Ferienwohnungen & Ferienhäuser am Schloss Linderhof

Besuche das prunkvolle Lustschlösschen Schloss Linderhof in der Abgeschiedenheit des Graswangtals bei der oberbayerischen Ortschaft Ettal. Hier residierte König Ludwig II. in einer fantastischen Märchenkulisse inklusive einer künstlichen Grotte mit illuminierten Felsen und künstlichem See.

Hier suchen

Ferienhaus & Ferienwohnung Schloss Linderhof

  • Preis
  • Bewertung
  • Personen
  • Qm
  • Ort

Die Sortierung nach Preis ergab für Deine Suche zu viele Treffer

Benutze weitere Suchfilter, um das Ergebnis Deiner Suche einzuschränken.
Wenn Du alle Unterkünfte für Deine Suche anzeigen möchtest, entferne die Sortierung nach Preis.

Weitere Möglichkeiten

zur Startseite

schloss linderhof

Schloss Linderhof: Besuchermagnet voller Magie und Zauber

Die „Königliche Villa“, wie Schloss Linderhof in Ettal auch genannt wird, ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Oberbayern. Linderhof ist eines von mehreren Schlössern des berühmten Bayernkönigs Ludwig II. Zusammen mit den dazugehörigen Gartenanlagen bildet es ein faszinierendes architektonisches Ensemble des 19. Jahrhunderts. Es ist auch das einzige Schloss, das der König vollenden konnte.

Linderhof wurde nach dem Vorbild eines im Frankreich des 18. Jahrhunderts populären Lustschlosses gebaut. Die im Rokoko gehaltenen Räume wurden mit Motiven aus der Zeit Ludwigs XV. ausgeschmückt, während die Fassade im Barock erstrahlt. Vieles, das der berühmte Bayernkönig aus den Schlössern Nymphenburg und Amalienburg kannte, hat er hier übernommen. Die plastischen Dekorationen sind jedoch mehr als reine Nachahmungen.

Der Schlosspark Linderhof zeigt herausragende Parkbauten

Hier sind vor allem die Venusgrotte und das marokkanische Haus zu nennen. Auch das Königshäuschen und der maurische Kiosk fallen ins Auge. Der maurische Kiosk entstand anlässlich der Pariser Weltausstellung 1867. Nur neun Jahre später kaufte ihn der Bayernkönig und stattete ihn mit prachtvollen Brunnen, Glaslüstern und einem Pfauenthron aus. Häufig hielt er sich hier zum Tee Trinken und Lesen auf. Damit das Gesamtbild möglichst authentisch wirkte, sorgten Diener in orientalischer Kleidung für sein Wohlergehen.

Auch die Venusgrotte zeigt, mit welcher Leidenschaft Ludwig II. den Komponisten Richard Wagner verehrte. Es handelt sich um eine künstliche Tropfsteinhöhle, die er ab 1875 in den Berg bauen ließ. Das sie umrahmende Bühnenbild ist das des ersten Aktes der Wagner-Oper „ Tannhäuser “. Man stattete die Grotte sogar mit elektrischem Licht aus, was damals dem modernsten Standard entsprach.

Die Hundinghütte stellt ein germanisches Wohnhaus dar und ist mit Motiven aus Richard Wagners „ Die Walküre “ ausgestattet. Das Königshäuschen war der letzte erhaltene Rest des Linder-Hofes, der unter König Maximilian II. zu einem Jagdschloss umgebaut wurde. 1874 trug es Ludwig ab und baute es an anderer Stelle wieder auf. In der 2011 eingerichteten Dauerausstellung kannst du dich über die wechselvolle Geschichte des Ortes und seiner unterschiedlichen Bewohner informieren.

Der Besuch dieses berühmten Königsschlosses in Ettal darf bei einem Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Oberbayern nicht fehlen. Ob Winter oder Sommer, er bleibt stets ein beeindruckendes Erlebnis.

Mehr als 20.000 Vermieter haben sich schon für ein Inserat entschieden.

Ihre Unterkunft auf der 1. Adresse für Ferienwohnungen. Perfekte Präsentation in einem modernen Webauftritt. Günstige Jahresgebühr mit nur 120 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr. Schnelle und kompetente Beratung sowie Betreuung per E-Mail und Telefon – unkompliziert, direkt und kostenlos.

Erfolgreich vermieten