Hunsrücker Hexenhaus Ferienwohnung in Mannebach (Mannebach (Beltheim)) Obj-Nr.8143

max.4 50 m² 1
Personen Wohnfl. Schlafz.
ab 35 EUR*
* Differenzierte Preisinfo anzeigen
Tag/für 2 Personen

Ansprechpartner
Frau Martina Baumann

Anfrage

Anrufen 

Gemütliche und helle Ferienwohnung im Hunsrück. Das Hunsrücker Hexenhaus ist ein schöner, alter Fachwerkhof mit großzügigem Hof und Garten ...

"Rabenhorst" heißt die Ferienwohnung im Hunsrücker Hexenhaus - und das zu Recht. Sie liegt im 1. OG des Bauerhofes. 9 Fenster bieten "Ausguck" in fast alle Richtungen - und sorgen für ganz viel Licht und eine freundliche Atmosphäre. Alte Fachwerkkonstruktionen, die ganz oder teilweise offen sind, geben den Blick frei zwischen Küche, Esszimmer und Wohnbereich. Die helle Ausstattung und viel Echtholz schaffen Gemütlichkeit.

Baujahr

1850

Renovierung in

2012

Ausstattung  Innen   Außen 

Extras

Heizung

Schlafbereich

1 Doppelbett, Bettwäsche vorhanden, Schlafsofa

Küche und Haushalt

2-Zonen Cerankochfeld, Einbauküche, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Mikrowelle, Staubsauger, Wasserkocher

Bad und Sanitär

Duschbad, Föhn, Handtücher vorhanden, WC

Kinder

1 Kinderbett, Kinderhochstuhl

Unterhaltung und Kommunikation

Fernseher, Radio, SAT-Anlage

Zusätzlich

Die Ferienwohnung liegt im 1. OG des Bauernhauses: 9 Fenster und 1 große Balkontür sorgen für richtig viel Licht und eine sehr freundliche Atmosphäre.

Ausstattung Außen

Garten, Gartenmöbel, PKW-Stellplatz

Zusätzlich

Egal in welche Richtung Sie gehen - nach wenigen Schritten sind Sie bereits im Feld und 5 Minuten später auch im Wald.

Aufteilung

Zimmer

  • 1 Wohnzimmer
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Personen

max. 4

Wohnfläche

50 qm

Besonderheiten

  • Haustiere auf Anfrage
  • Nichtraucher

Verpflegung

Selbstverpflegung

Zusätzlich

Ofenfrisches Brot, hausgemachte Kuchen, regionales Wild, warme und kalte Speisen: unser Hexengarten hat Ihnen - außer einem schönen Ambiente - einiges zu bieten.

Lage von Mannebach

Lagekarte von Mannebach
Land
Deutschland
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Region
Hunsrück
Ort
56290 Mannebach
Straße
St. Martin-Straße 7

Umgebung

Hunsrücker Hexenhaus - Umgebungsbild "Mosel, Nahe, Saar und Rhein säumen rings den Hunsrück ein." Entsprechend viele Burgen, historische Städte, Winzerorte und Sehenswürdigkeiten laden zum Entdecken und Bummeln ein. Hier finden Sie auf jeden Fall einen idealen Ausgangspunkt für Ihre Unternehmungen - und den richtigen Ort zum Abschalten und Erholen. Abgelegene, schöne Routen, sonnige Weinberge und wildromantische Täler locken zum Wandern, Fahrrad- und Motorradfahren, Inline-Skaten oder Walken.

Entfernungen

Flughafen

30 km

Bahnhof

15 km

Orte

  • Koblenz 30 km

Sonstige Entfernungen

  • Mosel 14 km
  • Rhein 17 km
  • Baybachtal 1 km

Freizeitmöglichkeiten

Angeln, Bootstouren, Fitness, Freizeitbad, Freizeitpark, Golf, Indoor-Spielhaus, Inline-Skaten, Kanufahren, Minigolf, Mountainbiken, Nordic-Walking, Radfahren, Reiten, Schwimmen, Wandern

Zusätzlich

Motorrad fahren, Nordic Walking, Schiffsrundfahrten auf Mosel und Rhein.

Urlaubsideen

  • Wein-Urlaub

    Das Hunsrücker Hexenhaus liegt direkt zwischen Mosel (10 km) und Rhein (16 km). Erkunden Sie die Weinberge zu Fuss über hochgelegene sonnige Pfade oder genießen Sie die Weinproben im Herbst.

  • Langzeitvermieter

    Ausspannen, abschalten oder arbeiten? Die ruhige Lage mitten im Grünen bietet viel Erholung - aber auch Raum für konzentriertes Arbeiten. Gerne können Sie für einen längeren Zeitraum hier wohnen.

  • Angelurlaub

    Von der Ferienwohnung können Sie über den Wanderweg direkt zu den Angelteichen (800 m), die ruhig und schön im Wald gelegen sind. Hier können Sie auch Angeln ausleihen und Köder erstehen. Petry heil!

weiß:
keine Angabe
grün:
frei
gelb:
reserviert
rot:
belegt
grau:
nicht verfügbar

letzte Aktualisierung am 21.10.2016

Dezember 2016
KWMoDiMiDoFrSaSo
48   1234
49567891011
5012131415161718
5119202122232425
52262728293031 
        
Januar 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
52      1
12345678
29101112131415
316171819202122
423242526272829
53031     
Februar 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
5  12345
66789101112
713141516171819
820212223242526
92728     
        

März 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
9  12345
106789101112
1113141516171819
1220212223242526
132728293031  
        
April 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
13     12
143456789
1510111213141516
1617181920212223
1724252627282930
        
Mai 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
181234567
19891011121314
2015161718192021
2122232425262728
22293031    
        

Juni 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
22   1234
23567891011
2412131415161718
2519202122232425
262627282930  
        
Juli 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
26     12
273456789
2810111213141516
2917181920212223
3024252627282930
3131      
August 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
31 123456
3278910111213
3314151617181920
3421222324252627
3528293031   
        

September 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
35    123
3645678910
3711121314151617
3818192021222324
39252627282930 
        
Oktober 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
39      1
402345678
419101112131415
4216171819202122
4323242526272829
443031     
November 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
44  12345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930   
        

weitere 6 Monate anzeigen

An- und Abreiseinformationen

Anreisetag

nach Absprache

Anreisemöglichkeit nach Mannebach

Aus Nord oder Süd kommend fahren Sie auf der A61 bis Ausfahrt Pfalzfeld. Dann Richtung Kastellaun, "Hunsrückhöhenstraße" (B327). Fahren Sie auf die B327 auf (links einbiegen, Rtng. Kastellaun)und bleiben Sie auf der B327 bis Gödenroth. Hier biegen Sie direkt hinter dem Zebrastreifen rechts ab nach Beltheim. In Beltheim rechts halten und der Vorfahrtstraße folgen. Nach der Kirche kommt eine Kreuzung. Hier links abbiegen und dann gleich wieder rechts fahren, nach Mannebach. Insgesamt ca. 15 km.

Die Preise enthalten die (etwaig anfallende) Umsatzsteuer und setzen sich wie folgt zusammen aus den je nach Saison variierenden Mietkosten und den verbrauchsabhängigen Neben- und ggf. Zusatzkosten:

Zeitraum

01.  Jan.  bis 31.  Dez. 35  EUR/Tag

Einheit

Die Preise sind gültig für 2 Personen.

Nebenkosten

keine

Zusatz

2 Übernachtungen, 2 Personen: € 50,- pro Tag
3-6 Übernachtungen, 2 Personen: € 40,- pro Tag
ab 1 Woche: € 35,- pro Tag
Für die 3. und 4. Person je € 8,-/Tag.

Die vorgenannten Angaben zu den Konditionen für eine Anmietung stellen lediglich eine saisonale Preisübersicht und kein konkretes Vermietungsangebot dar. Gerne nenne ich Ihnen auf Anfrage einen Endpreis für eine von Ihnen angefragte Zeit.

Ansprechpartnerin

Frau Martina Baumann

Anfrage

Telefonkontakt

Homepage

http://www.hunsruecker-hexenhaus.de

Wir sprechen

deutsch deutsch   englisch englisch   französisch französisch  
tschechisch tschechisch  

? von 5 Sternen:

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Gib die erste Bewertung für Hunsrücker Hexenhaus ab!
Frau Martina Baumann freut sich über Dein Feedback!

Jetzt bewerten!

Gästebuch (7)

Eintrag vom 06.11.2007

Von Familie Heuer aus 21698 Harsefeld

Liebe Frau Baumann!
Wir haben uns in ihrer charmanten, liebevoll renovierten Wohnung "pudelwohl" gefühlt. Es war urgemütlich und auch unsere Kinder haben es genossen. Die Umgebung ist abwechslungsreich und zu Rhein und Mosel ist es nicht weit. Besonders im Herbst besonders reizvoll wegen der guten Weine und der zahlreichen Straußenwirtschaften.
Vielen Dank noch einmal für die Gastfreundschaft, die superleckere hausgemachte Marmelade und die gar nicht "verhexten", sondern schönen Urlaubstage!

Eintrag vom 09.07.2007

Von Strempel aus Weißkollm

Eintrag vom 08.07.2007
Von Familie Strempel, Urlaub vom 09.06. - 23.06.2007
Phantasie ist ein ewiger Frühling, Fr. v. Schiller
Entdeckt: im Internet ein Kleinod namens Hexenhaus in Mannebach.
Genutzt: für ruhige, wunderschöne Urlaubstage in einer tollen, entdeckerfreundlichen Umgebung. Gewandert, geradelt und gefahren: im Hunsrück, an Rhein, Mosel und Nahe.
Gefunden: nette Gasthäuser (Weinhaus Ibald in Hatzenport, Badische Weinkellerey in Kastellaun, Weingutshof Kesselstatt in Trier), Interessantes - neben Bekanntem aus Reiseführern: Otto-Andreas-Turm nahe Macken, Intarsienmuseum in Mermuth, Agrarhistorisches Museum in Emmelshausen (nur Mo von 14 - 16 Uhr).
Erholt: in liebe- und phantasievoll eingerichteter Wohnung bei "Hexen" und Spatzen.
Nochmals Dank und liebe Grüße aus Weißkollm in der Lausitz von Wilfride und Manfred Strempel

Eintrag vom 03.07.2007

Von E. Sattler aus U.

Herzlichen Dank, liebe Frau Baumnan, für Ihre nette Gastfreundschaft in dem schönen Hexenhaus und dem wundervollen Garten. Nach ein paar Tagen in Ihrer Wohnung ist man wie "verhext"; der Alltagsstress fällt von einem ab! Die schönen Ausblicke in den blühenden Garten, der ruhige Schlaf in einem Zimmer "a la Bullerbü", die angenehme Atmosphäre der anderen Räume und nicht zuletzt Ihre köstlichen, selbstgemachten Konfitüren wirken wie ein Zaubertrank. Bis bald einmal! E. Sattler

Eintrag vom 22.04.2007

Von Bernhard Esch aus Perl

Hallo Frau Baumann,
Urlaub im Hexenhaus ist wirklich "URLAUB". Gerne wären wir noch etwas geblieben aber leider ruft der Alltag. Wir drücken Ihnen alle Daumen für Ihr Projekt und wir sehen uns bestimmt wieder.
Viele Grüße
Fam. Esch

Eintrag vom 29.12.2006

Von Familie Landefeld aus Hamm

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal herzlich für die Bereitstellung der schönen Ferienwohnung bedanken. Wir haben und wohl bei ihnen gefühlt.

Ich habe zu meiner Frau gesagt: "Die Wohnung ist schnuckelig und gerade richtig für uns Beide."

Schöne Grüße aus Hamm

Regina und Herbert Landefeld

Weitere Informationen

Art der Unterkunft Ferienwohnung in Mannebach (Beltheim)
Länder, Regionen, Orte Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Hunsrück
Urlaubsregionen
Besonderheiten
Urlaubsideen
  • Online seit: 06.10.2005
  • Obj-Nr.: 8143
  • Aufrufe gesamt: 18191
  • Letzte Aktualisierung: