Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Marken

Entlang der Adriaküste kannst Du baden, wenn Du Deinen Urlaub in Marken buchst. Die ländliche Küche mit italienischen Spezialitäten ist ein Gaumenschmaus. In Macerata entdeckst Du Kulturdenkmäler und in Ancona besichtigst Du den Trajansbogen.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Marken

Beliebte Ferienwohnungen in Marken

Ferienhaus für 4 Personen, mit Whirlpool und Garten, mit Haustier in Marken
Ferienhaus 90 m²
9,6
Im historischen Dorf Tolentino gelegen, bietet das Ferienhaus "Casa degli Ulivi" alles, was Sie für einen entspannten Urlaub brauchen. Die 2-stöckige Unterkunft besteht aus einem Wohnzimmer, einer Küche mit Geschirrspüler, 2 Schlafzimmern und 1 Badezimmer und bietet somit Platz für 4 Personen. Zur Ausstattung gehören außerdem WLAN, ein Fernseher, Klimaanlage, Heizung sowie eine Waschmaschine. Ein Babybett ist ebenfalls vorhanden. Zu Ihrem privaten Außenbereich gehören ein Pool (geöffnet von Juni bis September), ein Whirlpool, ein großer Garten, Gartenmöbel, eine überdachte Terrasse und ein Grill. Das Highlight dieses Ferienhauses ist der private Pool mit einem Panoramablick über das Dorf. Die Gäste können in der Grillecke, die ihnen zur Verfügung steht, Mahlzeiten genießen. Für Ihre pelzigen Freunde gibt es einen kleinen Pool für Haustiere, in dem sie sich an den heißesten Tagen erfrischen können. Für Sportbegeisterte gibt es einen Fitnessbereich. Tolentino liegt verkehrsgünstig, nur 20 Minuten mit dem Auto oder dem Zug vom Nationalpark der Sibillini-Berge entfernt, wo es mehrere Seen und Trekking-Touren für Naturliebhaber gibt. Im Zentrum des Dorfes finden Sie Geschäfte, Cafés, ein Einkaufszentrum, ein Kino, ein Theater, einen gemeinschaftlichen Pool sowie ein Wellness-Center mit Thermalbad. In 30 Minuten kann man das Meer erreichen. Der Grazie-See ist in 10 Minuten zu erreich
ab 54 € / Nacht
Zum Angebot

Aktuelle Ferienhaus Angebote in Marken

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten in Marken, die interessant sein könnten

Ferienwohnungen mit kostenloser Stornierung

Ferienhäuser & Ferienwohnungen mit Meerblick

Haustierfreundliche Ferienwohnungen

Ferienhaus für 2 Personen, mit Pool, mit Haustier in Marken
Ferienhaus 45 m²
10,0
Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub in naturschöner Umgebung in diesem komfortablen Ferienhaus mit Pool-Zugang. Hier entspannen Sie in guter Lage umgeben von schöner Natur. Die rustikal-gemütlichen Räume und die ansprechende Einrichtung mit mediterranen Farben machen das Haus zum idealen Ort für eine entspannte Auszeit mit der ganzen Familie. Freiliegendes Mauerwerk und dekorative sichtbare Holzbalken verleihen dem Ferienhaus seinen urigen Charme. Machen Sie es sich nach einem herrlichen Urlaubstag gemeinsam am langen Esstisch bequem, genießen Sie das Abendessen und plaudern Sie gemütlich bis spät in den Abend. Auch für wunderbare Stunden im Freien bietet das Ferienhaus ideale Bedingungen. Lassen Sie sich mit einem Buch im Liegestuhl nieder und entspannen Sie mit regelmäßigen Abstechern in den Pool, während Ihre Kinder im Sandkasten spielen. Beenden Sie den Tag mit einem Bad im Whirlpool unter freiem Himmel. Wenn Sie Lust auf Sand zwischen den Zehen haben, können Sie an den Strand fahren und in vollen Zügen die Sonne und das Meer genießen. Montefiore dell'Aso liegt pittoresk auf einem Hügel zwischen den Tälern des Aso-Flusses und dem Bach Menocchia. Sie hier nicht nur die Möglichkeit, zahlreiche Kirchen im und um den Ort sowie verschiedene Museen zu besuchen, sondern können in der idyllischen Landschaft auch wunderbar wandern und Fahrrad fahren. Viel Vergnügen in Ihrem Ur
ab 77 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienhäuser mit Pool

Ferienwohnung für 3 Personen, mit Pool, mit Haustier in Marken
Ferienwohnung 30 m²
10,0
Charmantes Agriturismo mit Gemeinschaftspool, kleiner Kapelle und Panoramaaussicht Auf den sanften, grünen Hügeln von Pesaro liegt inmitten von Olivenhainen, Feldern, Pinienwäldern, Eichen und Lorbeer die antike, komplett renovierte Villa des Agriturismo aus dem 17. Jahrhundert und bietet eine wunderschöne Aussicht auf die herrliche Umgebung. Was einst der Heuschuppen, der Stall, der Turm und das Wohnhaus des Bauernhofes waren, wurde 2009 zu gemütlichen Ferienwohnungen umgebaut, in denen man einen entspannenden Natur- oder Strandurlaub verbringen kann. Gäste fühlen sich wegen der ursprünglichen Architektur mit offenen Deckenbalken, Böden mit Tonfliesen und unregelmäßigen Wänden und Mauern besonders wohl. Auf dem Grundstück gibt es neben dem Hauptgebäude, eine Dependance und sogar eine kleine Kapelle. Besonders interessant und attraktiv ist für Urlauber aber vor allem der Pool. Dieser verfügt sogar über einen kleinen Hydromassagebereich und zahlreiche Liegeplätze auf der umliegenden Liegewiese mit Liegestühlen und Loungemöbeln. Die Eigentümer werden Sie mit großer Freude begrüßen und stehen Ihnen gerne bei der Erkundung der Region Marken mit Rat und Tat zur Seite. Die Stadt Pesaro ist ca. 2,5 km entfernt, das Meer ebenfalls nur ca. 7 km. Das Agriturismo kombiniert daher die Urlaub in der Nähe des Meeres und mit Kultururlaub, dank der Nähe zu Orten von kulturellem und historische
ab 84 € / Nacht
Zum Angebot

Nützliche Reiseinformationen über die Region Marken

Harmonie und Schönheit strahlt die Region Marken in allen ihren Erscheinungen aus. Sie bringt eine reichhaltige Kulturgeschichte mit der Moderne in Einklang. Ihre vielfältigen Landschaftsformen reichen von den Sandstränden an der Adriaküste bis zu den Gebirgszügen des Apennins. Die Region hat gut 1,5 Millionen Einwohner, von denen knapp 105.000 in der Hauptstadt Ancona leben.

Aus der Geschichte der Region

Die Gründung Anconas im Jahr 387 v. Chr. geht auf griechische Kolonisten zurück, die vor dem Tyrannen Dionysios I. aus Syrakus geflohen waren. Vermutlich um 270 v. Chr. wurde Ancona griechische Kolonie. Der Hafen der Stadt erhielt wegen der wichtigen Verbindung nach Dalmatien große Bedeutung. Seit 1532 gehörte die Region bis zur Gründung des italienischen Nationalstaats im 19. Jahrhundert fast durchgehend zum Kirchenstaat.

Eine Naturlandschaft zwischen Sandstrand und Hochgebirge

Viele Küstenorte der Region beeindrucken mit ihren langgezogenen, goldgelben Sandstränden, die vor einer in betörend schönen Wellen dahingleitenden Hügellandschaft liegen. Schon im 19. Jahrhundert sehr beliebte Strandbäder wie Senigallia, Pesaro und San Benedicto del Tronto laden zu Entspannung und Erholung ein.

Südlich von Ancona liegt der 1987 eingerichtete Naturpark Conero, zu dessen markanter Naturlandschaft hoch aus dem Meer aufragende Kreidefelsen gehören. Eine unberührte, fast unbewohnte Landschaft bietet der im Südwesten gelegene Naturpark Sibellini, aus dem sich über 2.000 Meter hohe Berggipfel erheben. In den Kalksandsteingebirgen der Region Marken haben sich im Laufe von Jahrmillionen faszinierende Höhlen und Grotten entwickelt.

Sehenswürdigkeiten aus einer reichhaltigen Kulturgeschichte

Die bedeutsame Geschichte der Region lebt in den Sehenswürdigkeiten der Städte und Dörfer weiter. Die Stadt Ancona beherbergt unzählige historische Bauwerke. Die beeindruckende Kathedrale der Stadt wurde zwischen 1128 und 1189 erbaut. Ihr Grundriss entspricht einem griechischen Kreuz, über dessen Mitte der zwölfeckige Dom errichtet wurde. Zehn inmitten des Kirchengebäudes stehende Säulen sollen aus einem Venustempel stammen, der sich in römischer Zeit an gleicher Stelle befand.

Monumentale antike Bauwerke beheimatet die im Nordwesten befindliche Stadt Ascoli Piceno. Von zwei Römerbrücken eröffnet sich ein wunderbarer Ausblick über die Altstadt. Der Dom Sant'Emidio und die Kirche Santi Vincenzo ed Anastasio sind im romanischen Baustil errichtet.

Traditionelle Speisen und Spezialitäten in der Region Marken

Die marchigianische Küche ist geprägt durch erstklassige, frische Produkte und die Gerichte werden traditionell nur mit heimischen Zutaten zubereitet. Dadurch hat jede Gegend in der Region Marken ihre eigene Küche.

Auf den Tisch kommt alles, was Wald, Feld und Wiesen zu bieten haben: Wild, Pilze, Nüsse, Wildkräuter sowie Trüffel, der größte kulinarische Schatz der Region Marken.

Die Marchigiani sind große Fleischliebhaber. Besonders in ländlichen Gegenden bieten die Restaurants riesige Mengen von Fleisch, das über Holzkohle gegrillt wird. Des Weiteren beliebte Spezialitäten sind gefüllte Tauben sowie gekochtes Kaninchen mit Fenchel. In einigen Gegenden findest du sogar gedünstete Schnecken auf den Speisekarten.

Bist du in der Nähe von Ancona, solltest du Brodetto probieren. Dabei handelt es sich um eine Art Fischsuppe, die mit genau 13 verschiedenen Fischsorten zubereitet wird. Auch Spaghetti mit Babymuscheln oder mit Meeresfrüchten sind gern gegessene Delikatessen.

Piadina ist eine typische Speise in Nordmarken. Dabei wird ein flacher Teigfladen ohne Hefe mit Schinken, Salami, Käse, gekochtem Spinat oder anderen Zutaten gefüllt. Piadina findest du meist in den kleinen Snackbars an der Straße.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Die Region um Ancona ist auf die Beherbergung zahlreicher Gäste eingestellt. Daher wird sich für jeden Besucher ein geeignetes Ferienhaus oder eine passende Ferienwohnung finden. Da die Region Marken jedoch ein äußerst beliebtes Reiseziel ist, sollte die Auswahl einer Ferienunterkunft frühzeitig erfolgen, besonders für die am meisten frequentierten Monate des Jahres.

Je nachdem, ob ein entspannender Badeurlaub, ein Wanderurlaub in der malerischen Hügellandschaft oder ein Aufenthalt im Gebirge vorgesehen ist, wird sich das Feriendomizil an der Adriaküste oder näher am Apennin-Gebirge befinden.