Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienhäuser in Västergötland

Hier findest Du Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Västergötland und Göteborg für Deinen Urlaub in Schweden. Einfach und sicher online buchen von einfach bis exklusiv!

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Ferienhäuser mit Sauna

  • Schweden Mullsjö

    Ferienhaus Margreteberg

    max.7 Personen - 100m²

    ab 70 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Schweden Lerdala

    Ferienhaus in Lerdala, Haus Nr. 10587

    max.4 Personen - 38m²

    ab 400 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Schweden Ljung

    Ferienhaus in Ljung, Haus Nr. 24129

    max.6 Personen - 71m²

    ab 597 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Sauna anzeigen

Häuser mit WLAN in Västergötland

  • Schweden Gullspång

    Ferienhaus in Gullspång, Haus Nr. 12731

    max.4 Personen - 65m²

    ab 280 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Schweden Håcksvik

    Ferienhaus in Håcksvik, Haus Nr. 28142

    max.6 Personen - 110m²

    ab 445 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Schweden GULLSPåNG

    Ferienhaus in GULLSPåNG, Haus Nr. 33003

    max.7 Personen - 150m²

    ab 730 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

Ferienhäuser mit Hund

  • Schweden Åsarp

    Ferienhaus in Åsarp, Haus Nr. 11656

    max.6 Personen - 55m²

    ab 306 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Schweden Ambjörnarp

    Ferienhaus in Ambjörnarp, Haus Nr. 34243

    max.10 Personen - 120m²

    ab 349 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Schweden Håcksvik

    Ferienhaus in Håcksvik, Haus Nr. 37492

    max.6 Personen - 65m²

    ab 410 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

Häuser für Nichtraucher in Västergötland

  • Schweden Lerdala

    Ferienhaus in Lerdala, Haus Nr. 10706

    max.5 Personen - 56m²

    ab 280 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Schweden Vara

    Ferienhaus in Vara, Haus Nr. 30406

    max.4 Personen - 55m²

    ab 277 EUR
    Woche/pro Objekt

  • Schweden Floda

    Ferienhaus in Floda, Haus Nr. 34581

    max.5 Personen - 35m²

    ab 212 EUR
    Woche/pro Objekt

Alle Unterkünfte für Nichtraucher anzeigen

Ferienhäuser mit Kind

  • Schweden Ulricehamn

    Skotteksgarden Camping&Stugby, Seebungalow

    max.5 Personen - 36m²

    ab 1395 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Schweden Ulricehamn

    Skotteksgarden Camping&Stugby, Seebungalow

    max.5 Personen - 36m²

    ab 1395 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Schweden Ulricehamn

    Skotteksgarden Camping&Stugby, Paradiesvilla

    max.12 Personen - 170m²

    ab 2995 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Kind anzeigen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienhäuser in Västergötland

Fernseher 57 Internet 44 Waschmaschine 34 Geschirrspüler 31 WLAN 31 Sauna 17 Kamin/Ofen 11 PKW-Stellplatz 7 Swimmingpool 4 Terrasse 4

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

vaestergoetland schweden ferienhaus see

Nützliche Reiseinformationen über Västergötland (Schweden)

Im südlichen Teil Schwedens liegt an der Westküste die Provinz Västergötland, die sich aufgrund ihrer herrlichen Naturlandschaft hervorragend für einen Urlaub in einem der Ferienhäuser eignet.

Von der Unterkunft aus kannst Du Touren mit dem Rad oder zu Fuß in die anmutige Natur starten, Städte wie Göteborg besuchen oder Sehenswürdigkeiten besichtigen. Vielleicht geht es auch mit dem Ruderboot über das Wasser. Ein breites Programm wird Dir im Urlaub geboten, was Groß und Klein gleichsam begeistert.

Aktiv in der Natur

Ähnlich wie in Westschweden und Südschweden ist die Region Västergötland in Südwestschweden optimal für Touren durch die Natur geeignet. Wer kein eigenes Fahrrad und kein Auto mitgebracht hat, sollte sich diese Fortbewegungsmittel mieten. Mit ihnen geht es vom Ferienhaus in die bergige Landschaft im Norden von Südschweden. Dort können bei Trekkingtouren Hügel und Berge erklommen werden, die herrliche Ausblicke auf Westschweden und die übrigen Regionen bieten.

Solltest Du mehr die sanften Landschaften bevorzugen, kannst Du einen Mietwagen buchen und mit diesem Wagen in den Süden von Südwestschweden reisen. Die anmutigen Hügel und weiten Weidelandschaften sind ideal für Fahrradtouren. Dies wissen auch die Schweden, weshalb Du vor Ort leicht ein Fahrrad mieten kannst. Die Region um Västergötland ist so vielfältig und groß, dass Du keinen Ort zweimal besuchen musst.

Wenn Du im Frühling eines der Ferienhäuser buchst, empfiehlt sich ein Abstecher an den Hornborgasjön. Dort machen tausende von Kranichen Station. Auch zahlreiche andere Vogelarten sind zu entdecken.

Die Seen Vänern und Vättern eignen sich sehr gut für Kanutouren. Ebenso reizvoll für Kanutouren ist die Verbindung zwischen den beiden Seen, ein Teil des Göta Kanals.

Vom Ferienhaus zu kulturellen Highlight

In Deinem Urlaub in Västergötland solltest Göteborg nicht auslassen. Sie gehört zu den schönsten Städten der Provinz und beherbergt in ihrem Großraum einige der eindrucksvollsten Bauwerke des Landes überhaupt. Dazu zählen das Schloss Gunnebo in Mölndal, das Schloss Nääs, die Lichtkirche Skallsjö kyrka in Floda und das Industriedenkmal Mölndals Kvarnby. Die Großstadt selbst verzaubert durch ihre Kanäle, wodurch sie fast ein wenig wie Venedig wirkt. Ein Spaziergang durch die Stadt ist eine hervorragende Möglichkeit, ihr Flair ganz in sich aufzusaugen. Wenn Du magst, kannst Du von dort auch einen Abstecher in die Kleinstadtidylle Alingsås machen.

Darüber hinaus solltest Du eine Tour nach Karlsborg einplanen. Der Grund dafür ist einfach: In dieser Stadt stehen imposante, historische Bauten. Die Festung ist das Aushängebild der Stadt, denn sie ist eines der größten Bauwerke innerhalb Europas. Immerhin ist die Außenmauer erstaunliche 678 Meter lang und bis zu drei Meter dick. Die Festungsanlage stammt aus dem 19. Jahrhundert und sollte der Königsfamilie, der Regierung sowie den Nationalschätzen im Kriegsfall Schutz bieten. Führungen durch die Gewölbe und ein Besuch des dazugehörigen Museums sind möglich. Karlsborg fasziniert jedoch noch durch einen weiteren Grund. So sind Fahrten mit Ausflugsbooten und Freizeitschiffen quer über seinen See Vättern möglich. An manchen Stellen kannst Du auch ein Ruderboot mieten.

Auf der Insel Kållandsö, die im See Vänern liegt, befindet sich das Barockschloss Läckö. Von Mai bis September werden dort Besucher eingelassen. Läckö Slott ist ein barockes Märchenschloss am Südufer des Vänern und ist eines der beliebtesten touristischen Ziele der Region.

Kulinarische Köstlichkeiten der Provinz

Eines der Ferienhäuser zu buchen, bedeutet, bei Bedarf in der Unterkunft kochen zu können. Wenn Du Spaß daran hast, solltest Du Dir die Gelegenheit nicht nehmen lassen, denn auf den Märkten, in den Delikatessengeschäften und Supermärkten findest Du eine Fülle an köstlichen Lebensmitteln. Dazu gehören selbstverständlich Gaumenfreuden aus dem Wasser wie Hering. Aber auch Waldfrüchte, Pilze und Fleisch aus der Region sind vorhanden.

Außerdem sind klassische schwedische Speisen bereits fertig zubereitet erhältlich, die sich hervorragend für eine Zwischenmahlzeit oder das Frühstück sowie Abendbrot eignen. Zu diesen zählt Sill, bei dem es sich um einen sauer eingelegten Hering handelt. Dazu kannst Du beispielsweise das große Butterbrot Landgång essen. Sehr delikat ist Smörgåstårta, denn diese besondere Torte enthält Lachs-Paté und Krabben.

Immer wieder ein Leckerbissen sind die Köttbullar. Die Fleischbällchen lassen sich zudem gut mit auf Touren durch die Natur nehmen. Zu den süßen Verführungen gehört Kanelbullar. Die Zimtschnecke duftet äußerst aromatisch und mundet Alt sowie Jung.

Wenn Du Zeit hast und Ende Juni in Västergötland bist, kannst Du selbst Pfifferlinge suchen gehen. Die Schweden nennen sie auch Kantareller bzw. Gold des Waldes. Zu diesen Köstlichkeiten kannst Du einen lokalen Wein genießen.

Viele mag es erstaunen, aber seit einigen Jahren gibt es tatsächlich kommerziell betriebene Weingüter im Land. Wer nicht selbst an den Herd mag, der stößt auf eine breite Vielfalt an Restaurants in den Dörfern und Städten. Neben traditionellen schwedischen Speisen sind natürlich ebenso internationale Gerichte erhältlich.

Auf zum Shopping in Västergötland

Schweden haftet das Vorurteil an, teuer zu sein. Doch dies trifft auf viele Lebensmittel und beispielsweise Bekleidung nicht mehr zu. Wenn Du ausgiebig in der Region Västergötland einkaufen gehen möchtest, solltest Du nach Göteborg fahren. Dort stößt Du auf etliche Geschäfte, Bekleidungsketten und Warenhäuser. Kleine Schnäppchen lassen sich im Freeport-Outlet bei Kungsbacka machen.

Sehr günstig wird es im Örtchen Ullared in Halland, da das Warenhaus Gekås für seine Tiefpreise bekannt ist. Das Gedränge ist in diesem so immens, dass die Einkaufswagen sogar über ein GPS verfügen. In vielen Ortschaften in Västergötland gibt es zudem Souvenirgeschäfte, in denen sich gut Holzartikel und Waren aus Glas kaufen lassen.

Vielleicht fragst Du einen Einheimischen Deines Ferienortes auch nach einem der loppmarknader bzw. Flohmärkte. Sie finden insbesondere auf dem Land statt und ermöglichen es, tolle Dinge zu kleinen Preisen zu erstehen.

Ganz gleich wo Du Deine Unterkunft in Västergötland buchst: Möglichkeiten zum Shopping gibt es viele.

Das Reisewetter in Västergötland

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub in Västergötland.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten