Ferienhaus Kleine Oase Obj-Nr. 185477 in Osterrade

Merken

Ausstattung

Sie möchten alleine oder zu zweit einmal in Ruhe wieder auftanken. Dann sind Sie genau richtig in der Kleinen Oase. Die alte Reetdachkate aus dem Jahre 1861 wurde mit viel ...

Sie möchten alleine oder zu zweit einmal in Ruhe wieder auftanken? Dann sind Sie genau richtig in der Kleinen Oase.
Die alte Reetdachkate aus dem Jahre 1861 wurde mit viel Liebe zum Detail renoviert. Bei der Anreise verrät schon der erste Blick über das Grundstück und auf das Häuschen, wieso es den Namen Kleine Oase trägt. Alte Bäume und frisch angelegte Beete, in denen Zeitzeugen der Vergangenheit dekoriert sind, ergänzen sich zu einem einladenden Gesamtbild.
Sie betreten das Grundstück über die Auffahrt, auf der sie auch bequem an der E - Ladestation Ihr Elektroauto gegen Entgelt aufladen können. Ein mit Kopfsteinen gepflasterter Weg führt Sie durch den Garten zum reetgedeckten Ferienhaus.
Willkommmen in der Kleinen Oase! Hier begrüßen Sie ein angenehmes Klima und erdende Farben. Bei der Renovierung wurden vor allem Naturmaterialien verwendet. Die Wände wurden mit Lehm auf einer Holzfaserdämmung verputzt und zum Teil mit einer atmungsaktiven Lehmfarbe weiß gestrichen. Alle alten Balken des Hauses wurden in liebevoller Kleinstarbeit freigelegt und mit Leinöl restauriert. Die Kombination aus Holz und Lehm ergibt ein irdenes Aroma und lässt Sie sogleich entspannen. Die Farben der Inneneinrichtung holen die Natur ins Haus. Der sandige Lehmputz und das Grün der Dekoration ergänzen sich gemeinsam mit den Holzbalken und den handgefertigten Eichen-Fensterbänken zu einer Oase. Der Fußboden im Wohn- und Küchenbereich ist gefliest und wird über eine Fußbodenheizung temperiert. Hinter dem bequemen Ecksofa befindet sich ebenfalls eine Wandheizung. Besonders an kalten Tagen hat man dadurch das Gefühl, ein Ofen würde die Wohnung heimelig erwärmen, während Sie Ihren Abend vielleicht bei einem Glas Wein vor dem Flat-TV ausklingen lassen. Die Wandbeleuchtung illuminiert dabei den Raum in warmen Licht.
Das kleine Häuschen besticht trotz einer Deckenhöhe von 2,17 m bzw. 1,92 m unter den Deckenbalken durch seinen großzügigen Zuschnitt. Vom Wohnbereich aus weitet sich der Raum bis in die offene Einbauküche. Die weiße Küchenfront wurde mit Fliesen kombiniert, auf denen dezente Ornamente wieder an das Alter des Hauses erinnern. Der einladende Esstisch verbindet die beiden Wohnabschnitte.
Gleich neben der Eingangstür befindet sich hinter einer Schiebetür das Bad. Die kleine Nasszelle mit Fußbodenheizung bietet durch die geschickte Raumaufteilung alles, was Sie benötigen. Die Tür und der Waschtisch sind Unikate, die vom Gastgeber eigens für die Kate gefertigt wurden. Das trifft auch auf die steile, schmale Stiege zu, die sie entlang der offenen Galerie unter das Dach nach oben führt.
Von der Galerie aus blicken Sie nach unten in den Wohnbereich. Sie befinden sich nun im Schlafzimmer mit kleiner Dachgaube. Auf den Regalen und in den Nachttischen lassen sich Ihre mitgebrachten Sachen verstauen. Je nach Bedarf können Sie die helle Deckenbeleuchtung oder die urige Wandbeleuchtung hinter der Fußleiste, die auch das 1,80 m x 2,0 m große Bett umrahmt, wählen. Das Bett wurde extra für die Kleine Oase in alter Handwerkskunst mit Zapfenverbindungen aus über 200-jährigem Eichenholz getischlert. Hier werden Ihre Träume wahr.
Wenn Sie Ihre Urlaubstage mal frei von Aktivitäten verbringen möchten, lädt die grüne Gartenlandschaft der Kleinen Oase zum Verweilen ein. Sie öffnet sich nach Süden. Es gibt genügend Plätze zum Ausspannen und Durchatmen: Unter dem Walnussbaum, dessen ätherischen Öle Geist und Körper entspannen, lädt eine Bank zum Verweilen ein. Oder Sie pausieren auf dem Rasen unter der Trauerbirke, deren langen Zweige sich wie ein grünes Dach ausbreiten. Der eingezäunte Garten ist zusätzlich mit einer Ilexhecke umrahmt. So können Sie sich rundum eingebettet fühlen. Der 1,20 m hohe Metallzaun schützt Hunde vor unverhofften Ausflügen.
Eine neu angelegte 30 m² große Terrasse grenzt in Süd-Westausrichtung an die Kate. Auch hier gibt es wieder einige Hingucker, die charmant den alten Charakter des Hauses aufgreifen. Selbstverständlich warten im neu errichteten Holzschuppen mit Naturdach Gartenmöbel und eine Grillausstattung auf Sie. Zudem können Sie Ihre Fahrräder im abschließbaren Schuppen abstellen und E-bikes aufladen.
Mit seiner zentralen Lage im Binnenland Schleswig-Holsteins in Osterrade bietet Ihr Ferienhaus ideale Voraussetzungen für Tagesausflüge an die Nordsee (z.B. Büsum oder St. Peter-Ording) oder an die Ostsee. Alternativ können Sie die Natur bei Radtouren entlang des Nord-Ostsee-Kanals und durch die Geest- und Moorlandschaften genießen. [nbsp]

Ausstattung Außen

  • PKW-Stellplatz
  • Fahrradschuppen

Bad und Sanitär

  • Dusche
  • Handtücher vorhanden

Küche und Haushalt

  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank
  • Backofen
  • Gefriermöglichkeit

Allgemein

  • Heizung

Unterhaltung und Kommunikation

  • Radio
  • W-LAN
  • Internet
  • Fernseher

Besonderheiten

  • Haustiere auf Anfrage Für Haustiere können Gebühren erhoben werden.
  • Nichtraucher

Beschreibung der Anlage

Sie möchten alleine oder zu zweit einmal in Ruhe wieder auftanken? Dann sind Sie genau richtig in der Kleinen Oase.
Die alte Reetdachkate aus dem Jahre 1861 wurde mit viel Liebe zum Detail renoviert. Bei der Anreise verrät schon der erste Blick über das Grundstück und auf das Häuschen, wieso es den Namen Kleine Oase trägt. Alte Bäume und frisch angelegte Beete, in denen Zeitzeugen der Vergangenheit dekoriert sind, ergänzen sich zu einem einladenden Gesamtbild.
Sie betreten das Grundstück über die Auffahrt, auf der sie auch bequem an der E - Ladestation Ihr Elektroauto gegen Entgelt aufladen können. Ein mit Kopfsteinen gepflasterter Weg führt Sie durch den Garten zum reetgedeckten Ferienhaus.
Willkommmen in der Kleinen Oase! Hier begrüßen Sie ein angenehmes Klima und erdende Farben. Bei der Renovierung wurden vor allem Naturmaterialien verwendet. Die Wände wurden mit Lehm auf einer Holzfaserdämmung verputzt und zum Teil mit einer atmungsaktiven Lehmfarbe weiß gestrichen. Alle alten Balken des Hauses wurden in liebevoller Kleinstarbeit freigelegt und mit Leinöl restauriert. Die Kombination aus Holz und Lehm ergibt ein irdenes Aroma und lässt Sie sogleich entspannen. Die Farben der Inneneinrichtung holen die Natur ins Haus. Der sandige Lehmputz und das Grün der Dekoration ergänzen sich gemeinsam mit den Holzbalken und den handgefertigten Eichen-Fensterbänken zu einer Oase. Der Fußboden im Wohn- und Küchenbereich ist gefliest und wird über eine Fußbodenheizung temperiert. Hinter dem bequemen Ecksofa befindet sich ebenfalls eine Wandheizung. Besonders an kalten Tagen hat man dadurch das Gefühl, ein Ofen würde die Wohnung heimelig erwärmen, während Sie Ihren Abend vielleicht bei einem Glas Wein vor dem Flat-TV ausklingen lassen. Die Wandbeleuchtung illuminiert dabei den Raum in warmen Licht.
Das kleine Häuschen besticht trotz einer Deckenhöhe von 2,17 m bzw. 1,92 m unter den Deckenbalken durch seinen großzügigen Zuschnitt. Vom Wohnbereich aus weitet sich der Raum bis in die offene Einbauküche. Die weiße Küchenfront wurde mit Fliesen kombiniert, auf denen dezente Ornamente wieder an das Alter des Hauses erinnern. Der einladende Esstisch verbindet die beiden Wohnabschnitte.
Gleich neben der Eingangstür befindet sich hinter einer Schiebetür das Bad. Die kleine Nasszelle mit Fußbodenheizung bietet durch die geschickte Raumaufteilung alles, was Sie benötigen. Die Tür und der Waschtisch sind Unikate, die vom Gastgeber eigens für die Kate gefertigt wurden. Das trifft auch auf die steile, schmale Stiege zu, die sie entlang der offenen Galerie unter das Dach nach oben führt.
Von der Galerie aus blicken Sie nach unten in den Wohnbereich. Sie befinden sich nun im Schlafzimmer mit kleiner Dachgaube. Auf den Regalen und in den Nachttischen lassen sich Ihre mitgebrachten Sachen verstauen. Je nach Bedarf können Sie die helle Deckenbeleuchtung oder die urige Wandbeleuchtung hinter der Fußleiste, die auch das 1,80 m x 2,0 m große Bett umrahmt, wählen. Das Bett wurde extra für die Kleine Oase in alter Handwerkskunst mit Zapfenverbindungen aus über 200-jährigem Eichenholz getischlert. Hier werden Ihre Träume wahr.
Wenn Sie Ihre Urlaubstage mal frei von Aktivitäten verbringen möchten, lädt die grüne Gartenlandschaft der Kleinen Oase zum Verweilen ein. Sie öffnet sich nach Süden. Es gibt genügend Plätze zum Ausspannen und Durchatmen: Unter dem Walnussbaum, dessen ätherischen Öle Geist und Körper entspannen, lädt eine Bank zum Verweilen ein. Oder Sie pausieren auf dem Rasen unter der Trauerbirke, deren langen Zweige sich wie ein grünes Dach ausbreiten. Der eingezäunte Garten ist zusätzlich mit einer Ilexhecke umrahmt. So können Sie sich rundum eingebettet fühlen. Der 1,20 m hohe Metallzaun schützt Hunde vor unverhofften Ausflügen.
Eine neu angelegte 30 m² große Terrasse grenzt in Süd-Westausrichtung an die Kate. Auch hier gibt es wieder einige Hingucker, die charmant den alten Charakter des Hauses aufgreifen. Selbstverständlich warten im neu errichteten Holzschuppen mit Naturdach Gartenmöbel und eine Grillausstattung auf Sie. Zudem können Sie Ihre Fahrräder im abschließbaren Schuppen abstellen und E-bikes aufladen.
Mit seiner zentralen Lage im Binnenland Schleswig-Holsteins in Osterrade bietet Ihr Ferienhaus ideale Voraussetzungen für Tagesausflüge an die Nordsee (z.B. Büsum oder St. Peter-Ording) oder an die Ostsee. Alternativ können Sie die Natur bei Radtouren entlang des Nord-Ostsee-Kanals und durch die Geest- und Moorlandschaften genießen. [nbsp]

Lage und Umgebung

Land: Deutschland
Bundesland: Schleswig-Holstein
Region: Dithmarschen, Nord-Ostsee-Kanal
Ort: 25767 Osterrade
Zur Karte

Bewertungen

Keine Bewertungen

Dieses Objekt wurde noch nicht bewertet.

Belegung

  • Gebucht
  • Reserviert
  • Frei
  • Nicht verfügbar
  • Letzte Aktualisierung: 21.07.2021

Juli 2021

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
28
29
30
1
2
3
4
27
5
6
7
8
9
10
11
28
12
13
14
15
16
17
18
29
19
20
21
22
23
24
25
30
26
27
28
29
30
31
1

August 2021

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
26
27
28
29
30
31
1
31
2
3
4
5
6
7
8
32
9
10
11
12
13
14
15
33
16
17
18
19
20
21
22
34
23
24
25
26
27
28
29
35
30
31
1
2
3
4
5

September 2021

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
35
30
31
1
2
3
4
5
36
6
7
8
9
10
11
12
37
13
14
15
16
17
18
19
38
20
21
22
23
24
25
26
39
27
28
29
30
1
2
3

Oktober 2021

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
39
27
28
29
30
1
2
3
40
4
5
6
7
8
9
10
41
11
12
13
14
15
16
17
42
18
19
20
21
22
23
24
43
25
26
27
28
29
30
31

November 2021

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
44
1
2
3
4
5
6
7
45
8
9
10
11
12
13
14
46
15
16
17
18
19
20
21
47
22
23
24
25
26
27
28
48
29
30
1
2
3
4
5

Dezember 2021

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
48
29
30
1
2
3
4
5
49
6
7
8
9
10
11
12
50
13
14
15
16
17
18
19
51
20
21
22
23
24
25
26
52
27
28
29
30
31
1
2
Alle Monate anzeigen

Preise

Preis und Verfügbarkeit prüfen

Kontakt

Das Team von ferienwohnungen.de Bei Fragen sind wir persönlich für Dich da.

Du fragst, wir antworten!

Weitere Informationen

Ort
Region
Besonderheiten
Veranstaltungen
Sehenswürdigkeiten

  • Obj-Nr.: 185477
  • Aufrufe gesamt: 90
  • Letzte Aktualisierung:

Osterrade – Wettervorhersage

  • Do. 29.07 morgen

    max: 18 °C
    min: 15 °C
    Sonne: 8 Stunden
    Regen: 70 %

  • Fr. 30.07 Freitag

    max: 19 °C
    min: 15 °C
    Sonne: 8 Stunden
    Regen: 70 %

  • Sa. 31.07 Samstag

    max: 18 °C
    min: 15 °C
    Sonne: 2 Stunden
    Regen: 85 %

  • So. 01.08 Sonntag

    max: 18 °C
    min: 14 °C
    Sonne: 3 Stunden
    Regen: 75 %

  • Mo. 02.08 Montag

    max: 18 °C
    min: 13 °C
    Sonne: 5 Stunden
    Regen: 75 %

  • Di. 03.08 Dienstag

    max: 20 °C
    min: 13 °C
    Sonne: 5 Stunden
    Regen: 70 %

  • Mi. 04.08 Mittwoch

    max: 20 °C
    min: 14 °C
    Sonne: 2 Stunden
    Regen: 65 %

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten