Kontaktdaten

Hier findest Du Antworten auf die häufigsten Fragen der Kategorie „Kontaktdaten“.

hilfe

Kontaktdaten

Link zur eigenen Homepage

Selbstverständlich kannst Du auch einen Link zu Deiner eigenen Homepage in Dein Inserat bei ferienwohnungen.de einfügen. Du hast die Möglichkeit, diesen Link selbst einzurichten. Gehe dazu bitte wie folgt vor:

  • Logge Dich in den geschützten Vermieterbereich ein.
  • Wähle das betreffende Inserat aus.
  • Klicke auf den Menüpunkt "Kontaktdaten" im Navigationsmenü auf der linken Seite.
  • Gib im Textfeld "Eigene Homepage" bitte die URL (Internetadresse) Deiner eigenen Homepage in der Form https://www.deineeigenehomepage.de ein.
  • Nach einem Klick auf "Speichern" wird die Änderung übernommen.
  • Unter dem Menüpunkt "Kontakt" am Ende Deines Inserates findest Du anschließend den Link zu Deiner "Homepage".

War dieser Text hilfreich?

Telefonieren mit Vermietern im Ausland

Um einen Vermieter im Ausland per Telefon zu erreichen, musst Du vor der Ortsvorwahl auf jeden Fall auch die entsprechende Ländervorwahl wählen.
Diese wird in der Regel in den Formen "0049" oder "+49" angegeben. Das "+" steht dabei für die Ziffern "00", die zu wählen sind.
Zur Orientierung hier zwei Listen aller Ländervorwahlen:

Nach der Ländervorwahl wählst Du die angegebene Ortsvorwahl und dann die Telefonnummer.
Achtung! Bei der Ortsvorwahl muss dann in der Regel die "0" weggelassen werden!
Am Beispiel der Telefonnummer von ferienwohnungen.de sieht das folgendermaßen aus ...

  • So wird die Telefonnummer geschrieben: +49 (0) 4631 44460-0
  • So wählst Du die Telefonnummer: 00494631444600

Falls Du im außereuropäischen Ausland anrufen möchtest, beachte bitte mögliche Zeitverschiebungen: Informationen zu den Zeitverschiebungen

War dieser Text hilfreich?

Meine E-Mail Adresse wird im Inserat nicht angezeigt!?

Deine E-Mail Adresse wird in Deinem Inserat (Detailansicht) nicht ausgeschrieben angezeigt, sondern hinter einer orangefarbenen Schaltfläche "Anfrage" versteckt.

Klickt ein Besucher in Deinem Inserat auf eine der orangefarbenen Schaltflächen "Anfrage", öffnet sich ein Fenster in dem alle für eine Anfrage oder Buchung nötigen Angaben gemacht werden können. Dieses ausgefüllte Formular wird dann direkt an die von Dir in den Kontaktdaten hinterlegte E-Mail Adresse geschickt. Du kannst diesen Ablauf gerne einmal testen, indem Du eine Testanfrage an Dich selbst sendest.

Im Internet gibt es so genannte Webcrawler, die das Internet automatisch durchsuchen und dabei E-Mail Adressen und andere Informationen sammeln. Die gefundenen Adressen werden zu Listen zusammengestellt und unter Umständen verkauft, um sie kommerziell für Werbung per E-Mail zu nutzen.
Das bedeutet, dass auch Deine E-Mail Adresse in eine solche Sammlung geraten kann und Du dann zum Empfänger von unerwünschten Werbe(SPAM-)Mails wirst.

Unser Anfrage/Buchungsformular verhindert die offene Darstellung Deiner E-Mail Adresse und somit auch indirekt den Erhalt von lästigen Werbe-E-Mails. Doch trotzdem bist Du per E-Mail erreichbar!

War dieser Text hilfreich?

Vermieterporträts

In einem Inserat auf den Seiten von ferienwohnungen.de kannst Du Dich (und Deine Familie) ausführlich als Vermieter präsentieren.

Bitte nutze diese Möglichkeit, Dich den Mietinteressenten als Vermieter bzw. Verwalter vor Ort vorzustellen. Lade ein aussagekräftiges Foto ("Vermieterporträt/Vermieterbild") in Dein Inserat hoch und kommentiere dies möglichst mit einem freundlichen Text. Viele Urlaubsgäste schätzen dies als Entscheidungshilfe bei der Anmietung einer Ferienunterkunft.

Um Dein Vermieterportrait einzurichten, führe bitte folgende Schritte aus:

  • Logge Dich in den geschützten Vermieterbereich ein.
  • Klicke auf das entsprechende Inserat.
  • Klicke auf "Kontaktdaten" im Navigationsmenü auf der linken Seite.
  • Klicke auf "Vermieterportrait" im Kopf der Seite.
  • Klicke auf "Bild hochladen".
  • Klicke in dem sich öffnenden Fenster auf "Bilddatei auswählen" und wähle das entsprechende Bild.
  • Durch einen Klick auf "Bild hochladen" lädst Du das Bild in Dein Inserat hoch.
  • Nutze nun die Textfelder "Vermietervorstellung" und "Bildüberschrift", um Dich Deinen Gästen verbal vorzustellen.
  • Klicke auf "Speichern", um den Vorgang abzuschließen.

Das von Dir hochgeladene Vermieterbild sowie der von Dir eingegebene Text werden jetzt in den Kontaktinformationen am Ende Deines Inserates präsentiert.

Hier findest Du viele Beispiele für Vermieterporträts.

War dieser Text hilfreich?

  • URL: https://www.ferienwohnungen.de/hilfe/126/
  • Weitere Schlagwörter: Bild, foto, vermieter, vorstellung, kontakt, vermieterfoto, vermieterbild, potraits. portrait, vermieterportraits, vermieterportrait, vermietervorstellung, porträt, profilbild, profilfoto
Abwesenheitsnotiz

Wenn Du als Vermieter für eine gewisse Zeit nicht erreichbar bist (Urlaub, Krankheit o.ä.), hast Du die Möglichkeit, in Deinem Inserat bei ferienwohnungen.de eine Abwesenheitsnotiz einzublenden.

Nach dem Einloggen in den geschützten Vermieterbereich gehst Du wie folgt vor:

  • Wähle das gewünschte Inserat (wenn Du mehrere hast)
  • Übersicht Vermieterbereich
  • Wähle "Kontaktdaten" im Menü auf der linken Seite
  • Wähle Kontaktdaten
  • Am Ende der Seite kannst Du die Abwesenheitsnotiz einrichten
  • Abwesenheitsnotiz

Während des von Dir gespeicherten Zeitraums der Abwesenheit erscheint dann in der Detailansicht und im Anfrageformular des Inserates der Hinweis, dass Du von ... bis ... keine Anfragen beantworten kannst.

War dieser Text hilfreich?

Internationale Telefonnummern

Möglicherweise betrachten die Besucher unserer Seiten Dein Inserat bei ferienwohnungen.de mit einem mobilen Gerät wie Smartphone oder Tablet. In diesem Fall ist eine telefonische Kontaktaufnahme mit Dir als Vermieter ganz einfach durch das Drücken auf die im Inserat hinterlegte Telefonnummer möglich.
Dies ist jedoch nur dann machbar, wenn Deine Telefonnummer im internationalen Format im geschützten Vermieterbereich hinterlegt ist.
Um dies zu ermöglichen, speichert unser System Deine Telefonnummer nach der Eingabe automatisch im internationalen Format.

Bitte hinterlege in Deinem Inserat entweder eine internationale Telefonnummer (z. B. +49 4631 444600) oder eine deutsche Telefonnummer (z. B. 04631 444600), die dann in eine internationale Nummer umgewandelt wird.
Bitte verwende bei der Eingabe ausschließlich Ziffern, Leerzeichen und das Pluszeichen (am Anfang von internationalen Nummern)!

War dieser Text hilfreich?