Ferienhof Luisenau - Ferienwohnung Scheunentor Obj-Nr. 104344 in Temmen-Ringenwalde

Merken 2 Bewertungen
Ferienwohnungen Scheunentor und Seeweide
Ferienwohnungen Scheunentor und Seeweide
Ferienwohnungen Scheunentor und Seeweide
Ferienwohnungen Scheunentor und Seeweide
Zwischen Seen, Wälder und Wiesen
Zwischen Seen, Wälder und Wiesen
Großer Wohnraum
Großer Wohnraum
Geräumige Schlafcouch
Geräumige Schlafcouch
Schlafzimmer mit Bibliothek
Schlafzimmer mit Bibliothek
Lese- und Fernsehecke
Lese- und Fernsehecke
Küche im Wohnraum
Küche im Wohnraum
Terrassenausgang zum Hof
Terrassenausgang zum Hof
Alter Kachelofen
Alter Kachelofen
modernes, helles Bad
modernes, helles Bad
Bade- und Bootssteg am kl. Präßnicksee
Bade- und Bootssteg am kl. Präßnicksee
Flacher Sandstrand am gr. Präßnicksee
Flacher Sandstrand am gr. Präßnicksee
Auf Angeltour am kl. Präßnicksee
Auf Angeltour am kl. Präßnicksee
Reitstation auf dem Hof Luisenau
Reitstation auf dem Hof Luisenau
Das denkmalgeschützte Hofensemble
Das denkmalgeschützte Hofensemble
Anfahrtskizze Ferienhof Luisenau am See
Anfahrtskizze Ferienhof Luisenau am See
Grundriss
Grundriss
Eberhard Knödler-Bunte und Sylvia Sandig
Eberhard Knödler-Bunte und Sylvia Sandig
Ferienwohnungen Scheunentor und Seeweide
Zwischen Seen, Wälder und Wiesen
Großer Wohnraum
Geräumige Schlafcouch
Schlafzimmer mit Bibliothek
Lese- und Fernsehecke
Küche im Wohnraum
Terrassenausgang zum Hof
Alter Kachelofen
modernes, helles Bad
Bade- und Bootssteg am kl. Präßnicksee
Flacher Sandstrand am gr. Präßnicksee
Auf Angeltour am kl. Präßnicksee
Reitstation auf dem Hof Luisenau
Das denkmalgeschützte Hofensemble
Anfahrtskizze Ferienhof Luisenau am See
Grundriss
Eberhard Knödler-Bunte und Sylvia Sandig
Lagekarte von Temmen-Ringenwalde

Ausstattung

Die Ferienwohnung am Scheunentor auf dem Ferienhof Luisenau eignet sich vor allem für 2 bis 4 Personen.

Auf einer Wohnfläche von 120 m² finden die Gäste einen vielfältig nutzbaren, Wohn- und Essraum, einen gemütlichen Schlafraum mit Foyer und ein großes, modern eingerichteten Bad mit einer Massagedusche, zwei Waschbecken und einem behindertengerechten WC.
Mittelpunkt der Ferienwohnung ist der über 75 qm große Wohn- und Essraum mit seinen verschiedenen Sitzecken, der modern ausgestatteten Küchenzeile, seinen vielfältigen medialen Angeboten und seinem direkten Ausgang in den Innenhof.
Wer Lust hat zu schmökern findet hier zahlreiche Schlüsselwerke zur Geistes- und Kulturgeschichte, eine gut sortierte Berlinabteilung sowie eine breit angelegte Sammlung alter und neuer Kochliteratur.
Schmuckstück des getäfelten Raums, den eine imposante Balkendecke abschließt, ist der alte Kachelofen.

Ausstattung Außen

  • Bootsliegeplatz
  • Fahrradschuppen
  • Garten
  • Gartenhaus
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Liegen
  • Räucherofen
  • Sandkiste
  • Sonnenliegen
  • Spielplatz
  • Terrasse

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale Außen

überdachte Freizeitfläche, überdachte Sitzplätze

Bad und Sanitär

  • Dusche
  • Föhn
  • Handtücher vorhanden
  • WC
  • Wäscheständer

Küche und Haushalt

  • Backofen
  • Einbauküche
  • Gefriermöglichkeit
  • Geschirrspüler
  • Herd
  • Kaffeemaschine
  • Kochzeile
  • Kühlschrank
  • Toaster
  • Wasserkocher

Allgemein

  • Fliegenschutzgitter
  • Heizung

Kinder

  • Kinderhochstuhl

Unterhaltung und Kommunikation

  • CD-Player
  • DVD-Player
  • Radio
  • Tischtennis
  • W-LAN

Besonderheiten

  • Barrierefrei
  • Kinderfreundlich
  • Nichtraucher

Verpflegung

  • Selbstverpflegung

Zusätzliche Angaben zur Verpflegung

Erstausstattung auf Wunsch

Urlaubsideen

  • Langzeitmieter sind willkommen finden attraktive Angebote. Sie sollten mit uns einen Besuch vor Ort vereinbaren. Langzeitvermieter
  • Der Ferienhof Luisenau besitzt einen großen Bade- und Bootssteg am kleinen Präßnicksee - ein idealer Ausgangsort für Angeltouren mit unserem Ruderboot. Auf Wunsch können Angelkarten besorgt werden. Angelurlaub
  • Die weitläufigen Gartenflächen des Ferienhofs Luisenau bieten offene Räume für eine Vielzahl von Freizeit- und Sportaktivitäten, von Ballspielen über Tischtennis bis hin zu Reiten, Angeln und Fahrradtouren. Sport- und Aktivurlaub
  • Vom Luisenau aus hat man die zahlreichen Seen stets im Blick. Vor allen auf dem einstündigen, von Lenné geplanten Seerundweg um den kleinen, 58ha großen Präßnicksee gewinnt man ständig neue, abwechslungsreiche Ansichten und Perspektiven. Seeblick
  • Der Ferienhof Luisenau liegt abseits der Straßen 6 km vom nächsten Dorf Ringenwalde entfernt, eingebettet an die naturbelassenen Seen, Wälder und Wiesen der südlichen Uckermark. Wer Ruhe sucht findet im autofreien Ferienhof Luisenau seinen Ort. Alleinlage - Ruhe
  • Luisenau wurde im letzten Drittel des 19. Jhrds. als regionaltypischer Dreiseitenhof des gräflichen Gutes Ringenwalde erbaut. Auf Grund seiner charakteristischen Formensprache aus Feldstein und Ziegel wurde er 2002 unter Denkmalschutz gestellt. Urlaub in historischen Gebäuden
  • Die Flächen von Luisenau werden vor allem als Weiden für Pferde genutzt. Gäste haben die Möglichkeit, ihre Tiere auf separaten Koppeln einzustellen. Sie werden auf Wunsch professionell durch unseren Partner betreut, der auch Reitkurse anbietet. Reiterferien
  • Der Hof Luisenau wird seit 1990 ökologisch bewirtschaftet, heute in Form eines landwirtschaftlichen Betriebs mit Einstellpferden. Eine Spezialität sind die zahlreichen Quittenbäume, aus denen feine Marmeladen und schmackhafte Säfte gewonnen werden. Urlaub auf dem Bauernhof
  • Der Ferienhof Luisenau liegt direkt am kleinen Präßnicksee, rund 100m vom Hof entfernt. Hier kann man sich auf dem Badesteg oder auf den Seewiesen sonnen. Nur wenig weiter liegt der sich anschließende große Präßnicksee mit seinem flachen Sandstrand. Strandurlaub
  • Gäste, vor allem ältere Menschen finden auf dem Ferienhof Luisenau einen überschaubaren Ort der Ruhe und Entspannung, in barrierefreien und bequem eingerichteten Ferienwohnungen und mit kurzen Wegen zum See, in Mischwälder und naturbelassene Wiesen. Senioren-Urlaub
  • Auf dem Ferienhofs Luisenau dreht sich alles um das Wasser. Der Badesteg am kl. Präßnicksee ist ideal zum Sonnen oder Schwimmen, die umgebenden Wiesen eignen sich zum Grillen und im flachen Sandstrand vom gr. Prässnicksee können Klein und Groß baden. Urlaub am See

Lage und Umgebung

Der Ferienhof Luisenau liegt inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin abseits der Straßen am kleinen Präßnicksee, 6 km vom Dorf Ringenwalde entfernt.
Der Ferienhof Luisenau ist eingebettet die abwechslungsreiche Endmoränenlandschaft der südlichen Uckermark mit ihren zahlreichen Seen, Mischwäldern und Wiesen. Wer Ruhe und Erholung inmitten einer unverbrauchten Natur erleben möchte, findet in dem denkmalgeschützten Ensemble unseres alten Vorwerks einen unverwechselbaren Ort.

Der Ferienhof ist besonders für alle geeignet, die zur Ruhe kommen wollen oder nach einem autofreien Ort suchen, wo auch kleine Kinder ungestört spielen können. Der sonnige Bade- und Bootssteg lädt zum Sonnen und Schwimmen sowie für Ruder- und Angeltouren ein.
Der Ferienhof ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren in einer naturbelassenen Landschaft oder für Ausflüge zu malerischen Dörfern, alten Schlössern und Herrensitzen oder zu spannenden Galerien und offenen Ateliers.

Land: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Region: Uckermark, Gerswalde
Ort: 17268 Temmen-Ringenwalde
Zur Karte

Anreise

Für die Anreise empfiehlt sich ein Auto - der Ferienhof Luisenau ist ca. eine Autostunde von Berlin-Mitte entfernt. Der nächste Bahnhof in Joachimsthal liegt 12 km vom Ferienhof Luisenau entfernt.

Freizeitaktivitäten der Region

  • Angeln
  • Bootstouren
  • Kanufahren
  • Kutschfahrten
  • Nordic Walking
  • Radfahren
  • Reiten
  • Schlittschuhlaufen
  • Schneeschuhwandern
  • Schwimmen
  • Sightseeing
  • Ski-Langlauf
  • Tauchen
  • Wandern
  • Weinproben
  • Wellness

Zusätzliche Freizeitaktivitäten

Pilzesammeln, Fototouren, Tischtennis, Naturbeobachtung (Adler, Kraniche, Milane, Fischotter,Biber)

Bewertungen

2 Bewertungen Gut – 4,2 Punkte

Die Ferienwohnung wird in einer Bewertung empfohlen.

Jetzt bewerten!

Es hätte so schön sein können
von am 20.09.2020

Zu Gast im September 2020 als 2 Paare mit Hund zum Erholungsurlaub:

Insgesamt lässt sich leider sagen: An sich eine tolle Ferienwohnung, aber ich habe mich noch nie in einem solchen Ausmaß an einem Urlaubsort unwillkommen gefühlt.

Begrüßung: Ein unter einem Stein versteckter Schlüssel wäre herzlicher gewesen. Wir haben einen Hund, was uns auch einen Aufpreis für die Endreinigung gekostet hat. Gleich das Erste, was uns von der Gastgeberin Frau Sandig gesagt wird, ist, dass Hunde unwillkommen sind, zu viel Aufwand und außerdem lebt hier ein Hofhund und es gäbe dann Revierkämpfe. Wir sollten aufpassen, dass der Hund keinen Dreck macht.

Dann wurde uns erklärt, was wir tun müssen (z.B. das Tor zum Steg von innen abschließen) und was wir nicht tun dürfen (z.B. Handtücher benutzen, wenn man Sonnencreme oder Haarprodukte verwendet hat), aber nichts dazu, was wir tun dürfen (z.B. wie man das Boot benutzen kann, dass wir einen Grill haben, eine Hängematte, eine Tischtennisplatte…) und was es so in der Umgebung gibt.

Es gibt WLAN, es stellte sich später allerdings heraus, dass das Internet über Funk kommt und volumenbeschränkt ist. Gesagt hat sie das allerdings nicht und auf der Webseite und auch hier steht davon auch nichts. Die Dreistigkeit ging sogar so weit, dass sie uns das neue Internet in Rechnung stellen wollte.

Mit jedem Gespräch war der Eindruck stärker, dass wir hier nur gerade so toleriert wurden, aber an sich einfach nur stören.

Die Lage ist traumhaft, es ist ruhig, die Natur hat noch viel Freiheit. Einen Kaffee auf der Terrasse zu trinken, ist einfach schön. Die Wohnung ist relativ geschmackvoll eingerichtet, wobei manches nicht ganz passt. Das Bad ist geräumig, wobei die Massagedusche nicht genug Druck zum Massieren aufbauen kann. Die Matratze war ziemlich durchgelegen. Es wirkt insgesamt so, als ob die Ferienwohnung ambitioniert eingerichtet wurde, wobei dann die letzten Meter nicht mehr gegangen wurden.

Zusammengefasst: Wunderschöne Lage, gute Wohnung, unzumutbare Gastgeber, ich würde diese Fe-Wo meiden.

Die Möglichkeit der Gegendarstellung begrüßen wir sehr. Nur so kann ein Dialog mit Gästen auch im Nachhinein zustande kommen. Willkommen sind auch kritische Meinungsäußerungen. Nur so kann man sich überprüfen und eigene Schwachstellen ausfindig machen. Die Kritikpunkte von Fam. Klug können wir beim besten Willen nicht nachvollziehen. Das zentrale Problem war der mitgebrachte Hund. Da wir selbst einen deutsch-Drahthaar besitzen verweisen wir ganz allgemein darauf, daß mit 2 Hunden Probleme verbunden sind. Der angestammte Hund wird immer zuerst versuchen sein Revier zu verteidigen. Deshalb nehmen wir nach zahlreichen negativen Erfahrungen Gäste mit Hunden nur im Ausnahmefall auf, zumal wir in der Regel sehr viele Familien mit kleinen Kindern auf dem Hof haben. Von unserem Hund wissen wir, daß er schnell die Herzen gerade von kleinen Kindern gewinnt. Bei fremden Hunden gibt es die Sicherheit nicht. Das Hauptproblem war auch nicht der mitgebrachte Hund sondern die Haltung der Hundehalter. Die bestanden nämlich darauf, daß sie ihren Hund mit ins Bett nehmen- für uns ein absolutes no go! Welcher Gast möchte in einem Bett schlafen in dem Hunde nächtigen. Das ist wohl eine Selbstverständlichkeit! Wie in jeder Ferienunterkunft gibt es auch bei uns eine individuelle Hausordnung. Auf Besonderheiten wird mit Ankunft zusätzlich hingewiesen wie die Handhabung der Schlüssel, des Wassers u.s.w. Ein weiteres Problem war die Internetnutzung. Während der Anwesenheit der Familie war uns aufgefallen, daß die Internetnutzung sprunghaft in die Höhhe geagngen ist . Sie wurden darauf aufmerksam gemacht, daß das Nachbuchen von zuätzlichem Datenvolumen ziemlich ins Geld geht und das wir diese Kosten in Rechnung stellen müssen. Mit diesem Hinweis sind wir auf völliges Unverständnis gestoßen. Mein Argument, daß man auch Nachteile in Kauf nehmen muß in einer exponierten Lage weit außerhalb des Dorfes, ohne DSL, mitten im Wald, stieß auf keinerlei Verständnis. Wir haben daraus gelernt und eine Lösung gefunden die die individuelle Kostenerfassung ermöglicht. Fam. Klug, mit 4 erwachsenen Pers. und einem Hund hat uns während ihrer Anwesenheit auf dem Hof Luisenau den Eindruck vermittelt, daß sie sich in unserer großzügigen (über 130qm) mit Design-Möbeln ausgestattete Wohnung sehr wohl fühlten und die heitere und offene Atmosphäre auf unserem Hof und der Umgebung sehr genossen. Umso erstaunter waren wir, daß beide Pärchen, nicht wie im Vertrag vereinbart, die Wohnung übergaben sondern ohne sich zu verabschieden, grußlos unseren Hof verließen. Diese Verhaltensweise ist auf unserem Hof noch nicht vorgekommen und wir waren doch ziemlich sprachlos- und erstaunt darüber, daß sie dann via Internet wieder Ihre Sprache gefunden haben. Wir hätten es dann doch bevorzugt, die kritischen Punkte direkt miteinander zu besprechen. So sieht das Ganze doch mehr als eine Art Nachtritt aus, weil man einer Auseinandersetzung aus dem Weg gehen wollte.

– Kommentar des Vermieters
am 1. Oktober 2020

Traumurlaub in wunderbarer Natur
von am 12.10.2017

Zu Gast im August 2017 als Familie mit Kind zum Erholungsurlaub:

Die Landschaft und der Hof sind einmalig, die Lage ist wahrlich abgeschieden und nach gefühlten 10 km unbefestigten Waldwegs erreicht man plötzlich eine hügelige Feldlandschaft mit Pferdekoppeln, Wiesen und alten Obstbäumen. Direkt hinter dem Hof befindet sich ein klarer See, der ein Panorama wie im schönsten Schweden bietet und unsere Kinder waren kaum noch aus dem Wasser zu bekommen. Wir haben jeden Tag viele Entdeckungen im nahen und weiteren Umfeld des Hofes gemacht. Lediglich Einkäufe und Besorgungen sollte man gut planen, sofern man nicht einige Zeit als Fahrzeit zu den umliegenden Dörfern verlieren möchte. Die Tiere auf dem Hof, Frau Sandig und das Umfeld sind einmalig und wir kommen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder. Auch haben wir einen Aufenthalt im Winter fest eingeplant.
Für Familien optima!

Vielen Dank für diesen Kommentar. Es freut uns außerordentlich!

– Kommentar des Vermieters
am 13. Oktober 2017

Belegung

Kein Belegungsplan vorhanden.
Bitte nimm direkten Kontakt mit dem Vermieter auf.

Buchung anfragen

Preise

Preis und Verfügbarkeit prüfen

Saisonpreise

Zeitraum Preisminimum Preis pro Woche Mindestaufenthalt Anreise
Standard
01.02.2021 - 31.05.2021
305,00 EUR 3 Nächte 645,00 EUR 3 Nächte täglich
inkl. Endreinigung (50,00 EUR)
Der Übernachtungspreis gilt bis 2 Personen. Je weitere Person, Aufschlag 15,00 EUR pro Nacht.

Hauptsaison
01.06.2021 - 10.10.2021
781,00 EUR 7 Nächte 781,00 EUR 7 Nächte täglich
inkl. Endreinigung (95,00 EUR)
Der Übernachtungspreis gilt bis 2 Personen. Je weitere Person, Aufschlag 15,00 EUR pro Nacht.

Nebensaison
11.10.2021 - 01.12.2021
365,00 EUR 3 Nächte 725,00 EUR 3 Nächte täglich
inkl. Endreinigung (95,00 EUR)
Der Übernachtungspreis gilt bis 2 Personen. Je weitere Person, Aufschlag 15,00 EUR pro Nacht.

Standard
02.12.2021 - 01.02.2022
305,00 EUR 3 Nächte 645,00 EUR 3 Nächte täglich
inkl. Endreinigung (50,00 EUR)
Der Übernachtungspreis gilt bis 2 Personen. Je weitere Person, Aufschlag 15,00 EUR pro Nacht.

Weitere Saisonpreise
Weniger Saisonpreise

Optionale Zusatzleistungen

Bezeichnung Preis Berechnung
Nutzung unseres Ruderbootes nach Vereinbarung inklusive Pro Aufenthalt / Einheit

Weitere Informationen

Gebrauch von Waschmaschine wird gesondert vereinbart.

Kontakt

Eheleute Eberhard Knödler-Bunte Deine Gastgeber

Eberhard Knödler-Bunte und Sylvia Sandig

Ihre Gastgeber sind Sylvia Sandig und Eberhard Knödler-Bunte, die seit 1990 Jahr als Ehepaar den Hof Luisenau bewirtschaften. Sylvia Sandig ist zuständig für die Vermietung der Ferienwohnungen und für die Gäste.

Eberhard Knödler-Bunte kommt ursprünglich aus Württemberg und ist Kultur- und Sozialwissenschaftler, der sich die meiste Zeit an Hochschulen für Aus- und Weiterbildung in den Kommunikations- und Medienberufen engagiert hat. Heute arbeitet er vorwiegend publizistisch über seine Leib- und Magenthemen, als Hobbykoch wie als Wissenschaftler, der sich mit der
Kulturgeschichte der Alltags beschäftigt.

Dass darin dem Essen und der Küche eine besondere Rolle zufällt, kann keinen verwundern. Deshalb ist auch dafür gesorgt, dass sich auf dem Ferienhof Luisenau immer ein guter Tropfen finden lässt.

Beide haben lange Jahre in West- wie in Ost-Berlin gelebt, ehe sie der Faszination des Landlebens in der Uckermark erlegen sind.

Wir sprechen deutsch und englisch.

Preis und Verfügbarkeit prüfen

Weitere Informationen

Temmen-Ringenwalde – Wettervorhersage

  • Fr. 26.02 morgen

    max: 10 °C
    min: 7 °C
    Sonne: 2 Stunden
    Regen: 55 %

  • Sa. 27.02 Samstag

    max: 9 °C
    min: 3 °C
    Sonne: 0 Stunden
    Regen: 40 %

  • So. 28.02 Sonntag

    max: 8 °C
    min: 1 °C
    Sonne: 0 Stunden
    Regen: 40 %

  • Mo. 01.03 Montag

    max: 11 °C
    min: 3 °C
    Sonne: 2 Stunden
    Regen: 40 %

  • Di. 02.03 Dienstag

    max: 14 °C
    min: 0 °C
    Sonne: 10 Stunden
    Regen: 10 %

  • Mi. 03.03 Mittwoch

    max: 11 °C
    min: 3 °C
    Sonne: 8 Stunden
    Regen: 10 %

  • Do. 04.03 Donnerstag

    max: 10 °C
    min: 3 °C
    Sonne: 5 Stunden
    Regen: 30 %

Weitere Unterkünfte in dieser Anlage

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten