Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Ausseerland

Der Mittelpunkt Österreichs, das Ausseerland im Salzkammergut, lockt mit seiner eindrucksvollen Landschaft. Deine Ferienwohnung ist der ideale Ausgangspunkt, um die zahlreichen Seen, Flüsse und die umliegenden Berge zu erkunden. Wintersportler können sich auf die nahen Skigebiete Loser und Tauplitz freuen.

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

Ferienhäuser & -wohnungen mit Sauna im Ausseerland

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Apartment Hillside

    max.4 Personen - 53m²

    ab 120 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Sportappartements Gaiswinkler, Appartement 3

    max.4 Personen - 60m²

    ab 150 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Altaussee

    Haus Loserblick, Chalet

    max.6 Personen - 115m²

    ab 190 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Sauna anzeigen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Hund im Ausseerland

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Apartment Hillside

    max.4 Personen - 53m²

    ab 120 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Bad Aussee

    Ferienwohnung Mikula-Hubacek, Ferienwohnung 'Katharina'

    max.6 Personen - 50m²

    ab 150 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Sportappartements Gaiswinkler, Appartement 3

    max.4 Personen - 60m²

    ab 150 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

FeWos & Häuser mit WLAN im Ausseerland

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Apartment Hillside

    max.4 Personen - 53m²

    ab 120 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Bad Aussee

    Ferienwohnung Mikula-Hubacek, Ferienwohnung 'Katharina'

    max.6 Personen - 50m²

    ab 150 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Grundlsee

    Gästewohnung Sebastian, Gästewohnung

    max.6 Personen - 80m²

    ab 95 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

FeWos & Ferienhäuser mit Fernseher im Ausseerland

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Apartment Hillside

    max.4 Personen - 53m²

    ab 120 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Bad Aussee

    Ferienwohnung Mikula-Hubacek, Ferienwohnung 'Katharina'

    max.6 Personen - 50m²

    ab 150 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Grundlsee

    Gästewohnung Sebastian, Gästewohnung

    max.6 Personen - 80m²

    ab 95 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Fernseher anzeigen

Ferienwohnungen & Häuser für Nichtraucher im Ausseerland

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Apartment Hillside

    max.4 Personen - 53m²

    ab 120 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Grundlsee

    Gästewohnung Sebastian, Gästewohnung

    max.6 Personen - 80m²

    ab 95 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Österreich Bad Mitterndorf

    Sportappartements Gaiswinkler, Appartement 3

    max.4 Personen - 60m²

    ab 150 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte für Nichtraucher anzeigen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Ausseerland

Fernseher 89 PKW-Stellplatz 84 Internet 79 WLAN 79 Geschirrspüler 69 Terrasse 29 Umzäunt 29 Aufzug 15 Kamin/Ofen 13 Sauna 12

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

salzkammergut see berge

Nützliche Reiseinformationen über das Ausseerland

Die Region Ausseerland im steirischen Salzkammergut liegt mitten in Österreich. Sie befindet sich im Mittelpunkt des Landes. Zum Ausseerland gehören Bad Aussee, Grundlsee sowie Altaussee. Weitere Gemeinden sind Pichl-Kainisch, Tauplitz und Bad Mitterndorf.

Die traumhafte Landschaft rund um die Gemeinden lädt mit den Bergen wie dem Elm und den glasklaren Seen zum ausgiebigen Erkunden ein. Inmitten der reizvollen Gegend kannst Du eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus im Ausseerland buchen und von hier aus die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten nutzen sowie die Sehenswürdigkeiten erkunden. Die einzigartige Landschaft ist ein Garant für einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub.

Das Ausseerland lebt insbesondere vom ursprünglichen Charme, der die Besucher im Handumdrehen verzaubert, beispielsweise im Ort Altaussee am gleichnamigen dunkelgrün schimmernden See. Hier gibt es tolle Wanderwege, die dazu einladen, von der Ferienunterkunft aus die Urlaubsregion zu erkunden.

Sehr romantisch ist der Grundlsee. Hier kann die Zweisamkeit genossen werden. In Bad Mitterndorf erwartet Dich in der Grimming-Therme Wellness und Gesundheit. Das Ausseerland bietet für jeden Geschmack das Passende. Hier kannst Du baden, wandern, kuren und die Zeit genießen. Dich erwarten eine unberührte Natur mit Bergen, klaren Flüssen und vielen Seen.

Freizeitangebote im Ausseerland

Im Ausseerland gibt es tolle Seen, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind, beispielsweise der Altaussee, Grundlsee und Toplitzsee. Sie weisen alle glasklares Wasser auf. Sie laden nicht nur zum Baden ein, sondern auch zum Tauchen, Rudern und Beach-Volleyball spielen.

Zudem bietet die Region auch optimale Bedingungen zum Wandern, Radfahren, Klettern, Reiten, Golfen, Bootfahren und Tennis spielen. Beim Wandern hast Du die beste Möglichkeit, die Reize der malerischen Landschaft zu erkunden.

Die Region Ausseerland ist aber auch ein Paradies für Radler und Mountainbiker. Du kannst Dich für Einsteigertouren entscheiden, die ins steirische Radwegenetz führen, aber auch Fortgeschrittenentouren sind vorhanden, rund um den Dachstein. Dabei kannst Du einen Abstecher in die eindrucksvolle Salzwelt machen. Nach abwechslungsreichen Stunden heißt es dann abends, in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus im Ausseerland, den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Die wild wachsenden Narzissen schmücken die Blumenwiesen der Region und verwandeln die Landschaft in ein duftendes Blütenmeer. Ende Mai bis Anfang Juni findet das Narzissenfest statt. Es ist das größte Blumenfest Österreichs. Hier werden viele kunstvolle Figuren und Objekte präsentiert, die aus der schönen weißen Narzisse hergestellt wurden. Dies ist Genuss für die Seele.

Das Gleiche gilt für das beliebte Moor- und Thermalbad Heilbrunnals. Es ist ideal, um dem Körper, Geist und der Seele etwas Gutes zu tun und ausgiebig zu entspannen. Das VitalBad, das sich in Bad Aussee befindet, bietet ebenfalls genügend Möglichkeiten, um die Seele baumeln zu lassen.

Im Herbst ist das Bergwandern ideal, im Winter sind die vielen imposanten Berge perfekt zum Skifahren und die zugefrorenen Seen zum Schlittschuhlaufen. Die Skigebiete Loser und Tauplitz bieten 200 Loipenkilometer in sämtlichen Schwierigkeitsgraden. Auch viele Winterwanderwege sind hier vorhanden.

Ein Feriendomizil im Ausseerland ist vor allem für Aktivurlauber eine optimale Wahl, denn dadurch sind jederzeit Wanderungen, Ausflüge oder andere Outdooraktivitäten möglich. Auch Familien mit Kindern sind damit bestens beraten.

Kulturelle Angebote im Ausseerland

Auch in kultureller Hinsicht hat das Ausseerland einiges zu bieten. Sehenswert sind die vielen Museen, in Bad Aussee beispielsweise das Kammerhofmuseum, das die beeindruckende Geschichte und Volkskultur des faszinierenden Ausseerlandes präsentiert und Dich mit der Urlaubsregion vertraut macht.

In Altaussee ist das Naturhaus ein Highlight. Hier kannst Du die Vielfalt der Natur sowie die zahlreichen Pflanzen und Tiere des Sees kennenlernen und bestaunen. In Bad Aussee gibt es zudem ein interessantes Lotus-Museum. Hier kannst Du beispielsweise noch fahrtüchtige Exponate sowie eine Jochen-Rindt-Sammlung mit Gedenk-Eck bestaunen. Das Museumskino zeigt historische Kurzfilme. Das Angebot wird durch viele Kultur- und Brauchtumsveranstaltungen abgerundet, die ganzjährig im Ausseerland stattfinden.

Traditionelle Speisen und Spezialitäten im Ausseerland

Ob Dorfwirtshaus, urige Hütte oder Hauben-Restaurant: Im Ausseerland findet jeder den passenden Ort, um die Köstlichkeiten der Region zu genießen.

Einer der kulinarischen Schätze aus den Seen der Region ist der Seesaibling. Er ist bekannt für das zarte, hellrosa Fleisch und den feinen Geschmack. Auch über Buchenholz geräuchert ist der Seesaibling eine traditionelle Delikatesse, die Du probieren solltest.

Isst Du gern Fleisch, freue Dich auf gekochten Tafelspitz vom „Ausseer Naturrind“ mit Gemüse und Kartoffeln. Oder wie wäre es mit Burgunder-Braten in Preiselbeer-Weinsoße mit Rotkraut und Kroketten? Eine weitere Gaumenfreude ist Schweinefilet in Pfeffer-Rahmsoße mit Röstkartoffeln.

Kommt nach dem Essen die Lust auf Süßes, gönne Dir Apfelstrudel mit Sahne oder Palatschinken mit Marillen-Marmelade.

Einkaufen im Ausseerland

Das Ausseerland ist in erster Linie ideal, um "trachtige" Kleidung zu erwerben, denn die Region ist immerhin berühmt für diese Traditionen. Die Trachten werden im Ausseerland auch im Alltag und nicht nur bei besonderen Anlässen gern von der einheimischen Bevölkerung getragen. Es gibt Lederhosen- und Hutmacher, Dirndlschneidereien, Federkielsticker und Schneider. Es gibt im Ausseerland außerdem mehrere Handdruck-Betriebe, die Du auch besichtigen kannst.

Natürlich findest Du in Bad Aussee auch viele weitere Shoppingangebote, denn das Warenangebot ist sehr vielfältig und gut. In Bad Aussee gibt es zudem einen Instrumentenbauer und eine Teppichweberei.

Das Reisewetter im Ausseerland

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub im Ausseerland.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten