Ferienwohnungen in Bamberg

Verbringe Deinen Urlaub in der sogenannten "Fränkischen Toskana" in Bamberg und miete günstige Ferienwohnungen dafür online und sicher bei uns! Mehr erfahren

bamberg
  • Quadratmeter
  • Personen
  • Ort
In Bamberg freuen sich 2 Ferienunterkünfte auf Dich.
  1. Ferienwohnung Hilton's Little

    * Merken Nicht mehr merken

    Das Appartement befindet bietet alles was sie brauchen, ein Schlafzimmer mit Fernseher, eine voll ausgestattete Küche, sowie ein neues kleines Bad

    • max.2 Personen
    • 20 m²
    • 1 Schlafz.
      • Haustiere auf Anfrage
    • ab 40 EUR* Nacht/pro Objekt
      * Differenzierte Preisinfo
      in der Detailansicht.
  2. City Wohnung Sonnenschein

    * Merken Nicht mehr merken

    Willkommen in Oberfranken - Wir bieten Ihnen Comfort und Erholung in zentraler Lage von Bambergs Stadtkern und freuen uns auf Ihren Besuch.

    • max.3 Personen
    • 35 m²
    • 2 Schlafz.
      • Haustiere auf Anfrage
      • Kinderfreundlich
      • WLAN
    • ab 35 EUR* Nacht/für 1 Person
      * Differenzierte Preisinfo
      in der Detailansicht.

Ferienwohnungen in der Umgebung von Bamberg

per RSS über Neuzugänge in Bamberg informiert werden.

Ferienwohnung in Bamberg mieten: ab nach Oberfranken

Im malerischen Oberfranken im Freistaat Bayern liegt die Stadt Bamberg. Mit etwa 70.000 Einwohnern ist es keine große Stadt, aber dafür eine umso spannendere Großstadt. Sie besitzt eine lange Historie als Kaiser- und Bischofsstadt. Wenn Du eines der Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Bamberg buchen solltest, kannst Du zudem ihre vielfältige Biertradition kennenlernen. Spaziergänge durch die Innenstadt führen Dich in den größten noch erhaltenen historischen Stadtkern Deutschlands und damit zu einem Weltkulturerbe der UNESCO. Die anmutige Landschaft Oberfrankens perfektioniert Deinen Urlaub in einer Ferienwohnung in Bamberg. Touren durch die Natur ermöglichen Dir eine Auszeit vom Alltag fernab des urbanen Trubels. Ob Jung oder Alt: Es ist immer eine gute Idee, einen Urlaub in der Stadt zu buchen, die 2009 von der Bundesregierung den Titel "Ort der Vielfalt" erhielt.

Sportlich aktiv in Bamberg

Bamberg ermöglicht Dir, Dich auf ganz unterschiedliche Weise sportlich auszutoben. Wie wäre es mit einem Ausflug zum Fluss Regnitz? Dieser Nebenfluss des Mains fließt direkt durch die Großstadt. Dementsprechend kurz sind die Wege von der Ferienwohnung zum Fluss Regnitz, um spazieren zu gehen oder zu angeln. Deinen selbst geangelten Fisch kannst Du komplett nach Deinem Geschmack im Ferienhaus zubereiten. Wandern, Nordic Walking und Fahrrad fahren sind weitere Möglichkeiten, Dich unter freiem Himmel sportlich zu betätigen. Besonders gut dafür ist das Ellerntal geeignet. Zu ihm gehört die Gemeinde Litzendorf im Osten Bambergs. Von Litzendorf kannst Du Ausflüge in die sogenannte "Fränkische Toskana" unternehmen, die sich durch anmutige Hügel, tiefe Wälder und mystische Kultorte der Steinzeit auszeichnet.

Adrenalin schießt Dir in die Adern, wenn Du Dich für einen Gleitschirmflug entscheidest. Der Bamberger Drachenflugklub ermöglicht Dir dieses atemberaubende Vergnügen. Etwas gemächlicher geht es beim Ballon fahren zu, das ebenfalls eine gute Möglichkeit ist, um aus Vogelperspektive die Landschaft zu betrachten. Liebhaber der Ballsportarten kommen auch nicht zu kurz, wenn Ferien in einem der Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Bamberg verbracht werden. Ob Badminton, Tennis oder Golf: Für jeden ist das richtige Sportprogramm dabei. Rein ins erfrischende Wasser geht es im Stadionbad, das ganzjährig geöffnet ist. An lauen Sommertagen bietet sich ein Besuch im Freibad Gaustadt oder im Sonnenbad Hainbad an, welches sich an der Regnitz befindet.

Bamberg: eine kulturreiche Stadt auf sieben Hügeln

Was haben Rom und Bamberg gemeinsam? Beide sind einst auf sieben Hügeln errichtet worden. Aus diesem Grund wird die Stadt gelegentlich auch "Fränkisches Rom" genannt. Seit der Stadtgründung teilt sich Bamberg in drei Teile auf: die geistliche Bergstadt, die Gärtnerstadt und die bürgerliche Inselstadt. Alle drei Teile faszinieren durch ihre ganz eigenen kulturellen Höhepunkte. Da die Bombardierungen im Zweiten Weltkrieg Bamberg nicht so stark zusetzten wie andere Städte, kannst Du noch original erhaltene Bauten aus dem Mittelalter und der Barockzeit im Stadtkern entdecken. Allein in der Kernstadt stehen über 1.200 Baudenkmäler. Zu ihnen gehört das Alte Rathaus, das aus dem Jahr 1456 stammt und im gotischen Stil erstrahlt. Im Inneren kannst du einen mondänen Saal im Rokokostil bestaunen. Außerdem befindet sich dort eine der größten Porzellanausstellungen innerhalb Europas. Weitere Prachtbauten befinden sich direkt auf dem Domberg: die Alte Hofhaltung mit ihrem Historischen Museum, die Neue Residenz und der Kaiserdom mit seinem aufwendig gemeißelten Reiter.

Sehr romantisch gestaltet sich ein Besuch des sogenannten Stadtviertels "Klein Venedig" an der Regnitz. Im 17. Jahrhundert entstanden in diesem Teil Bambergs Fischerhäuser. Eine ganz besondere Sicht auf die Häuser und die Stadt an sich erhältst Du im Rahmen einer Schifffahrt. Ausflugsboote starten bei der Straße Am Kranen und bringen die flussabwärts zur Schleuse am Main-Donau-Kanal.

Gut essen und trinken in Bamberg

Zweifelsohne ist Bamberg ein Ort zum Schlemmen. Dies beginnt bereits bei dem Bier. So ist die Großstadt berühmt für ihr aromatisches Rauchbier, welches in zwei Brauereien der Stadt produziert wird. Die Braukultur ist über 1.000 Jahre alt, wodurch das lokale Bier ein echtes Kulturgut der Superlative ist. Feine Weine werden ebenfalls in dieser Region angebaut. Neben den traditionsreichen Getränken stehen auf den Speisekarten der urigen Restaurants deftige Gerichte. Reist Du im späten Frühjahr an, verwöhnen fränkischer Spargel und die Kartoffelsorte Bamberger Hörnla Deinen Gaumen. Fränkische Haxe mit Rauchbiersoße ist eine originelle Kombination von Bier und Fleisch. Vegetarier lassen sich eine Kürbissuppe nach regionaler Art schmecken. Lust auf etwas Süßes? In den Bäckereien liegen köstliche Buttergebäcke aus, die nach uralten Rezepten zubereitet werden.

Shopping in Bamberg: Mode, Antiquitäten und vieles mehr

Bamberg bietet Dir ein außergewöhnliches Shoppingvergnügen. Neben den Filialen bekannter Marken findest Du auch inhabergeführte Geschäfte, die Dich durch ihr reizvolles Angebot begeistern. Sie liegen in urigen Altstadtgassen, in denen Autos keinen Zutritt haben. Unterhalb des Domberges stößt Du auf eine große Anzahl an Antiquitätengeschäften. In ihnen kannst Du nach originellen Mitbringseln stöbern, die Dich stets an einen schönen Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Bamberg erinnern werden.

Beachtenswert sind die Wochenmärkte und Bauernmärkte im Bamberger Land. Sie sind ein wahres Vergnügen, um sorgfältig zubereitete Leckereien und frisches Obst sowie Gemüse zu erstehen. Mit diesen Zutaten kannst Du ein schmackhaftes und gesundes Essen in Deiner Unterkunft zubereiten. Auch Blumen bieten einige Bauern an, die ein bisschen Natur in Deine Ferienwohnung bringen.

Reiseblog

Ferienwohnung in Bamberg vermieten

Erfolgreiche Vermietung Deiner Ferienwohnung in Bamberg.