Gästebuch - Hunsrücker Hexenhaus Ferienwohnung in Mannebach (Mannebach (Beltheim)) Obj-Nr.8143

Hunsrücker Hexenhaus in Mannebach - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Hunsrücker Hexenhaus" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 06.11.2007

Von Familie Heuer aus 21698 Harsefeld

Liebe Frau Baumann!
Wir haben uns in ihrer charmanten, liebevoll renovierten Wohnung "pudelwohl" gefühlt. Es war urgemütlich und auch unsere Kinder haben es genossen. Die Umgebung ist abwechslungsreich und zu Rhein und Mosel ist es nicht weit. Besonders im Herbst besonders reizvoll wegen der guten Weine und der zahlreichen Straußenwirtschaften.
Vielen Dank noch einmal für die Gastfreundschaft, die superleckere hausgemachte Marmelade und die gar nicht "verhexten", sondern schönen Urlaubstage!

Eintrag vom 09.07.2007

Von Strempel aus Weißkollm

Eintrag vom 08.07.2007
Von Familie Strempel, Urlaub vom 09.06. - 23.06.2007
Phantasie ist ein ewiger Frühling, Fr. v. Schiller
Entdeckt: im Internet ein Kleinod namens Hexenhaus in Mannebach.
Genutzt: für ruhige, wunderschöne Urlaubstage in einer tollen, entdeckerfreundlichen Umgebung. Gewandert, geradelt und gefahren: im Hunsrück, an Rhein, Mosel und Nahe.
Gefunden: nette Gasthäuser (Weinhaus Ibald in Hatzenport, Badische Weinkellerey in Kastellaun, Weingutshof Kesselstatt in Trier), Interessantes - neben Bekanntem aus Reiseführern: Otto-Andreas-Turm nahe Macken, Intarsienmuseum in Mermuth, Agrarhistorisches Museum in Emmelshausen (nur Mo von 14 - 16 Uhr).
Erholt: in liebe- und phantasievoll eingerichteter Wohnung bei "Hexen" und Spatzen.
Nochmals Dank und liebe Grüße aus Weißkollm in der Lausitz von Wilfride und Manfred Strempel

Eintrag vom 03.07.2007

Von E. Sattler aus U.

Herzlichen Dank, liebe Frau Baumnan, für Ihre nette Gastfreundschaft in dem schönen Hexenhaus und dem wundervollen Garten. Nach ein paar Tagen in Ihrer Wohnung ist man wie "verhext"; der Alltagsstress fällt von einem ab! Die schönen Ausblicke in den blühenden Garten, der ruhige Schlaf in einem Zimmer "a la Bullerbü", die angenehme Atmosphäre der anderen Räume und nicht zuletzt Ihre köstlichen, selbstgemachten Konfitüren wirken wie ein Zaubertrank. Bis bald einmal! E. Sattler

Eintrag vom 22.04.2007

Von Bernhard Esch aus Perl

Hallo Frau Baumann,
Urlaub im Hexenhaus ist wirklich "URLAUB". Gerne wären wir noch etwas geblieben aber leider ruft der Alltag. Wir drücken Ihnen alle Daumen für Ihr Projekt und wir sehen uns bestimmt wieder.
Viele Grüße
Fam. Esch

Eintrag vom 29.12.2006

Von Familie Landefeld aus Hamm

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal herzlich für die Bereitstellung der schönen Ferienwohnung bedanken. Wir haben und wohl bei ihnen gefühlt.

Ich habe zu meiner Frau gesagt: "Die Wohnung ist schnuckelig und gerade richtig für uns Beide."

Schöne Grüße aus Hamm

Regina und Herbert Landefeld

Eintrag vom 05.11.2006

Von Helena Saaristo und Esa Sorjonen aus Tampere, Finnland

Liebe Frau Baumann, schönen Dank für die Gastfreundlichkeit und die Unterkunft während unserer Ferien im Oktober 2006. Wir haben uns sehr wohl bei Euch in Hexenhaus gefühlt und kommen sicherlich eines Tages zurück. Die Karten, die zur Verfügung waren, waren sehr nützlich. Unsere Fahrradreisen an die Mosel und die Umgebung von Mannebach sind ausgezeichnet gelungen. Wir möchten uns Ihnen auch für die Bedienung vor der Ankunft und bei der Abfahrt herzlich bedanken.

Eintrag vom 05.01.2006

Von karen lange aus röllshausen

hallo frau baumann, vielen dank, das wir bei ihnen zu gast sein durften, wir kommen gerne wieder!!! ganz liebe grüße von familie lange/labmayr mit leony-catherine und pauline elisabeth