Ferienwohnungen & Ferienhäuser direkt von privat mieten oder vermieten?

Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf Mallorca-Kerngebiet

Abseits des Tourismus findest Du Ruhe und Entspannung in einem Ferienhaus in der Inselmitte von Mallorca. Im Urlaub wird Dich die ländliche Lage zwischen Platja de Palma und Can Picafort begeistern. Besuche Orte wie Ariany, Montuïri, Manacor und Petra.

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

FeWos & Häuser mit WLAN auf Mallorca - Kerngebiet

  • Spanien Petra

    44285 Traumferienhaus Can Casta, 44285 Traumferienhaus Can Casta in Petra

    max.12 Personen - 700m²

    ab 392 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Búger

    763420 Can Mir

    max.7 Personen - 295m²

    ab 290 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Ariany

    44909 Vista Tramuntana Haupthaus

    max.7 Personen - 120m²

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit WLAN anzeigen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser mit Hund auf Mallorca - Kerngebiet

  • Spanien Petra

    44285 Traumferienhaus Can Casta, 44285 Traumferienhaus Can Casta in Petra

    max.12 Personen - 700m²

    ab 392 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Ariany

    44909 Finca Vista Tramuntana Haupthaus und Casita, 44909 Finca Vista Tramuntana Haupthaus & Casita

    max.8 Personen - 200m²

    ab 160 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Ariany

    Idyllisches Traumhaus Sa Punta, Idyllisches Traumhaus mit Panoramablick 44089

    max.4 Personen - 150m²

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Hund anzeigen

Häuser & Ferienwohnungen für Nichtraucher auf Mallorca - Kerngebiet

  • Spanien Sineu

    44238 Traumhaus Cocons

    max.10 Personen - 220m²

    ab 183 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Sant Joan

    44245 Modernes Dorfhaus Luna

    max.6 Personen - 260m²

    223 EUR pro Nacht

    Angebot gültig vom
    01.10.2021 - 01.11.2021

    ab 243 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Ariany

    Mallorca Town House with Pool Beaches 20 mints

    max.6 Personen - 150m²

    ab 142 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte für Nichtraucher anzeigen

Ferienhäuser & -wohnungen mit Kind auf Mallorca - Kerngebiet

  • Spanien Petra

    44285 Traumferienhaus Can Casta, 44285 Traumferienhaus Can Casta in Petra

    max.12 Personen - 700m²

    ab 392 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Búger

    763420 Can Mir

    max.7 Personen - 295m²

    ab 290 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Ariany

    44909 Vista Tramuntana Haupthaus

    max.7 Personen - 120m²

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Kind anzeigen

FeWos & Ferienhäuser mit Pool auf Mallorca - Kerngebiet

  • Spanien Petra

    44285 Traumferienhaus Can Casta, 44285 Traumferienhaus Can Casta in Petra

    max.12 Personen - 700m²

    ab 392 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Búger

    763420 Can Mir

    max.7 Personen - 295m²

    ab 290 EUR
    Nacht/pro Objekt

  • Spanien Ariany

    44909 Vista Tramuntana Haupthaus

    max.7 Personen - 120m²

    ab 100 EUR
    Nacht/pro Objekt

Alle Unterkünfte mit Pool anzeigen

Meistgesuchte Ausstattungsmerkmale für Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf Mallorca - Kerngebiet

Fernseher 32 Internet 31 Terrasse 31 WLAN 30 Swimmingpool 29 Umzäunt 29 Geschirrspüler 27 Kamin/Ofen 26 PKW-Stellplatz 26 Waschmaschine 5

Alle Ferienunterkünfte anzeigen

mallorca kerngebiet ferienhaus balearen

Nützliche Reiseinformationen zum Mallorca-Kerngebiet

Es Plà, die Ebene, so wird das Innere der Insel Mallorca genannt. Die Region rund um Inca ist landschaftlich nicht spektakulär, aber genau das macht ihren Reiz aus. Flache oder sanft gewellte Kornfelder sowie beschauliche noch nicht vom Tourismus überrollte Orte lässt Dich Mallorca von seiner ländlichen Seite erleben. Wenn Du ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Inselmitte buchst, profitierst Du nicht nur von der meist idyllischen Umgebung, sondern auch von der zentralen Lage.

Die Fincas, Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind oft im mallorquinischen Stil mit viel Holz, Keramik und mediterranen Farben eingerichtet. Dass es im Inselinneren noch recht authentisch zugeht, zeigt sich auch an den relativ niedrigen Anteilen von deutschen oder britischen „Auswanderern“. Die liegen in fast allen Orten jeweils deutlich unter 5-6%. Vielerorts in der Inselmitte kannst Du auch eine Ferienwohnung, ein Landhaus oder eine Finca mit Pool mieten!

Entspannung, ländliche Lebensart und Naturgenuss

In der Ebene in der Mitte der "Königin" der Balearen unternimmst Du entspannte Radtouren oder Spaziergänge durch Olivenhaine, die Dich vielleicht zu Bodegas oder Bauernhöfen führen. Weil die bis zu 1.445 Meter hoch aufragenden Tramuntana-Berge im Nordwesten einen natürlichen Schutz bieten, ist das Klima im Inneren Mallorcas besonders mild : Wie wäre es mit einem Urlaub auf dem größten Eiland der Balearen im Januar oder Februar, wenn hier tausende Mandelbäume blühen?

Falls Dich die Bergwander- oder Badelust packt: Die Bergpfade hinauf in die Serra de Tramuntana, auch Sierra del Norte genannt, beginnen gute 20 Autominuten westlich. An die südwestlich gelegenen Strände rund um Palma und die Meeresbuchten bei Alcudia ist es auch nicht viel weiter. Mit seinen knapp 550 Metern Höhe ragt der Puig de Randa aus der Ebene im Inselinneren heraus. Entsprechend gut ist die Aussicht von dem Drei-Kloster-Berg, dessen Gipfel Du leicht erwandern kannst.

Mediterranes Landleben, kulturelle und sakrale Geschichte

Plane auch einen Ausflug nach Ariany, die Gemeinde mit den sieben (!) Windmühlen. Sie liegt, wie auch Llubí, fast in der geografischen Inselmitte, einige Kilometer östlich von Inca. In Llubí besuchst Du die über 400 Jahre alte Kirche Sant Feliu – oder Du spürst an der Einsiedelei Sant Crist del Remei dem Geist der Eremiten vergangener Jahrhunderte nach.

Reist Du mit Kindern oder liebst selbst Bauernhoftiere? Dann besuche das Freilichtmuseum in Sant Joan. Es bezaubert nicht nur mit der Atmosphäre eines traditionsreichen mallorquinischen Landgutes. Hier erlebst Du traditionelle Nutztierrassen, allen voran die heimische Schweinerasse, das Porc Negre Mallorqui. Als niedliche Ferkel sind die geselligen Vierbeiner fast tiefschwarz, später elefantengrau. Zudem erfährst Du im Museum Wissenswertes über die bäuerliche Kultur und Lebensweise. Historische Küchen können ebenso bestaunt werden wie der urige Weinkeller, die Kapelle, Musik- und Ankleidezimmer sowie ein einst von Eseln betriebenes Wasserrad.

Im archäologischen Museum von Manacor, das das Inselinnere im Osten begrenzt, wandelst Du auf den Spuren der balearischen Ureinwohner. Wie eine riesige historische Puppenstube muten die Ausstellungsbereiche mit zahlreichen Miniaturmöbeln an.

Selber kochen oder essen gehen

In der Ebene zwischen Inca, Porreres und Santa Margalida entdeckst Du zahlreiche urige Restaurants, in denen die traditionelle Küche Mallorcas serviert wird. Wie wäre es mit der herzhaften Wurst von den oft noch freilaufenden Schwarzschweinen als Vorspeise? Der Palo-Zitruslikör ist ein beliebter Apéritif. Zum Hauptgang gibt es im Inselinneren häufig Rind-, Kaninchen- oder Lammfleisch, auf geschmortem oder gebratenem Gemüse oder mit Knoblauch angerichtet. Und so gut wie immer mit Olivenöl von mallorquinischen Produzenten!

Auch Spanferkel oder Huhn stehen hoch im Kurs. Nicht nur Vegetarier freuen sich über variationsreiche Reis- und Maisspeisen sowie knackig-frische Salate. Ob Tomaten, Zwiebeln, Paprika und vieles mehr – fast alles gedeiht in der fruchtbaren Ebene im Herzen der Urlaubsinsel. Ebenso wie die Mandeln für den leckeren Dessertkuchen.

Den Nachtisch genießt Du möglichst nicht ohne einen starken Kaffee „con leche“ oder „solo“ – und es gibt ein fruchtiges Eis für die Kinder. Als „Verteiler“ bietet sich der Hierbas an. Die Kräuter für diesen Schnaps kommen ebenfalls von heimischen Feldern! Sicher vergeht auch kein Inselurlaub, ohne Sangria, Weißwein oder auch Vino Tinto von Winzern aus Binissalem, Petra oder der Tramuntana zu genießen.

Etwas „Schickes“ zum Umhängen oder Anziehen erwerben

Ein Bummel durch Incas Altstadt, rund um die barocke Pfarrkirche Sant Maria la Major, führt Dich in gemütliche Straßencafés. Vielleicht planst Du Deinen Stadtbummel an einem Donnerstag. Dann säumen viele Marktstände mit sonnengereiften Zitrusfrüchten, Gemüse und vielen weiteren Leckereien die Fußgängerzone Incas. Auch vielerlei bunte Taschen, Körbe, Tücher und andere Textilien, Nippes oder Kunsthandwerk laden zum Stöbern oder Feilschen ein.

Im Raiguer und seinem Hauptort Inca hat die handwerkliche Herstellung von Lederprodukten und Schuhen eine lange Tradition. Noch heute finden sich zahlreiche Betriebe – und selbstverständlich auch Shops, in denen Du die entsprechenden Souvenirs erstehen kannst. International erfolgreiche Marken wie Camper und Georges haben ihren Ursprung hier rund um Inca oder Ariany.

In Llubí findet dienstags ein erfrischend „normaler“ Wochenmarkt statt, auf dem heimische Produzenten ihre Leckereien anbieten. Bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebt ist auch der Bauernmarkt in Sineu.

Möchtest Du einer seit Generationen tätigen Glasbläserfamilie bei der Arbeit zuschauen und in der Glasbläserei vielleicht ein hochwertiges Souvenir erstehen, das garantiert „made in, pardon, auf Mallorca“ ist? Dann besuche die Gordiolas am Ortstrand von Algaida.

Das Reisewetter auf Mallorca - Kerngebiet

Die beste Reisezeit für deinen Urlaub auf Mallorca - Kerngebiet.
Folgende Temperaturen und Niederschläge erwarten dich.
(Jahresdurchschnitt der letzten 30 Jahre)

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten