Ferienwohnungen & Ferienhäuser an der Chauvet-Höhle

Finde und buche bei uns Ferienwohnungen & Ferienhäuser in der Nähe der Nachbildung der Chauvet-Höhle (Caverne du Pont-d’Arc), mit Tierzeichnungen, die Steinzeitmenschen vor 35.000 Jahren geschaffen haben, für Deinen Urlaub in Südfrankreich. Die Chauvet-Höhle selbst zählt zu den weltweit bedeutendsten archäologischen Fundplätzen mit Höhlenmalereien und Ritzzeichnungen.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser an der Chauvet-Höhle

Beliebte Ferienwohnungen in Chauvet-Höhle

Studio für 2 Personen in Chauvet-Höhle
Studio 2 Pers.
6,0
Träumen Sie von einem ruhigen Urlaub inmitten einer atemberaubenden Natur? Unsere Ferienwohnung befindet sich in einer herrlichen Lage im Herzen eines Landschaftsparks, den Gorges de l'Ardèche. Ein einfacher Spaziergang aus unserer Wohnung bringt Sie zum Ufer der Ardèche. - Gemütliches Studio mit einem Schlafsofa, einem Rollbett oder einem Doppelbett - teilen Sie uns Ihre Vorlieben mit! - TV im Gemeinschaftsraum - Kostenloses Parken - Ruhige Wohnung in der Nähe des Flussufers - Kostenloses Wi-Fi an der Rezeption - KOSTENLOSE Pendelbusse nach Vallon-Pont-d'Arc im Sommer - 20 Autominuten zum Zentrum von Vallon-Pont-d'Arc **Es stehen mehrere dieser Wohnungen zur Verfügung, die alle individuell eingerichtet sind. Die gezeigten Bilder sind eine Darstellung der Einheit, die Sie erhalten werden. Beim Einchecken erhalten Sie eine Einheit desselben Typs, wie in dieser Auflistung gezeigt, komplett mit der angegebenen Größe und Anzahl der Zimmer, aber die tatsächliche Einrichtung der Einheit, die Aussicht und die Anordnung der Möbel können abweichen. Sie haben Zugang zu allen beworbenen Annehmlichkeiten! Die Gorges de l'Ardèche werden auch als Grand Canyon Europas bezeichnet und sind ein idealer Ort für alle, die Abenteuer in der Natur lieben. Ganz in der Nähe befindet sich die Pont d'Arc, eine natürlich geformte Brücke, die man unbedingt gesehen haben muss! Diejenigen, die Outdoor-Abente
ab 29 € / Nacht
Zum Angebot

Ferienwohnungen mit kostenloser Stornierung

Haustierfreundliche Ferienwohnungen

Chauvet-Höhle

Sie gilt als ein Meisterwerk der menschlichen Schaffenskraft: die Chauvet-Höhle nahe der Kleinstadt Vallon-Pont-d’Arc im Flusstal der Ardèche (Rhone-Alpes) in Südfrankreich. Die Grotte wurde 1994 entdeckt. In ihr wurden bisher über 1.000 Wandbilder mit 424 gemalten und gravierten Tier- und Symboldarstellungen gefunden. Die Höhlenmalereien werden auf ein Alter zwischen 32.000 und 35.000 Jahren geschätzt. Sie gehören daher zu den bisher ältesten Malereien der Menschheit! Bei den abgebildeten Tieren handelt es sich vor allem um Wollnashörner, Höhlenlöwen, Mammuts, Wildpferde und Wisente.

Seit 2014 ist die Chauvet-Höhle in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen und wird streng abgeschirmt. Sie war nie öffentlich zugänglich und ist wegen seiner extremen Empfindlichkeit auch in Zukunft für Touristen tabu.

Höhlennachbildung von Pont-d’Arc

Um sie vor Schäden zu bewahren, wurde die Höhle aber detailgetreu nachgebaut um die Meisterwerke paläolithischer Kunst trotzdem der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Alle der berühmten mehr als 30.000 Jahre alten Höhlenmalereien in der Chauvet-Höhle wurden in diesem Nachbau detailgetreu und mit den Techniken und Materialien von damals nachgemalt.

Die detail- und maßstabsgetreue Rekonstruktion der Höhle aus Beton hat mehr als 55 Millionen Euro gekostet. Sie wird "Caverne du Pont-d’Arc" genannt. In dieser Nachbildung der berühmten Grotte kannst du dir Hunderte von prähistorischen Tierzeichnungen anschauen, die Steinzeitmenschen vor 35.000 Jahren geschaffen haben!

Trotz der falschen Felswände aus Beton wird dort für ein täuschend echtes Höhlengefühl gesorgt. Dazu tragen eine Klimatisierung auf 18 Grad und freigesetzte Duftstoffe bei. Auf diese Weise kommt echte Höhlenatmosphäre auf: inklusive Kälte, Feuchtigkeit, Dämmerlicht und Modergeruch.

Die Kunst-Höhle, die keine zehn Kilometer von der originalen Chauvet-Höhle entfernt liegt, wird jährlich von bis zu 400.000 Touristen besucht. Die Höhlennachbildung von Pont-d’Arc ist ganzjährig geöffnet. Der Eintritt kostet 15 Euro für Erwachsene.