Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Trier

Trier, die älteste Stadt Deutschlands, ist eine römische Gründung. Die Sehenswürdigkeiten wie das römische Amphitheater, die Porta Nigra, die Römerbrücke sowie der Dom St. Peter und die Liebfrauenkirche zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Hier suchen

Deine Unterkünfte

  • Preis
  • Bewertung
  • Personen
  • Qm
  • Ort
  • Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Helle Küche mit Balkon
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Überdachter Balkon im 1. OG
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Moderne Einbauküche mit neuem Inventar
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Großzügige Küche
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - gemütliches Wohnzimmer mit Schlafcouch
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Modernes Bad mit kleiner Badewanne
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Freundliches Schafzimmer mit Schrank
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Schöner Balkon mit Gartenblick
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - Tun Sie etwas für Ihre Fitness
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg' in Trier - 3-Fam.-Haus in ruhiger Nebenstraße

    Ferienwohnung 'Am Deimelberg'

    ab 65 EUR

    max.3 Personen - 57m² - 1 Schlafzimmer

    Nacht/pro Objekt
    Deutschland Trier

    Charmante, frisch renovierte und komplett neu ausgestattete Ferienwohnung im 1. OG eines ruhigen 3-Familien-Haus mit überdachtem Balkon zum Garten.

    Buchbar auf Anfrage
    5,0 – 6 Bewertungen
    Ferienwohnung 'Am Deimelberg'
  • Ferienwohnung Gerd  Weines in Trier - Wohraum
    Ferienwohnung Gerd  Weines in Trier - Schlafzimmer
    Ferienwohnung Gerd  Weines in Trier - Essplatz
    Ferienwohnung Gerd  Weines in Trier - Bad

    Ferienwohnung Gerd Weines

    ab 100 EUR

    max.2 Personen - 55m² - 1 Schlafzimmer

    Nacht/pro Objekt
    Deutschland Trier

    Neue, sehr schön eingerichtete Ferienwohnung im 1. Stock eines in 2018 neu erstellten Wohnhauses. Zentrumsnah zur Trierers Sehenswürdigkeiten.

    Buchbar auf Anfrage
    Ferienwohnung Gerd Weines
  • Apartments Göbel in Trier - Apartment 9 für maximal 6 Personen
    Apartments Göbel in Trier - Unser Haus in der Bruchhausenstraße
    Apartments Göbel in Trier - Apartment 1, 40 qm 4.OG für max. 2 Pers
    Apartments Göbel in Trier - Apartment 2, 40 qm 4.OG für max. 3 Pers.
    Apartments Göbel in Trier - Apartment 3, 28 qm 3.OG für max. 2 Pers.
    Apartments Göbel in Trier - Apartment 4, 50qm 3.OG für max. 5 Pers.
    Apartments Göbel in Trier - Apartment 4, Schlafzimmer 1
    Apartments Göbel in Trier - Apt. 5, 34 qm Hochparterre max. 3 Pers.
    Apartments Göbel in Trier - Apt. 6, 42qm Hochparterre max. 4 Pers.
    Apartments Göbel in Trier - Apt. 7, 32 qm 1.OG max 3 Pers.
    Apartments Göbel in Trier - Apt.7, 1.OG Bad
    Apartments Göbel in Trier - Apt.8, 50 qm 1.OG max. 4 Pers.
    Apartments Göbel in Trier - Apt.8, 50qm 1.OG Küche/Essbereich
    Apartments Göbel in Trier - Apt.9, 80qm 2.OG max. 6 Pers. Wohnküche
    Apartments Göbel in Trier - Apt.9 Wohnzimmer
    Apartments Göbel in Trier - Hof, Sitzecke

    Apartments Göbel

    Preis auf Anfrage

    max.6 Personen - 50m² - 2 Schlafzimmer

    Deutschland Trier

    9 exclusive Ferienwohnungen in einem Jahrhundertwendehaus im Stadtzentrum (ca. 5 Gehminuten von Porta Nigra und Hauptmarkt).

    Buchbar auf Anfrage
    Apartments Göbel
trier ferienwohnungen mieten

Ferienwohnung oder Ferienhaus in der "Mosel-Metropole"

Augusta Treverorum – Treveris - Trier - die Namen spiegeln rund 2000 Jahre Stadtgeschichte wider. Denn Trier feierte im Jahr 2009 seinen 2025. Geburtstag! Einst von den Römern gegründet und zu Ehren des Kaisers Augustus benannt, kann sich die Stadt heute stolz als älteste Stadt auf deutschem Boden bezeichnen. Um das Jahr 300 n. Chr. wählte sie der spätere Kaiser Konstantin zeitweilig als Residenz. Und was heute unvorstellbar erscheint: mit rund 80.000 Einwohnern war Trier damals die größte Stadt des römischen Imperiums nördlich der Alpen!

Heute ist Trier eine Universitätsstadt im Herzen Europas, früher aber war sie Regierungssitz des Weströmischen Reichs, wurde im Mittelalter "Heilige Stadt" genannt und überstand viele kriegerische Auseinandersetzungen.

Buche eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Trier und besichtige die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die beste Zeit für einen Urlaub in Trier

Eine Ferienwohnung in Trier kannst Du im Sommer als auch im Winter mieten. Besonders Kulturliebhaber kommen in Trier ganz auf ihre Kosten. Viele Freibäder machen einen Aufenthalt für die ganze Familie interessant. An Karneval gibt es jedes Jahr einen großen Umzug. Im April findet immer ein Weinfrühlingsfest statt und im Juni gibt es das große Altstadtfest.

Freizeitangebote in Trier

In Trier bietet die Möglichkeit, hoch hinauszuklettern. Der Hochseilgarten Trier und der Kletterwald Koala versprechen Spaß für Groß und Klein. Es werden vor allem gegenseitige Unterstützung und eine klare Kommunikation geschult. Bei Schlechtwetter kann auf verschiedene Kletterhallen ausgewichen werden.

In den letzten Jahren hat sich Trier außerdem zu einem wahren Paradies für Radfahrer entwickelt. Ganz egal, ob Genussradler, Mountainbiker oder Sportradler, für jeden ist die richtige Route dabei. Es gibt sogar sogenannte Premium-Radwege wie den Mosel-Radweg oder den Ruwer-Hochwald-Radweg. Des Weiteren verfügt Trier über eine Sommerrodelbahn und einen Minigolfplatz. Wanderwege sind ebenso zahlreich vorhanden.

Weinberge, Eifel und Hunsrück vor der Tür

Die Stadt an der Mosel ist aber auch idealer Ausgangspunkt für Dich, um einige der schönsten Winkel Südwestdeutschlands zu erkunden. Per Fahrrad am Fluss entlang, geht es vorbei an sattgrünen Rebhängen und uralten Gütern sowie durch gemütliche Weindörfer. Mit dem Auto lassen sich die Bergseen der nahen Vulkaneifel und das mal raue, mal lieblich-sanfte Hügelland des Hunsrück entdecken. Zu einem Ausflug über die nahe gelegene Grenze bietet sich Luxemburg an: Die hübsche kleine Hauptstadt des Großherzogtums offenbart sich als Europa-Metropole im "Miniformat".

Auch bei schlechtem Wetter wird an Deinem Urlaubsort keine Langeweile aufkommen. Hier steht Dir "Das Bad an den Kaiserthermen" zur Verfügung. Das Hallenbad bietet verschiedene Becken mit Wassertemperaturen zwischen 27 und 31 °C, eine Kindererlebnislandschaft, eine 75 m lange Wasserrutsche mit Licht-Effekten und einen Saunagarten.

Das reiche römische Erbe der ältesten Stadt Deutschlands

Das bekannteste Wahrzeichen der Moselstadt ragt schon seit der Antike in den Himmel: es ist die Porta Nigra, das "schwarze Tor", eines der monumentalsten Römer-Bauwerke hierzulande. Die Porta Nigra ist bequem von den vielen Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Trier aus zu erreichen. Das bedeutende Wahrzeichen aus der römischen Zeit sollte jeder Besucher gesehen haben. Außerdem ist das Tor Teil des UNESCO-Welterbes für römische Baudenkmäler, genau wie der Dom und die Liebfrauenkirche in Trier. In dieser Stadt steht ferner der älteste Dom Deutschlands und die Mutterkirche des Bistums Trier, der Dom St. Peter. Die Ursprünge des Gebäudes liegen in der römischen Kaiserzeit. Wer in Geschichte, Kunst und das Alltagsleben der Römerzeit eintauchen möchte, findet im Rheinischen Landesmuseum in Bonn, im Stadtmuseum und im Diözesan-Museum großartige Ausstellungen.

Die Innenstadt hingegen bewahrt ein lieblich-mittelalterliches Bild mit gotischen Fassaden und schmalen Gässchen. Als Sitz eines von fünf deutschen Kurfürsten war die Stadt auch im Mittelalter von großer Bedeutung. Einen Ausflug in die neuzeitliche Geschichte bietet das Geburtshaus des Kommunismus-Begründers Karl Marx.

Sehenswert ist auch die Heilig-Rock-Kapelle im Dom. Es finden regelmäßig Konzerte und Ausstellungen im Dom statt, wie zum Beispiel die internationalen Orgeltage im Mai. Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten sind die Konstantinbasilika und das Amphitheater.

Restaurants in Trier

Neben den gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Trier gibt es auch viele Top-Restaurants. Besonders empfohlen wird das Restaurant Weinstube Kesselstadt gegenüber dem Dom. Hier genießt Du in stilvoller Atmosphäre das Ambiente eines alten Gutshauses, regionaltypische Gerichte und die ausgesuchten Rieslingweine des renommierten Weingutes Reichsgraf von Kesselstatt.

Mit der ganzen Familie gehst Du gut und günstig am besten im "Astarix" in der Innenstadt neben dem Rathaus essen, oder im Restaurant "BurgerAmt", ebenfalls in der Innenstadt gelegen.

Eine regionale kulinarische Spezialität, die Du unbedingt probieren solltest, ist ein Gericht aus Sauerkraut und Kartoffelbrei, dass die Trierer unter dem Begriff "Kappes Teerdich" kennen. Teerdich bestellst Du am besten im Restaurant "Zum rostigen Hacken" im Trierer Stadtteil Olewig oder im "Zurlauben" direkt an der Mosel.

Einkaufen auf den Spuren der Römer

Willst Du in Trier shoppen gehen, ist die natürlich die Neustraße zu empfehlen. Sie gilt als die schönste Einkaufsstraße der Stadt. Zu Zeiten des römischen Kaisers Konstantin stand an dieser Stelle eine große Halle, deren Lage ungefähr dem heutigen Verlauf der Neustraße entspricht.

Komfortabel übernachten und wohnen

Ob Du ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung buchen möchtest: in den Unterkünften fühlst Du dich wie zuhause. Nach dem gemeinsamen Abendessen, der Nacht im "eigenen Bett" und dem Frühstück mit der ganzen Familie am Morgen lockt jeder Tag mit neuen Aktivitäten. Küche, Bad, Schlaf- und Wohnzimmer: Platz genug ist da, es muss auf keinen gewohnten Komfort verzichtet werden. Hier findest Du problemlos das Ferienhaus oder die Ferienwohnung Deiner Wahl - ob als Paar, als Familie oder gemeinsam mit Freunden. Dann steht einem schönen Urlaub an der Mosel nichts mehr im Weg.

Nicht fündig geworden?

Du findest weitere schöne Ferienunterkünfte in dieser Region:

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten