Belegungsplan auslagern

Hier findest Du die richtige Antwort zum Thema: Belegungsplan auslagern

hilfe

Belegungsplan auslagern

In jedem Inserat bei ferienwohnungen.de steht Dir ein Belegungsplan zur Verfügung. Dieser Belegungsplan kann mit unserem Belegungsplan-Widget auf folgende Weise auch auf Deine eigene Homepage ausgelagert werden:

  • In den geschützten Vermieterbereich einloggen.
  • Entsprechendes Inserat auswählen.
  • "Belegungsplan" im Navigationsmenü auf der linken Seite klicken.
  • Reiter "Einbettung" im Kopf der Seite klicken.

Auf dieser Seite kannst Du nun ein Belegungsplan-Widget erstellen.

  • Klicke dafür auf die Schaltfläche "Belegungsplan-Widget erstellen".
  • Wähle oben das Inserat/Objekt, für welches das Widget erstellt werden soll, und lege fest, wie viele Monate des Belegungsplanes in dem Widget angezeigt werden sollen.
  • Im Augenblick Deiner Auswahl wird auf der Seite der Code für das Widget und eine Vorschau erstellt.
  • Kopiere nun den Code des Widgets 1:1 und füge diesen an der gewünschten Stelle in den Quelltext Deiner eigenen Homepage ein.
  • An der gewählten Stelle Deiner Homepage wird dann der Belegungsplan Deines Inserates bei ferienwohnungen.de angezeigt.
  • Das Widget verhält sich responsive (reagierend) und passt sich auf Deiner Internetseite automatisch in Breite und Höhe an den verfügbaren Platz und die Anzahl der darzustellenden Monate an.

Im Anschluss daran brauchst Du Deinen Belegungsplan nur noch an einer zentralen Stelle (im geschützten Vermieterbereich von ferienwohnungen.de) aktualisieren. Die Angaben werden in Echtzeit automatisch in allen ausgelagerten Belegungsplänen angezeigt.

Der geschilderte Vorgang ist auch dann möglich, wenn Deine Anzeige nicht online ist. Um den Belegungsplan auf eine andere Internetseite auszulagern, ist demnach keine Zahlung an ferienwohnungen.de notwendig. Der Belegungsplan steht jedem kostenlos zur Verfügung, der sich als Vermieter auf den Seiten von ferienwohnungen registriert (Registrierung) und ein Inserat einrichtet.

Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du auch in unserem Blog.

War dieser Text hilfreich?