Laufzeit/Verlängerung des Inserates

Ein Inserat bei ferienwohnungen.de wird unbefristet mit einer Mindestlaufzeit von einem Jahr vom Tag der Freischaltung an veröffentlicht. Der Vertrag kann lediglich zum Ablauf der vereinbarten Laufzeit gekündigt werden. Er verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, ohne dass es einer Erklärung hierzu bedarf, soweit eine Partei den Vertrag nicht mindestens sechs Wochen vor Ablauf des laufenden Vertragsjahres gekündigt hat.

Wird keine Kündigung ausgesprochen, erhält der Vermieter vier Wochen vor Ablauf des laufenden Vertragsjahres automatisch eine Rechnung über die zu zahlende Jahresgebühr.
Im Falle eines erteilten SEPA-Lastschriftmandats wird die fällige Jahresgebühr zwei Wochen vor Ablauf des laufenden Vertragsjahres automatisch von dem hinterlegten Konto abgebucht.

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten