohn-/Schlafraum im Obergeschoss mit Blick auf die Backsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert.Hier befindet sich ein gemütliches Doppelbett (1,80 m x 2,00 m) und eine Schlafcouch.PKW Stellplatz sowie zwei Sitz- und Grillplätze befinden sich direkt am Haus, welche zum Verweilen und Sonnen einladen.Die Wiege des Landes MecklenburgDorf Mecklenburg – ein kleiner Ort zwischen Schwerin und Wismar - befindet sich auf geschichtsträchtigem Boden.Die Michilinburg war über Jahrhunderte Stammesfürstensitz und Hauptburg der Obodriten. Johann I. von Mecklenburg veranlasste 1256 den Abriss, da er das Material für den Bau seines Fürstenhofs in Wismar brauchte.Um die Mitte des 14. Jahrhunderts entstand aus den Vorburgsiedlungen das heutige Dorf. Aus Mikelenburg wurde im Laufe der Zeit Mecklenburg – und damit der Name einer ganzen Region.Dorf MecklenburgDer Ort ist mit dem Bahnhof und der Busanbindung von Schwerin und Wismar sehr gut, auch ohne Auto, zu erreichen.Die Backsteinkirche, mit den Ausmalungen und der Ausstattung aus dem 17. und 18. Jahrhundert, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Ferienwohnung, ist neben dem Kreisagrarmus
ab 67 € / Nacht
Zum Angebot
Ferienhaus für 4 Personen in Dorf Mecklenburg
Ferienhaus 82 m²
Das FerienhausTolles neues Ferienhaus für bis zu vier Personen über zwei Ebenen mit 82 qm Wohnfläche, große Wohnküche mit allen Geräten und toller Ausstattung, wie auch Geschirrspüler, Mikrowelle, Kühlschrank und Gefrierschrank uvm..Großes Wohnzimmer mit Essbereich, Küche, Duschbad mit WC und Flur im Erdgeschoss, sowie zweiter Flur und 2 getrennte Schlafzimmer im Obergeschoss mit Blick auf die Backsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert und das RasengrundstückIm 1. Schlafzimmer befindet sich ein gemütliches Doppelbett (1,80 m x 2,00 m) und im 2. Schlafzimmer finden Sie 2 Einzelbetten.PKW Stellplätze am Haus und in der Umgebung, sowie 4 gemütliche Sitzplätze und ein Strandkorb befinden sich direkt am Haus, welche zum Verweilen und Sonnen einladen.Die Wiege des Landes MecklenburgDorf Mecklenburg – ein kleiner Ort zwischen Schwerin und Wismar - befindet sich auf geschichtsträchtigem Boden.Die Michilinburg war über Jahrhunderte Stammesfürstensitz und Hauptburg der Obodriten. Johann I. von Mecklenburg veranlasste 1256 den Abriss, da er das Material für den Bau seines Fürstenhofs in Wismar brauchte.Um die Mitte des 14. Jahrhunderts entstand aus den Vorburgsiedlungen das heutige Dorf. Aus Mikelenburg wurde im Laufe der Zeit Mecklenburg – und damit der Name einer ganzen Region.Dorf MecklenburgDer Ort ist mit dem Bahnhof und der Busanbindung von Schwerin und Wismar sehr gut, auch ohne Auto,
ab 105 € / Nacht
Zum Angebot