Ferienwohnung Sant'Ansano Gerardo Obj-Nr. 12746 in Ville di Corsano (Monteroni d’Arbia)

Merken 8 Bewertungen
Willkommen auf Sant Ansano Gerardo!
  • Willkommen auf Sant Ansano Gerardo!
    Willkommen auf Sant Ansano Gerardo!
  • Ferienidyll in der Toskana bei Siena
    Ferienidyll in der Toskana bei Siena
  • herrliche Panoramalage
    herrliche Panoramalage
  • Wandbild von Sylvia
    Wandbild von Sylvia
  • "Entspannung pur", sagen unsere Gäste
    "Entspannung pur", sagen unsere Gäste
  • antike Loggia mit Aussendusche...
    antike Loggia mit Aussendusche...
  • ...und Blick über den Innenhof
    ...und Blick über den Innenhof
  • geräumiger Soggiorno mit Kamin
    geräumiger Soggiorno mit Kamin
  • Rustikale Wohnküche...
    Rustikale Wohnküche...
  • Vorraum zum Schlafzimmer...
    Vorraum zum Schlafzimmer...
  • ...mit TV und barockem Hochzeitsschrank
    ...mit TV und barockem Hochzeitsschrank
  • Bad, Dusche, Bidet, Föhn...
    Bad, Dusche, Bidet, Föhn...
  • viele lauschige Plätze ...
    viele lauschige Plätze ...
  • Treppe zur schattigen Waldterrasse
    Treppe zur schattigen Waldterrasse
  • Am Brotbackofen ...
    Am Brotbackofen ...
  • Grüne Terrasse
    Grüne Terrasse
  • Vom Parkplatz separater Zugang
    Vom Parkplatz separater Zugang
  • die alte Fattoria Corsano
    die alte Fattoria Corsano
  • die Crete im Frühjahr...
    die Crete im Frühjahr...
  • ...und im Sommer
    ...und im Sommer
  • Ausflug nach San Gimignano ...
    Ausflug nach San Gimignano ...
  • ... oder Siena, la piazza il Campo
    ... oder Siena, la piazza il Campo
  • Grundriss
    Grundriss
  • Gerd vor dem Palazzo Pubblico Siena
    Gerd vor dem Palazzo Pubblico Siena
  • Willkommen auf Sant Ansano Gerardo!
  • Ferienidyll in der Toskana bei Siena
  • herrliche Panoramalage
  • Wandbild von Sylvia
  • "Entspannung pur", sagen unsere Gäste
  • antike Loggia mit Aussendusche...
  • ...und Blick über den Innenhof
  • geräumiger Soggiorno mit Kamin
  • Rustikale Wohnküche...
  • Vorraum zum Schlafzimmer...
  • ...mit TV und barockem Hochzeitsschrank
  • Bad, Dusche, Bidet, Föhn...
  • viele lauschige Plätze ...
  • Treppe zur schattigen Waldterrasse
  • Am Brotbackofen ...
  • Grüne Terrasse
  • Vom Parkplatz separater Zugang
  • die alte Fattoria Corsano
  • die Crete im Frühjahr...
  • ...und im Sommer
  • Ausflug nach San Gimignano ...
  • ... oder Siena, la piazza il Campo
  • Grundriss
  • Gerd vor dem Palazzo Pubblico Siena
Lagekarte von Ville di Corsano

Ausstattung

Herzlich willkommen in einem stilvoll restaurierten Ferientraum, Teil einer mittelalterlichen Burg, einst im Besitz der päpstlichen Piccolomini

Geniessen Sie Ihre Zweisamkeit in einem historischen Ferienidyll.
Eingebettet zwischen Wald und Reben liegt Sant Ansano Gerardo in einer bezaubernden Umgebung südwestlich von Siena.
Vom schattigen Parkplatz führt ein eigener Aufgang direkt zu Ihrer weiträumigen Ferienwohnung.
Die sonnige Südterrasse bietet ein entspannendes Panorama.
Ihnen zu Füßen der Waldhang mit Wiese, Steineichen, Hainbuchen, Feigen, Wacholder, Stechpalme, Ginster, Erdbeerbaum, und Zypressen. Jenseits des Tales weiden Bergziegen, drei Esel und Pferde.
Ganz rechts in der Ferne sieht man die Türme des gotischen SIENA. Ein Weltkulturerbe mit unerschöpflichen Kunstschätzen lädt ein zum Bummeln durch belebte Gassen mit gotischen Palästen, Läden, Cafés ... oder lassen Sie sich verführen von der einzigartigen Atmosphäre des muschelförmigen Campo, dem schönsten Platz Italiens.

Nach Norden von Ihrer mittelalterlichen Loggia genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die anmutige, einzigartige Cretelandschaft.
Sollte es mal regnen, sind sie hier geschützt und an heißen Tagen schenkt eine Aussendusche angenehme Erfrischung.
Die günstige Hanglage bietet zahlreiche lauschige Sitzplätze, nur für Sie zu zweit.

In der geräumigen mit Travertin ausgelegten Wohnküche können Sie in gemütlich-rustikaler Atmosphäre am abendlichen Kaminfeuer grillen, in einem reichen Bücherschatz schmökern oder ihre Lieblingsmusik genießen (bringen Sie Ihre bevorzugten CD´s mit).
Ein paar Stufen führen über kühlen Cottaboden in einen Vorraum zum Schlafzimmer mit Doppelbett, Flachbild-TV, Bücherregal, Ventilator und einem barocken Hochzeitsschrank von 1789. Gleich nebenan befindet sich der meerblau gekachelte moderne Baderaum mit Dusche und Bidet. Alle Räume sind an an kühlen Tagen beheizt.
Ein zweiter separater Ausgang führt auf den Innenhof.
(Der alte Turm gehört zur nebenan liegenden Azienda Agraria Torre Sant´Ansano.)

Ausstattung Außen

  • Außendusche
  • Garten
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Liegen
  • Loggia
  • PKW-Stellplatz
  • Sonnenliegen
  • Sonnenschirm
  • Terrasse

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale Außen

schattige Waldterrasse kann zusätzlich genutzt werden

Bad und Sanitär

  • Bidet
  • Dusche
  • Handtücher vorhanden
  • WC
  • Wäscheständer

Küche und Haushalt

  • 4 Gas-Kochstellen
  • Backofen
  • Bügelbrett
  • Bügeleisen
  • Einbauküche
  • Elektrogrill
  • Espressomaschine
  • Gefrierfach
  • Kaffeemaschine
  • Kühlschrank
  • Mixer
  • Staubsauger
  • Toaster

Allgemein

  • Fliegenschutzgitter
  • Heizung
  • Kamin
  • Ventilator

Kinder

  • Steckdosensicherungen

Unterhaltung und Kommunikation

  • CD-Player
  • DVD-Player
  • Empfang deutschsprachiger TV-Programme
  • Fax
  • Flachbildfernseher
  • Internetzugang (DSL)
  • Kassettenrekorder
  • Radio
  • Spielesammlung
  • W-LAN

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale

Bibliothek,

Besonderheiten

  • Haustiere auf Anfrage

Verpflegung

  • Selbstverpflegung

Zusätzliche Angaben zur Verpflegung

am ersten Abend - wenn Sie wollen - Begrüßungsessen bei uns zu Gast

Urlaubsideen

  • Unter Kaiser Karl V. fielen 1555 die Mauern, davon zeugen Funde wie steinerne Kanonenkugeln, doch der trutzige Turm auf der benachbarten Az. Agraria dominiert bis heute das geteilte Anwesen. - Romantik des Mittelalters in historischem Ambiente Besondere Übernachtungen
  • Hier atmet jeder Stein Geschichte: Sant´Ansano war im 15.Jh im Besitz der Adelsfamilie Piccolomini, die man aus Schillers Wallenstein kennt. Papst Pius II. Piccolomini gründete das bezaubernde Renaissancestädtchen Pienza - heute Weltkulturerbe. Urlaub in historischen Gebäuden

Lage und Umgebung

SANT ANSANO GERARDO wurde um 1170 erstmalig erwähnt.
Die kleine Burg liegt in einem der schönsten Landstriche der sienesischen Toskana am Rande der sanfthügeligen CRETE. Mediterrane Macchia, Wein- und Olivenkulturen prägen die Umgebung. Unten im Tal plätschert ein sauberer Bach über felsige Kaskaden.

Ein gutes RESTAURANT/Pizzeria und BAR ("IL Ristoro") finden Sie 1,5 km vom Haus im Dorf VILLE DI CORSANO, gegenüber der POST.
Nur eine halbe Stunde Fahrt durch grüne Hügel und Sie sind da - im bezaubernden SIENA, der weltberühmte CAMPO ist alljährlich im Sommer Schauplatz eines historischen Spektakels - des PALIO.
Das Meer bei CASTIGLIONE della Pescaia oder FIRENZE (leicht mit dem Bus erreichbar), SAN GIMIGNANO mit den hohen Geschlechtertürmen und seinen modernen Galerien, der reich freskierten Kollegiatskirche, MONTALCINO, Stadt des Brunello und nahebei das romanische Juwel SANT ANTIMO, das etruskische Kleinod MURLO (ein echter Geheimtipp), die Fresken im Kreuzgang des Klosters MONTE OLIVETO, die heißen Quellen von PETRIOLO, das romantische Renaissance-Kleinod PIENZA von Papst Pius II, Piccolomini gegründet - all das sind Stätten des toskanischen Weltkulturerbes, unerschöpfliche Schätze im Umkreis einer guten Stunde.

Land: Italien
Urlaubsland: Toskana
Region: Siena
Ort: 53014 Ville di Corsano
Zur Karte

Anreise

Vom Norden (Flughafen)auf Autostrada del Sole (E35) Richtung ROM, sofort nach Tunnel AUSFAHRT IMPRUNETA/SIENA.
1. Straße rechts SIENA (Schnellstraße), 57km bis Ausfahrt SIENA OVEST.
Hier links abbiegen. Nach ca.500 m in COSTAFABBRI wieder links ab (Vorsicht Gegenverkehr),
11 km geradeaus Richtung VILLE DI CORSANO.
Im Dorf am TURMHAUS links Richtung MONTERONI / RADI bis Friedhofskreuz, hier wieder links.
Nach 300m an romanischer KIRCHE rechts in Privatweg einbiegen .(Schild PALAZZOLO).
Nach ca.700m , über kleine betonierte Brücke, nach 100m
nächste Möglichkeit rechts in Schotterweg einbiegen, bergauf,
nach enger Linkskurve, 100m steile Auffahrt,
dann (ohne zu stoppen!) an der Mauer scharf links in Parkplatz einbiegen.
(N43°12,416´ O11°20,480´)

Freizeitaktivitäten der Region

  • Freizeitbad
  • Golf
  • Mountainbiken
  • Nordic-Walking
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Shopping
  • Thermalbäder
  • Wandern
  • Weinproben
  • Wellness

Zusätzliche Freizeitaktivitäten

Gratis- Stadtführung in Siena u. Museen,

Bewertungen

8 Bewertungen Super – 4,7 Punkte

Die Ferienwohnung wird in allen Bewertungen empfohlen.

Jetzt bewerten!

Liebenswerte, gebildete Gastgeber und zauberhaftes Apartement
von am 30.10.2019

Zu Gast im Oktober 2019 als Freunde zum Kultururlaub:

Wir waren eine Woche im Oktober 2019 zu Gast - und genossen die toskanischen herbstlichen Farben und Töne der hügeligen Landschaften ebenso wie die kulinarischen Verwöhn-Momente durch die wunderbare Gastgeberin, Malerin und Kochkünstlerin Sylvia Nestler. Unser sympathischer Gastgeber Gerhard Nestler; u.a. als Fremdenführer in verschiedenen Orten der Toskana unterwegs, ist ein Kenner der italienischen Kunst-, Kultur- und Sozialgeschichte und fuhren wir nach der Ferienwoche erholter wie auch etwas gebildeter zurück:).

Mille grazie per i fiori! Das war ein optimaler Ausklang unserer Gästesaison in diesem goldenen Oktober. Sylvia u. Gerd.

– Kommentar des Vermieters
am 30. Oktober 2019

Wir waren begeistert
von am 05.08.2019

Zu Gast im Juli 2019 als Paar mit gute Laune zum Erholungsurlaub:

Wir waren für 14 Tage im Juni 2019 Gäste vom Ehepaar Nestler auf der Burg von St. Ansano. Übrigens nun schon zum zweiten Mal! Für uns als Großstadt-Gestresste Nordeuropäer war der Aufenthalt dort wie das Eintauchen in eine andere, alternative Welt: Schon die besondere Lage der Burg, oben auf dem Berg mitten im Naturschutzgebiet: Entschleunigung pur, ungewohnte Stille, kein Straßenlärm, nur Natur. Schmetterlinge, die schon früh durch die Sonne gaukeln und Glühwürmchen, die uns die Abende verzauberten. Und dann der weite Ausblick von der Terrasse ins Tal …

Das sehr geräumige Appartement lässt keine Wünsche offen. Alles für den Wohlfühlbedarf ist vorhanden.
Die sehr umfangreiche, interessante Bibliothek würde sogar helfen, einen Regentag – den wir nicht hatten, – sinnvoll zu überbrücken.

Der Biohof auf der gegenüberliegenden Talseite verdient eine besondere Empfehlung: Es war für uns eine tolle Erfahrung, Ziegenkäse direkt vom Erzeuger und Gemüse von der Nachbarin Elena zu erhalten.

Übrigens: Unser Gastgeber, Herr Nestler ist in Siena als offizieller Stadtführer tätig. Sein fundiertes Wissen verbunden mit umfangreichen Geschichtskenntnissen und ihren Zusammenhängen – nicht nur über die Stadt – haben uns immer wieder fasziniert! Als Ausgangspunkt für viele Exkursionen in die Toskana ist dieser Standpunkt sehr geeignet. Das Ehepaar Nestler war bei der Planung sehr freundlich und hilfsbereit. Der Abschied von der Burg fiel uns deshalb nicht leicht. Hierher kann man gern wieder kommen!“

Wow! Als ich Elena diese Bewertung zeigte, sagte sie "nimm doch die Komplimente!" Und Spaß hatten wir auch. Vielen Dank also und auf ein Wiedersehen.

– Kommentar des Vermieters
am 5. August 2019

Dr. phil.
von am 10.06.2019

Zu Gast im Mai 2019 zum Kultururlaub:

super Willkommensessen, freundlicher Empfang, sympatische Gastgeber, historische Lage, fantastische Aussicht, sehr empfehlenswert

danke herzlichst, was will man mehr?

– Kommentar des Vermieters
am 25. August 2019

ein besonderer Ort
von am 25.04.2019

Zu Gast im April 2019 als Kuturinteressierte zum eine gute Zeit:

Nach Überwindung einer steinigen, steilen Piste wird man in der Ferienwohnung durch einen wunderbaren weiten Blick nach Westen belohnt. Es erwartet den Gast eine über mehrere Ebenen verbundene Wohnung, die Terrassen- und Gartenbereich einbezieht. Die Ausstattung ist aufmerksam und umsichtig den Bedürfnissen des Gastes sorgfältig angepasst. Die besondere Atmosphäre des uralten Gemäuers mit seinem archaischen Charme und der Vegetation die sich verschwenderisch darum herum ausbreitet, wird behutsam gestaltet und belebt von den Gastgebern, Sylvia und Gerhard. Dazu gehörten für mich Kostproben von Sylvias großartigen Koch- und Backkünsten. Gerhards Erzählungen als Stadtguide schätze ich ganz besonders. Es war so, als könnte er ein Fenster in eine vergangene Welt, mit ihren eigenen politischen und ethischen Gesetzen öffnen in der Kunst und Kultur zu einem weiten Resonanzraum werden. Der Blick über das weite Land findet hier seine Entsprechung in der Stadtkultur. Es war für mich eine gute Zeit.

Liebe Regine, wie schön, dass Ihnen das kulturelle Angebot dieser Kunst- und Kulturlandschaft gut getan hat. Wir haben die anregenden Tage mit Ihnen ebenfalls als Bereicherung erfahren. Übrigens ist der WLAN-Emfang auf der oberen Terrasse inzwischen verbessert, danke für den Hinweis. Und vielen Dank für die großzügige Berwertung!

– Kommentar des Vermieters
am 28. April 2019

Dr.
von am 09.04.2019

Zu Gast im März 2019:

Eine sehr schöne Ferienwohnung; eine wunderbare Wohnküche mit Kamin! Wir konnten auch Essen gehen, da am nahen Ort Restaurants vorhanden sind. Es gibt auch einen kleinen Supermarkt. Es war sehr nett, wie das Ehepaar Nestler uns am ersten Abend zum Kennenlernen bewirtet hat.
Es gibt in der Umgebung viele Sehenswürdigkeiten! Anregende Besichtigungen und Entspannung pur! Wir kommen gerne wieder

Schön, dass es Ihnen bei uns gefiel. Auch wir würden uns auf ein Wiedersehen freuen.

– Kommentar des Vermieters
am 11. April 2019

Schöne gemütliche Ferienwohnung
von am 09.04.2019

Zu Gast im April 2019:

Bei der Lage war ich etwas zwiegespalten, denn die Aussicht ist wirklich grandios und hat auf jeden Fall fünf Sterne verdient, aber die Anfahrt ist etwas schwierig und deshalb gebe ich für die Lage nur vier Sterne.
Die Wohnung an sich ist sauber und komfortabel.
Alles in allem sehr empfehlenswert!

Für Hannoveraner ist so eine nicht asphaltierte strada privata vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig. Hier im Landschaftsschutzgebiet sind sie ausdrücklich geschützt! Gut, dass Sie mit dem Cinquecento kamen und nicht mit einem tiefgelegten Maserati!

– Kommentar des Vermieters
am 11. April 2019

Wohlfühloase
von am 09.03.2019

Zu Gast im März 2019 als Single zum Erholungsurlaub:

Tolle Gastgeber
Traumhafte Umgebung (Natur und Kultur)
Entspannung pur
Ich habe mich in der Unterkunft sehr wohlgefühlt.

Liebe Conny, Sie waren unser erster Gast nach den langen Umbauarbeiten. Und gleich satte 5,0 Punkte! Das freut uns natürlich. Aber sie hatten auch Glück mit dem tollen Wetter und ich hatte viel Zeit sie herumzuführen. Auch wir haben Die Tage mit Ihnen genossen, vielen Dank.

– Kommentar des Vermieters
am 10. März 2019

Tolle Gastgeber
von am 12.06.2016

Zu Gast im Mai 2016 als Paar zum Erholungsurlaub:

Sylvia und Gerd waren tolle Gastgeber! Wir haben uns wohl gefühlt, die absolut ruhige Lage und die Nähe zu Siena sind traumhaft.
Vielen Dank


Belegung

  • Gebucht
  • Reserviert
  • Frei
  • Nicht verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 20.11.2019
Alle Monate anzeigen

Preise

Saisonpreise

Zeitraum Preisminimum Preis pro Woche Mindestaufenthalt Anreise
Standard
01.12.2019 - 01.12.2020
445,00 EUR 6 Nächte 515,00 EUR 6 Nächte täglich
inkl. Endreinigung (25,00 EUR)
Der Übernachtungspreis gilt bis 2 Personen.

Weitere Informationen

Anreise möglichst zwischen 15.00h und 19.00h.
Damit Sie nach langer Reise dem ersten Abend etwas entspannter entgegensehen, würden wir uns freuen, Sie bei uns zu einer kleinen Cena zu begrüßen.
Nett wäre es, wenn Sie kurz vor Ankunft mal anriefen(0039 377201 oder 0039-335 5335871).

Kontakt

Herr Gerhard Nestler Dein Gastgeber

Gerd vor dem Palazzo Pubblico Siena

Vor über 30 Jahren wählten wir die TERRA DI SIENA zu unserer neuen Heimat.
Sylvia ist Malerin und Autorin eines Pasta-Kochbuchs. So genießen wir auch gern kulinarische Freuden mit Freunden, besonders an Sommerabenden auf der Terrasse unter dem Gesang der Zikaden.
An nicht zu heißen Tagen wird auch mal der Holzbackofen angeheizt.

Ich (Gerd) arbeite heute als autorisierter Gästeführer in der Provinz Siena. Die Vermittlung von Geschichte, Kunst und Kultur des Mittelalters oder - der Etrusker ist in dieser faszinierenden, geschichtsträchtigen Umgebung stimulierend und macht mir den jetzigen Beruf zur Berufung.
Natürlich, wenn Sie mögen, sind Sie herzlich zu einer Führung eingeladen!
Was uns von Anfang an beeindruckte, ist die Stille, die Sauberkeit von Luft, Wasser und Natur in einem weiträumigen Landschaftsschutzgebiet, die toskanische Küche, die Glühwürmchen im Juni/Juli und nicht zuletzt, der gute Wein...

Wir sprechen deutsch, englisch und italienisch.

Buchung anfragen

Weitere Informationen

Ort
Region
Besonderheiten
Urlaubsideen
Vermieter-Homepage

  • Online seit: 30.01.2008
  • Obj-Nr.: 12746
  • Aufrufe gesamt: 9465
  • Letzte Aktualisierung:

Siena – Wettervorhersage

  • Sa. 07.12 morgen

    max: 14 °C
    min: 7 °C
    Sonne: 2 Stunden
    Regen: 50 %

  • So. 08.12 Sonntag

    max: 15 °C
    min: 7 °C
    Sonne: 3 Stunden
    Regen: 35 %

  • Mo. 09.12 Montag

    max: 14 °C
    min: 10 °C
    Sonne: 5 Stunden
    Regen: 55 %

  • Di. 10.12 Dienstag

    max: 14 °C
    min: 4 °C
    Sonne: 9 Stunden
    Regen: 10 %

  • Mi. 11.12 Mittwoch

    max: 12 °C
    min: 0 °C
    Sonne: 8 Stunden
    Regen: 55 %

  • Do. 12.12 Donnerstag

    max: 10 °C
    min: 5 °C
    Sonne: 1 Stunde
    Regen: 55 %

  • Fr. 13.12 Freitag

    max: 11 °C
    min: 5 °C
    Sonne: 2 Stunden
    Regen: 45 %

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten