luetjenburg kieler bucht ostsee

Ferienhäuser in Lütjenburg

An der Ostsee zwischen Hohwachter Bucht und Selenter See machst Du Urlaub in einem Ferienhaus in Lütjenburg. Spaziere am historischen Marktplatz zum Färberhaus, besuche die Turmhügelburg im Nienthal und besichtige das Eiszeitmuseum.

  • Quadratmeter
  • Personen
  • Ort
  1. Ferienhaus 'Zur Niedermühle' in Lütjenburg - kleines Detailbild
    4,7 7 Bewertungen

    Ferienhaus 'Zur Niedermühle'

    * Merken Nicht mehr merken

    Genießen Sie die Nähe zur Ostsee in der schönen ostholsteinischen Schweiz und entspannen Sie sich in unserem liebevoll eingerichteten Reetdachhaus.

    • max.4 Personen
    • 60 m²
    • 1 Schlafz.
      • Haustiere nicht gestattet
      • Kinderfreundlich
      • Nichtraucher
    • ab 60 EUR* Nacht/pro Objekt
      * Differenzierte Preisinfo
      in der Detailansicht.

per RSS über Neuzugänge in Lütjenburg informiert werden.

Sehenswerte Altstadt

Die Stadt in Schleswig-Holstein liegt in unmittelbarer Nähe des Ostseebads Hohwacht und präsentiert sich mit einer 800-jährigen Geschichte. Lütjenburg zeigt sich mit einer sehr sehenswerten Altstadt, in der eine Vielzahl an historischen Bauwerken beheimatet ist. Jedes Jahr kommen zahlreiche Ostseeurlauber in die Kleinstadt, um die Sehenswürdigkeiten zu besuchen oder in Lütjenburg zu übernachten. Wer seinen Urlaub an der Hohwachter Bucht verbringt, sollte ein Bummel durch den idyllischen Luftkurort mit einplanen. Ein großes Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäuser wartet auf die Urlaubsgäste. Gerade Familien mit Kindern schätzen die Vorteile, die ein Ferienhaus bietet. Das Angebot der Unterkünfte umfasst alle Preiskategorien, sodass auch jeder Gast fündig wird.

Alte Gemäuer

Wer Lütjenburg einen Besuch abstattet und historische Bauwerke mag, wird sich in der schleswig-holsteinischen Stadt wohlfühlen. Besucher können sich selbst auf den Weg machen oder sich einer professionellen Stadtführung anschließen. Zu sehen gibt es vieles: Angefangen mit dem historischen Marktplatz und dem Rathaus, das im Jahre 1790 errichtet wurde. Sehr sehenswert ist ebenso das älteste Wohnhaus der Stadt, das Färberhaus, welches seine Wurzeln im Jahre 1576 findet. Im ehemaligen Färberhaus ist heute das Standesamt untergebracht und nicht nur Hochzeitspaare erfreuen sich an der schön verzierten Eingangstür. Auch die spätromanische St. Michaelis Kirche sollte bei einem Stadtrundgang nicht fehlen.

Das Eiszeitmuseum

Museumsliebhaber werden ebenfalls fündig: Das Eiszeitmuseum präsentiert sich einerseits als Informationszentrum und andererseits als Erlebnismuseum. Interessierte Besucher erfahren viel Wissenswertes über Eismassen und Schmelzwasser und können gleichzeitig selbst aktiv werden. Wie fühlt sich ein Mammutbackenzahn an? Wie wird ein Bernstein geschliffen?

Der Bismarckturm

Er gilt als Wahrzeichen der Stadt und steht auf dem Vogelberg – der Bismarckturm, der seinen Namen im Jahre 1900 erhalten hat. Der Turm kann bestiegen werden und die Mühen des Aufstiegs werden mit einer wunderschönen Aussicht belohnt. Im Turm befindet sich außerdem auch ein Restaurant, das für hungrige Gäste leckere Speisen bereithält.

Sehenswürdigkeiten

Veranstaltungen

Ferienhaus in Lütjenburg vermieten

Erfolgreiche Vermietung Deines Ferienhauses in Lütjenburg.

Noch nicht fündig geworden? Hier findest du weitere Urlaubsregionen.