Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Canyamel

Die Höhlen von Arta werden Dich faszinieren wenn Du Deinen Urlaub in einem Ferienhaus in Canyamel verbringst. An der Ostküste der Baleareninsel Mallorca hast Du tolle Sandstrände, besuchst Cala Ratjada am Mittelmeer und genießt spanische Tapas.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Canyamel

Beliebte Ferienwohnungen in Canyamel

Ferienwohnungen mit kostenloser Stornierung

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten in Canyamel, die interessant sein könnten

Ferienhäuser & Ferienwohnungen mit Meerblick

Kinderfreundliche Ferienhäuser & Ferienwohnungen

Ferienwohnung für 5 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich in Canyamel
Ferienwohnung 58 m²
8,0
Die private, möblierte Terrasse ist perfekt für ein köstliches Frühstück, bevor Sie zum wunderschönen Strand gehen. Beim herrlichen Blick auf die ruhigen Straßen von Canyamel können Sie abschalten und das warme Klima geniessen. Diese Wohnung, im zweiten Stock des Gebäudes ohne Aufzug, empfängt Sie mit einem praktischen Wohn-Esszimmer mit offener Küche. Es ist mit Klimaanlage (nur kalte Luft) und TV-Gerät (mit Satellitenempfang) ausgestattet. Die Küche ist offen, hat ein Keramikkochfeld und alle weiteren wichtigen Geräte und Utensilien. Bitte beachten Sie, dass die Küchenausstattung einfach ist und keine Waschmaschine, kein Bügeleisen und kein Bügelbrett zur Verfügung stehen. Es gibt zwei Schlafzimmer mit je zwei Einzelbetten, Klimaanlage (nur kalte Luft) und Kleiderschrank. Eins der Zimmer hat Platz für ein Kinderbett und einen Hochstuhl (auf Anfrage), das andere Zimmer hat Zugang zu einer Terrasse. Der zusätzliche Gast wird auf dem Schlafsofa im Wohnbereich schlafen. Das moderne Badezimmer verfügt über eine Dusche. Das ruhige Wohngebiet Canyamel gehört zur Gemeinde Capdepera. Hier gibt es einen der schönsten Strände der Region. Im Ort finden Sie alle notwendigen Dienstleistungen wie Supermärkten, Bars und Restaurants etc. Der Golfplatz Canyamel liegt 7,2 km entfernt. Einen Besuch der mythischen Tropfsteinhöhlen von Artà und des wunderschönen Turms von Canyamel ist sehr empfehl
ab 120 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienhäuser mit Pool

Nützliche Reiseinformationen über Canyamel

Perle an der Ostküste - Canyamel

Canyamel (Gemeinde Capdepera) liegt an der Ostküste Mallorcas zwischen den beiden großen Touristenzentren Cala Ratjada und Cala Millor. Der überschaubare kleine Urlaubsort erstreckt sich entlang der gleichnamigen Bucht und ist umgeben von bis zu 400 Meter hohen, mit Pinien und Olivenbäumen bestandenen Hügelketten.

Durch den recht ruhigen Ort mit der gepflegten Fußgängerzone, zurückhaltender Hotelbebauung und abwechslungsreichem gastronomischen Angebot fließt der Torrente Canyamel. In den Randgebieten prägen prächtige Villen das Bild.

Freizeit und Kultur

Canyamel ist besonders bei Freunden des Golfsports beliebt. Seit 1988 existiert der in die Natur eingebettete 18-Loch-Platz, der unter Experten als sehr anspruchsvoll gilt. In der Nähe gibt es weitere Anlagen.

Der rund 300 Meter lange Strand lockt mit feinem Sand und Palmen. In Canyamel und Umgebung ist jede Art von Wassersport möglich, außerdem Tennis, Reiten und Minigolf. Wanderer und Radfahrer können sich auf reizvollen Routen bewegen.

Zu Fuß ist es nicht weit zum mächtigen Torre de Canyamel, der im 13. Jahrhundert vermutlich auf maurischen Fundamenten errichtet wurde. Der eckige, dreigeschossige Flucht- und Wehrturm sollte einst Piraten fernhalten. Auf dem Gelände befinden sich ein kleines Geschichtsmuseum und ein Restaurant. Leicht zu erreichen sind auch die berühmten Tropfsteinhöhlen von Artà, die zu den größten Besucherattraktionen der Insel zählen.

Traditionelle Speisen und Spezialitäten

Hungrig in Canyamel? Kein Problem. Der kleine Urlaubsort bietet ausreichend Gaststätten und Restaurants, um die Leckerbissen der mallorquinischen Küche zu probieren.

Typische Gerichte auf den Speisekarten sind Schweineschnitzel, Lammkotelett, Spanferkel sowie Ziege und Kaninchen. Zu den Fleischgerichten, aber auch zu Fisch, gibt es häufig Tumbet, ein Gemüseauflauf mit Auberginen, Kartoffeln, Zucchini, Zwiebeln und Paprikaschoten.

Wer gern Fisch isst, darf sich auf gegrillte Seezunge freuen oder genießt gebratenes Kabeljaufilet. Eine weitere Spezialität ist Calderata, ein traditioneller Eintopf mit Meeresfrüchten oder Langusten.