Ferienwohnungen & Ferienhäuser bei der Altstadt von Görlitz

Die sächsische Stadt Görlitz in der Oberlausitz bietet Dir eine der besterhaltenen Altstädte Europas! Unter den ungefähr 4.000 historischen und denkmalgeschützten Bauwerken triffst Du auf profane und sakrale Bauwerke aus der Zeit der Spätgotik, der Renaissance, des Barock sowie des Jugendstils.

Hier suchen

Deine Unterkünfte

  • Preis
  • Bewertung
  • Personen
  • Qm
  • Ort

Die Sortierung nach Preis ergab für Deine Suche zu viele Treffer

Benutze weitere Suchfilter, um das Ergebnis Deiner Suche einzuschränken.
Wenn Du alle Unterkünfte für Deine Suche anzeigen möchtest, entferne die Sortierung nach Preis.

Weitere Möglichkeiten

zur Startseite

altstadt goerlitz

Altstadt Görlitz: Die lieben nicht nur Filmschaffende

Die sächsische Stadt Görlitz in der Oberlausitz hat knapp 57.000 Einwohner und eine hervorragend erhaltenen mittelalterliche Altstadt. Der geschlossene Stadtkern ist einmalig in Deutschland, ferner gibt es komplette Jugendstil- und Gründerzeitquartiere. Viele Restaurierungsprojekte waren erst dank Bürgerbeteiligung möglich. Als Besucher von Görlitz kannst du die Stadt zu Fuß oder mit einer geführten Bustour erkunden.

Görlitz verführt mit Gebäuden aus etlichen Epochen

Görlitz hat den Zweiten Weltkrieg fast ohne Zerstörungen überstanden. Somit besitzt die Stadt an der Neiße mit ungefähr 4.000 historischen und denkmalgeschützten Bauwerken eine der besterhaltenen Altstädte Europas! In der Altstadt triffst Du auf Gebäude aus den verschiedensten Stilepochen. Es gibt sowohl profane als auch sakrale Bauwerke aus der Zeit der Spätgotik, der Renaissance, des Barock sowie des Jugendstils. Um die Altstadt herum gibt es ausgedehnte Gründerzeitviertel mit schier endlosen Straßenzügen vorbildlich renovierter Jugendstilhäuser.

Architektonische, kulturelle und historische Schätze

Der größte Platz des Zentrums ist der Obermarkt, der sich über 250 Meter in Ost-West-Richtung ausdehnt. Er ist das Tor zur Altstadt. Das „Napoleonhaus“ ist der bedeutendste Barockbau am Obermarkt und mit vier Pilastern und einem Ochsenauge am Giebel unübersehbar. Das Zentrum der Altstadt bildet die spätgotische Peterskirche, deren Türme schon von weitem sichtbar sind. Die Kirche ist für ihre Sonnenorgel aus dem 18. Jahrhundert berühmt. Dagegen stammt der Schönhof aus der frühen Renaissance und beherbergt gemeinsam mit angrenzenden Gebäuden das Schlesische Museum.

In der Stadt locken fünf weitere Museen, zum Beispiel das Senckenberg Museum Görlitz oder das Spielzeugmuseum. Auch Besuche des kulturhistorischen Museums sowie der Synagoge Görlitz lohnen sich nicht nur für Geschichtsinteressierte.

Die historische Altstadt von Görlitz als begehrte Filmkulisse

Spannende Abwechslung bietet der Besuch von "Görliwood", eine Ansammlung berühmter Drehorte, die du am besten mithilfe des Görliwood-Plans aufsuchst. Schon zu DEFA-Zeiten war Görlitz ein wichtiger Standort für Film- und Fernsehproduktionen. Seither wurden hier 100 Filme gedreht. Auch Hollywood liebt Görlitz‘ historische Kulisse und hat hier 2017 ganze 10 Produktionen realisiert. Nach und nach sollen auch bisher unzugängliche Orte geöffnet werden. Die wandelbare Altstadt ist der perfekte Hintergrund für Märchen oder authentische Historiendramen. Die komplett erhaltenen Straßenzüge der Gründerzeit sind für Produzenten besonders faszinierend. Nicht nur im Film „Die Vermessung der Welt“ spielt das markante Eckhaus „Brauner Hirsch“ eine herausragende Rolle. Im alten Jugendstil-Kaufhaus entstanden 2013 zahlreiche Innenaufnahmen für den opulenten TV-Film „Grand Budapest Hotel“. Dafür wurden sogar die einst weißen Säulen golden angestrichen. Als eingefleischter Filmfan kannst du mit dem GÖRLIWOOD EXPRESS sogar filmreif anreisen, denn dieser Zug ist mit etlichen Zitaten von Schauspielern und Filmauszügen beklebt.

Weitere attraktive Ausflugsziele wie der Naturschutz-Tierpark Görlitz oder die Rodelbahn Oberoderwitz bereichern deinen Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Görlitz ebenfalls.

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten