Telefonieren mit Vermietern im Ausland

Um einen Vermieter im Ausland per Telefon zu erreichen, musst Du vor der Ortsvorwahl auf jeden Fall auch die entsprechende Ländervorwahl wählen.
Diese wird in der Regel in den Formen "0049" oder "+49" angegeben. Das "+" steht dabei für die Ziffern "00", die zu wählen sind.
Zur Orientierung hier zwei Listen aller Ländervorwahlen:

Nach der Ländervorwahl wählst Du die angegebene Ortsvorwahl und dann die Telefonnummer.
Achtung! Bei der Ortsvorwahl muss dann in der Regel die "0" weggelassen werden!
Am Beispiel der Telefonnummer von ferienwohnungen.de sieht das folgendermaßen aus ...

  • So wird die Telefonnummer geschrieben: +49 (0) 4631 44460-0
  • So wählst Du die Telefonnummer: 00494631444600

Falls Du im außereuropäischen Ausland anrufen möchtest, beachte bitte mögliche Zeitverschiebungen: Informationen zu den Zeitverschiebungen

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten