Ferienwohnungen & Ferienhäuser am Bergpark Wilhelmshöhe

Der barocke Bergpark Wilhelmshöhe in der nordhessischen Stadt Kassel ist der größte Bergpark in Europa, angelegt im Stil eines englischen Landschaftsgartens, ein Landschaftspark von Weltgeltung und bietet Dir viele kostenlose Sehenswürdigkeiten.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser am Bergpark Wilhelmshöhe

Beliebte Ferienwohnungen in Bergpark Wilhelmshöhe

Ferienwohnungen mit kostenloser Stornierung

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten in Bergpark Wilhelmshöhe, die interessant sein könnten

FeWos & Apartments mit Garten

FeWos & Apartments mit Internet

Ferienwohnung für 5 Personen, mit Terrasse und Whirlpool in Bergpark Wilhelmshöhe
Ferienwohnung 57 m²
9,7
Ferienwohnung "Ferien am Bergpark": Naturnah, ruhig & zentral in der documenta-Stadt Kassel, Bad Wilhelmshöhe, barrierearm, gemütlich, familien-, und allergikerfreundlich. Unsere Ferienwohnung liegt naturnah, ruhig und zentral am Stadtrand von Kassel - Bad Wilhelmshöhe am Fuße des Bergparks. Die wunderschöne, neu gebaute Ferienwohnung mit 58 m² Wohnfläche befindet sich im Erdgeschoss und hat einen separaten, ebenerdigen (schwellenlosen) Eingang. Die Ferienwohnung hat folgende Räume: • Wohnen / Kochen • 2 Schlafzimmer mit je 2 Betten; + ein Kinderreisebett oder + ein Beistellbett kann dazu gestellt werden • Duschbad mit ebenerdiger Dusche • Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner • Flur Sie wurde im Januar 2017 fertiggestellt und befindet sich in einem Niedrigenergiehaus. Die Ferienwohnung hat Fußbodenheizung und verfügt über eine Belüftungsanlage, über die Frischluft in die Wohnung gelangt. Die Wohnung bietet eine entspannte Wohlfühlatmosphäre. Die Ferienwohnung ist rollstuhlgerecht bzw. barrierearm sowie für Allergiker geeignet. Als Familie sind wir kinderfreundlich. Schräg gegenüber der Ferienwohnung, auf der anderen Straßenseite, befindet sich ein kleiner, gepflegter Kinderspielplatz. Die Lage ist zentral. In der Nähe zum ICE-Bahnhof Wilhelmshöhe verfügen wir über eine gute Tram- und Bus-Anbindung. Vom Bahnhof aus sind wir fußläufig erreichbar oder Sie fahren eine
ab 124 € / Nacht
Zum Angebot

Bergpark Wilhelmshöhe: ein prachtvolles Weltkulturerbe in Kassel

Du hast eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Kassel gebucht? Dann plane in Dein Ferienprogramm einen Besuch im Bergpark Wilhelmshöhe ein. Er beherbergt einige der herausragendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und trägt als Gesamtkunstwert seit Juni 2013 den Titel UNESCO-Weltkulturerbe. Viele Stunden kannst Du dort verbringen, denn die Welterbestätte zieht sich über eine Fläche von 560 Hektar hinweg.

Barocke Kunst, romantische Wasserkünste und der imposante Herkules

Der Bergpark Wilhelmshöhe erstreckt sich von dem dominanten Herkules über die mehr als 300 Meter langen Kaskaden bis zum Schloss Wilhelmshöhe und die Wilhelmshöher Allee. Die Herkulesstatue aus Kupfer stammt aus den Anfängen des 18. Jahrhunderts und ist nach den Entwürfen des Italieners Giovanni Francesco Guerniero erschaffen worden. Schnell hat sie sich zum Wahrzeichen der hessischen Stadt entwickelt. Sie ist ebenso sehenswert wie die barocke Anlage des Bergparks. Dieses Beispiel zauberhafter Bau- und Gartenkunst ist ein Werk aus dem ausgehenden 17. Jahrhundert. Im späten 18. Jahrhundert ist sie nach englischem Vorbild ausgeformt worden, wodurch sie heute sehr romantisch wirkt. Die barocken Wasserkünste kannst Du noch immer bewundern. Sie sind durch Wasserfälle, Fontänenteich und ein Aquädukt erweitert worden. Auf Deiner Besichtigungstour durch das Areal darfst Du auch einen Abstecher zur mittelalterlich anmutenden Löwenburg und zum Schloss Wilhelmshöhe mit Gewächshaus nicht vergessen.

Ein Gratisvergnügen im Urlaub

Dein Urlaubsbudget ist begrenzt? Kein Problem. Der Bergpark ist das gesamte Jahr über frei zugänglich und gratis. Zu Fuß erkundest Du ihn, um nichts zu verpassen. Alternativ dazu kannst Du die bedeutendsten Stationen mit dem Bergparkbus anfahren. Solltest Du einen eigenen Pkw haben, kannst Du diesen kostenfrei am Rande des Bergparks abstellen. Nur an Tagen mit Wasserspielen und Festveranstaltungen fällt eine Parkgebühr an. Da die Anbindung der Sehenswürdigkeit an das Netz öffentlicher Verkehrsmittel exzellent ist, kannst Du auch mit diesen anreisen.