Long Lake House Ferienwohnung in Belturbet (Irland) Obj-Nr.27718

max.6 86 m² 3
Personen Wohnfl. Schlafz.
ab 400 EUR*
* Differenzierte Preisinfo anzeigen
Woche/pro Objekt

Ansprechpartner
Frau Hille Engels

Anfrage

Anrufen 

Ferienwohnung in ruhiger Lage am Long Lake, Belturbet. Teil einer alten Bauernhofanlage, liebevoll restauriert, mitten im Seengebiet Cavan/Fermanagh.

Moderne, helle, gemütliche Wohnung, sehr gute Ausstattung, ausreichend bis zu 6 Personen. In jeder Wetterlage bietet die Wohnung komfortablen Rückzug und ist gleichzeitig ein idealer Ausgangspunkt für vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Der großzügige Außenbereich ist umgeben von alten Bäumen und Hecken. Das Haus liegt in einer für den Nordwesten Irlands typischen Hügellandschaft, mit vielen Flüssen, Seen und Attraktionen. Belturbet, am Shannon Erne Waterway, ist 7 km entfernt.

Baujahr

2008

Ausstattung  Innen   Außen 

Extras

Fußbodenheizung, Heizung, Kaminofen

Schlafbereich

2 Einzelbetten, 2 Doppelbetten, Bettwäsche vorhanden

Küche und Haushalt

4-Zonen Cerankochfeld, Backofen, Dunstabzugshaube, Einbauküche, Gefrierfach, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Mikrowelle, Mixer, Toaster, Wasserkocher

Bad und Sanitär

Duschbad, Föhn, Handtücher vorhanden, Vollbad, WC

Kinder

1 Kinderbett, Baby-Badewanne, Kinderhochstuhl, Steckdosensicherungen, Treppenschutzgitter

Unterhaltung und Kommunikation

CD-Player, DVD-Player, Empfang deutschsprachiger TV-Programme, Flachbildfernseher, Radio, SAT-Anlage, Spielesammlung, Tischtennis, Internetzugang (WLAN)

Zusätzlich

Gut ausgestattetes Bücherregal, deutsch und englisch. Schaukelstuhl.

Ausstattung Außen

Gartenmöbel, Grill, PKW-Stellplatz, Sandkiste, Sonnenliegen, Sonnenschirm, Tischtennis

Zusätzlich

grosszügiger teilweise überdachter Aussenbereich, Liegewiese, Kicker, Basketballkorb, Spielzeug und Sitzmöbel für kleinere Kinder.

Aufteilung

Zimmer

  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 1 Wohnküche/Esszimmer
  • 1 Kleiner verglasster Vorbau

Personen

max. 6

Wohnfläche

86 qm

Besonderheiten

  • Haustiere auf Anfrage
  • Kinderfreundlich
  • Nichtraucher
  • WLAN

Verpflegung

Selbstverpflegung

Zusätzlich

Bioprodukte wie Kräuter, Gemüse, Obst und Eier, falls vorhanden

Lage von Belturbet

Lagekarte von Belturbet
Land
Irland
Urlaubsland
Ulster
Region
North West, Cavan
Ort
0000 Belturbet
Straße
Carrowfarnaghan

Umgebung

Long Lake House - Umgebungsbild Cavan ist berühmt für seine vielen Seen: 365 insgesamt! In Co. Cavan gibt es 5 Golfplätze, z.B. Slieve Russell Hotel, 18 Loch, ist nur 5km entfernt. Unesco Europäischer Geopark mit Marble Arch Höhlen/Cuilcagh Mountain Park. Schlösser, Herrenhäuser und Klöster wie Crom Castle, Florencecourt, Castle Coole und Drumlane Abbey. Anmietung von Kabinenkreuzern in der unmittelbaren Umgebung möglich. Tagesausflüge zum Atlantik mit schönen Sand- und Fossilienstränden, Slieve League Klippe(600m).

Entfernungen

Strand

97 km

Flughafen

139 km

Restaurant

7 km

Einkaufsmöglichkeit

7 km

Arzt / Apotheke

7 km

Orte

  • Belturbet 7 km
  • Cavan 24 km
  • Enniskillen 37 km

Sonstige Entfernungen

  • Shannon Erne Waterway 7 km
  • Marble Arch Caves 38 km
  • Crom Castle 29 km

Freizeitmöglichkeiten

Angeln, Bootstouren, Bowling, Freizeitbad, Golf, Hochseeangelfahrten, Indoor-Spielhaus, Kanufahren, Kitesurfen, Minigolf, Motorbootverleih, Radfahren, Reiten, Schwimmen, Segeln, Shopping, Sightseeing, Surfen, Tauchen, Tauchschule, Wandern, Wellness, Windsurfen

Zusätzlich

45 minütiger Rundweg, vorbei an fünf Seen, beginnend direkt am Haus.

Urlaubsideen

  • Golfurlaub

    In der Nähe vom Long Lake House sind international bekannte Golfplätze: Slieve Russell(3km), Farnham Estate (23km), Lough Erne Golf Resort (44km), Castle Hume (43km), Lough Rynn Estate(43km). Ausserdem weitere 9/18-Loch Golfplätze 8-30km entfernt.

  • Urlaub am See

    Der Long Lake ist ein idyllischer See, mit Naturufer und kleiner Insel, 6m tief. Entfernung vom Haus 100m über eine Wiese. Ein kleines Ruderboot und eine Bank stehen zur Verfügung. Geniessen Sie dort jederzeit die besondere Stimmung und die Natur.

  • Angelurlaub

    Direkt am Haus bietet der Long Lake Angelmöglichkeiten. Zugang zum See über Wiese, 100m. Kleines Boot/einfache Angeln vorhanden. Im See gibt es Hecht, Barsch, Aal. Regenbogenforelle im Holy Lake mit Bootsvermietung, Bachforelle im Erne in Belturbet.

weiß:
keine Angabe
grün:
frei
gelb:
reserviert
rot:
belegt
grau:
nicht verfügbar

letzte Aktualisierung am 02.04.2016

Dezember 2016
KWMoDiMiDoFrSaSo
48   1234
49567891011
5012131415161718
5119202122232425
52262728293031 
        
Januar 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
52      1
12345678
29101112131415
316171819202122
423242526272829
53031     
Februar 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
5  12345
66789101112
713141516171819
820212223242526
92728     
        

März 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
9  12345
106789101112
1113141516171819
1220212223242526
132728293031  
        
April 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
13     12
143456789
1510111213141516
1617181920212223
1724252627282930
        
Mai 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
181234567
19891011121314
2015161718192021
2122232425262728
22293031    
        

Juni 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
22   1234
23567891011
2412131415161718
2519202122232425
262627282930  
        
Juli 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
26     12
273456789
2810111213141516
2917181920212223
3024252627282930
3131      
August 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
31 123456
3278910111213
3314151617181920
3421222324252627
3528293031   
        

September 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
35    123
3645678910
3711121314151617
3818192021222324
39252627282930 
        
Oktober 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
39      1
402345678
419101112131415
4216171819202122
4323242526272829
443031     
November 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
44  12345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930   
        

weitere 6 Monate anzeigen

An- und Abreiseinformationen

Anreisetag

nach Absprache

Anreisemöglichkeit nach Belturbet

Per Auto: Von Dublin(Airport), Richtung Süden auf die M50-Ringautobahn, Ausgang 6 Richtung Cavan auf die N3/M3. Cavan Ortsumgehung Richtung Enniskillen-Ballyshannon(N3). Hinter Belturbet verlassen Sie die N3 beim Kreisverkehr, von dort auf die N87, Richtung Ballyconnell. Nach ca. 4km am Killynaher Cross (alte Kirche auf der rechten Seite)verlassen Sie die Hauptstrasse nach rechts und folgen einer schmalen Strasse. Nehmen Sie die 1. Abbiegung rechts, danach die 2. rechts und Sie sind da.

Die Preise enthalten die (etwaig anfallende) Umsatzsteuer und setzen sich wie folgt zusammen aus den je nach Saison variierenden Mietkosten und den verbrauchsabhängigen Neben- und ggf. Zusatzkosten:

Zeitraum

01.  Jan.  bis 30.  Apr. 400  EUR/Woche
01.  Mai.  bis 30.  Sep. 450  EUR/Woche
01.  Okt.  bis 31.  Dez. 400  EUR/Woche

Einheit

Die Preise sind gültig pro Objekt.

Nebenkosten

Keine weiteren Nebenkosten

Zusatz

Im Wochenpreis sind inbegriffen: Bettwäsche, Handtücher, Strom, Heizung und Endreinigung.

Die vorgenannten Angaben zu den Konditionen für eine Anmietung stellen lediglich eine saisonale Preisübersicht und kein konkretes Vermietungsangebot dar. Gerne nenne ich Ihnen auf Anfrage einen Endpreis für eine von Ihnen angefragte Zeit.

Ansprechpartnerin

Frau Hille Engels

Anfrage

Telefonkontakt

Homepage

http://www.longlakehouse.net

Wir sprechen

deutsch deutsch   englisch englisch  

4,9 von 5 Sternen: 4 Bewertungen, alle empfehlen die Ferienwohnung

Warst Du Gast? – Long Lake House Jetzt bewerten!

  • Ausstattung 5 von 5
    Sauberkeit 5 von 5
    Service 5 von 5
    Lage 4 von 5
    Preis/Leistung 5 von 5

    4,8 von 5: Herzlichen Dank

    Von Paar aus Hamburg am

    Zu Gast im August 2016 als Paar:

    Im Long Lake House von Hille Engels und Hein Ehbrecht hatten wir einen sehr angenehmen Aufenthalt. Innen ist alles sehr liebevoll, praktisch und komplett eingerichtet. Außen konnten wir uns am Garten, den Tieren der Familie und der schönen Umgebung erfreuen.
    Einerseits hatten wir viel privaten Raum in der großen Ferienwohnung, Andererseits konnten wir immer wieder auf die Erfahrungen und Tipps unserer Gastgeber zurückgreifen - etwa beim Bootsausflug von Enniskillen zur Klosterinsel Devenish im Lower Lough Erne, der Kanutour zum Crom Castle oder bei der Fahrt nach Sligo und den Megalithgräbern von Carrowmore. Ohne unsere Gastgeber hätte sich Irland nicht so gut für uns erschlossen.
    Wir empfehlen das Haus gerne weiter.
    Vielen Dank für die herzliche Aufnahme

     

  • Ausstattung 5 von 5
    Sauberkeit 5 von 5
    Service 5 von 5
    Lage 5 von 5
    Preis/Leistung 5 von 5

    5,0 von 5: Traumurlaub

    Von Familie aus Wuppertal am

    Zu Gast im August 2016 als Familie mit Kind zum Erholungsurlaub:

    Wir - Ehepaar mit Tochter (14) - waren im August 2016 erstmalig in Irland und für 16 Tage Feriengäste im Long Lake House und werden diesen wunderschönen Urlaub sicher nie vergessen! Am liebsten wären wir für immer geblieben!
    Es hat sich gelohnt, nicht in eine überlaufene Touristenregion zu reisen sondern lieber abseits vom Trubel in dieses wunderschöne, liebevoll eingerichtete und sehr gepflegte Ferienhaus nahe der nordirischen Grenze. Auch von hier aus kann man wirklich sehr viele schöne Ausflüge machen, ganz besonders dank der wirklich tollen Tipps und Unterstützung der sehr sehr netten Vermieter. Besonders schön waren unsere Ausflüge nach Galway, Slieve League, Florence Court und Crom Castle, Auch Enniskillen und Sligo sind einen Ausflug wert.
    Aber auch die Zeit im Ferienhaus kann man wunderbar genießen, es fehlt einem an gar nichts und diese Ruhe ist einfach wunderbar! Täglich frische Eier aus dem hauseigenen Hühnerstall! Unsere Tochter war begeistert von den Tieren - ganz besonders von den beiden Eseln - und auch von der Möglichkeit auf dem schönen See direkt vor der Türe mal selbst zu rudern oder auch mal gemeinsam am Abend draußen überdacht Tischtennis oder Kicker zu spielen. Die schöne
    Runde um den Holy Lake sind wir auch sehr gerne mehrmals gegangen. Und wenn man doch mal shoppen oder mehr Trubel haben möchte macht man am besten einen Ausflug mit dem Bus nach Dublin oder mit dem Auto über einen Park & Ride Parkplatz nach Belfast. Beides sehr sehenswerte Städte!
    Wir haben uns hier wirklich sehr gut erholt und möchten gerne noch mal wieder unseren Urlaub dort verbringen. Vielen Dank noch einmal für die tolle Zeit in Eurem Haus!

     

  • Ausstattung 5 von 5
    Sauberkeit 5 von 5
    Service 5 von 5
    Lage 5 von 5
    Preis/Leistung 5 von 5

    5,0 von 5: Entspannung pur!

    Von Familie aus Aachen am

    Zu Gast im Oktober 2015 als Familie mit Kind zum Erholungsurlaub:

    Wir verbrachten Anfang Oktober mit unseren zwei Kindern (13 J und 18 J) eine für uns unvergessliche Woche im Long Lake House. Dank der Tipps unserer Gastgeber, machten wir tolle Tagesausflüge z. B. an die Atlantikküste und eine Bootsfahrt auf dem Erne (der mich auch nicht hängen ließ ;) ).
    Die sonst am Handy klebenden Kids waren von der Schönheit der Natur überraschend begeistert. Durch die Möglichkeiten, die das Haus zu bieten hat, z.B. Tischtennis, Kicker usw. waren sie ausreichend beschäftigt und wir konnten schön entspannen!
    Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön und wir werden bestimmt wieder kommen!

     

  • Ausstattung 5 von 5
    Sauberkeit 5 von 5
    Service 5 von 5
    Lage 4 von 5
    Preis/Leistung 5 von 5

    4,8 von 5: Schmuckstück in Irland

    Von Paar aus der Schweiz am

    Zu Gast im Juli 2015 als Paar:

    Nochmals ein herzliches Dankeschön an die lieben und herzlichen Gastgeber. Sie ermöglichten uns eine unvergessliche Woche in Irland. Das grossräumige und saubere Gästehaus konnte all unsere Wünsche erfüllen. Im Aussenbereich gab es viele Beschäftigungsmöglichkeiten, welche auch bei Wind und Regen genutzt werden konnten. Aus dem Gemüsegarten durften wir uns jederzeit bedienen und ein Besuch bei den hauseigenen Tieren war uns immer ein grosses Vergnügen. Dank den vielen und wertvollen Tipps der Gastgeber, erkundigten wir zusätzlich schöne Orte. Durch die gute Lage des Hauses war es uns möglich, grössere Städte wie Dublin, Belfast und Galway zu besichtigen.
    Wenn eine Reise nach Irland geplant ist, ist dieses Haus absolut empfehlenswert.
    Liebe Grüsse David und Ursina

     

Jetzt bewerten!

Gästebuch (5)

Eintrag vom 25.01.2015

Von Familie aus Gladbeck

Wir wollen uns noch einmal für die wunderschönen Tage in Irland bedanken.
Ein tolles Haus, super nette Gastgeber und eine schöne und natürliche Umgebung.
Klasse ist, dass man direkt am Haus viel Platz hat und sich mit Tischtennis, Kickern etc. die Zeit vertreiben kann.
Für unsere Kinder war es ein echtes Abenteuer, auf dem See zu rudern (Ruderboot ist vorhanden) und zu angeln. Das beste waren natürlich die geangelten Hechte und Barsche, die wir prima in der Küche verwerten konnten.
Der Ort Belturbet bietet den Flair, den man von Irland erwartet inklusive uriger Pubs mit Life-Musik.
Uns Erwachsenen hat die strategische Lage gefallen, denn letzlich kann man auch Städte wie Dublin und Belfast erreichen, genauso wie die Atlantik-Küste, auch wenn man diese Touren als Tagesausflug planen muss.
Wir haben im Rahmen unseres Besuches eine mehrtägige Haus-Boot Tour auf dem Erne-System gemacht. Die Marina ist quasi nebenan. Das war unser Highlight und können wir nur jedem empfehlen. Die Gastgeber helfen auch hierbei gerne mit Tips weiter.
Auf einen Nenner gebracht: Perfekt.

Eintrag vom 27.08.2014

Von Familie aus Northeim, Niedersachsen, Deutschland

Als erstes möchte ich meinen Dank an die Hausherren senden, die uns in ihrem wundervollen Ferienhaus einen unvergesslich schönen Aufenthalt ermöglicht haben.
Im August 2014 hat unsere Familie Urlaub in dem sehr familien- und kinderfreundliche Long Lake House gemacht, welches idyllisch in der Seenlandschaft von Cavan gelegen ist. Unsere Kinder (4 und 2 Jahre) und deren Cousin und Cousine (10 und 6 Jahre) hatten viele Spielmöglichkeiten, da auch bei einem typisch irischen Regen großzügige überdachte Flächen (z.B. mit Tischtennis oder anderen Außenspielen) zur Verfügung standen. Das Wetter war jedoch insgesamt schön und den Kräuter- und Blumengarten haben wir alle geliebt. Die Esel, Hühner und Schafe auf dem Gelände wurden von uns oft besucht. Besonders Oskar - die Katze - haben unsere Kinder ins Herz geschlossen. Das Haus ist sehr gemütlich eingerichtet und die Küche ist großzügig ausgestattet. Wir haben uns sofort sehr wohl und heimisch gefühlt.
Für touristische Erkundungen waren Enniskillen, die Marbel Arch Caves, Flourence Court oder Crom Estate gut mit dem Auto zu erreichen und auch Belturbet - die nächste Einkaufsmöglichkeit - ist nur wenige Autominuten entfernt .
Unser Urlaub war in dieser schönen und ruhigen Gegend sehr entspannend und wir haben den Aufenthalt sehr genossen.
Die Vermieter haben uns jederzeit unsere Wünsche erfüllt, vielfältige Informationen für uns im Vorfeld erkundet und uns viele gute Hinweise gegeben. Bei unserer Abreise waren alle traurig, denn wir hätten gern noch mehr Zeit an diesem wundervollen Ort verbracht und werden sicherlich wiederkommen. Besonders für Familien kann ich daher das Long Lake House empfehlen.
Bis bald und Danke für die selbstgemachte Rhababer-Erdbeer-Marmelade.

Eintrag vom 19.11.2013

Von Familie aus Thenneberg, Niderösterreich

Im August 2013 haben wir unseren Irland Trip angetreten, als „Hauptquartier“ wählten wir auf Empfehlung Long Lake House. Schon bei der Hinfahrt aus Dublin kommend, konnten wir uns vom „grünen Irland“ überzeugen. Long Lake House liegt versteckt an einem absolut idyllischen, mystischen Plätzchen. Man meint jeden Moment guckt Leprechaun um die Ecke. Die Gastgeber haben das einstmals alte Haus wirklich liebevoll in eine wunderschöne Ferienwohnung verwandelt. Die Küche, zum selber Kochen, ist aller bestens ausgestattet, ein gemütlicher Essplatz mit Kaminofen und Ohrensessel zum lesen lässt keine Wünsche offen. Der Hausherr wusste anscheinend immer wann wir ausgekühlt von unseren Ausflügen nach Hause kommen, es knackte mitunter schon wohliges Feuer im Kamin. Auch die Zimmer waren ganz liebevoll ausgestattet. Herrliche Federbetten mit reizendem Bettzeug, alles passte harmonisch zusammen. Wir fühlten uns ganz besonders wohl. Wer vom Alltagsstress loskommen will, ist hier wirklich bestens aufgehoben. Long Lake House ist auch deshalb ideal, weil es zentral liegt. Man kann von hier aus alle sehenswerten Highlights wie z.B. Clonmacnoise, Cliffs of Moher, Giants Causeway und natürlich „Bushmills“ erreichen. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals herzlich für die liebevolle Aufnahme bedanken und wir sind sicher, Ihr werdet noch „Leprechauns Goldmünze“ finden!
Guggi und Rudi Rehberger

Eintrag vom 13.11.2013

Von Gruppe aus Wien Österreich

Wir haben das Long Lake House im August 2013 als Gruppe mit 5 Personen für eine Woche gebucht. Die Anreise von Dublin ins Long Lake House war kurzweilig, da bereits jede Menge von der grünen Insel Irland zu sehen ist. Wir wurden herzlich empfangen und fühlten uns augenblicklich wohl. Die Räume sind gemütlich, das Haus liebevoll eingerichtet und mit allem Komfort ausgestattet, die Wohn-Küche mit gemütlicher Essecke, Sofa, Ohrsessel und TV ist umfangreich ausgestattet. Rund um das Haus finden sich viele idyllische Plätzchen wo man absolute Ruhe genießen kann. Kocht man selbst so können die Einkäufe in dem rund 7 km entfernen Belturbet erledigt werden mit einem Stop in einem der traditionellen und wunderschönen Pubs. Der Standort ist idealer Ausgangspunkt für Entdeckungstouren nach Galway, Nordirland und den Westen Irlands.
Die Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit der Vermieter, die auch mit Rat und Tat zur Seite stehen ist besonders hervorzuheben, es bleibt kein Wunsch offen. Wir fühlten uns sehr wohl und können das „Long Lake House“ nur weiterempfehlen.

Eintrag vom 06.11.2013

Von Paar aus 52372 Kreuzau,NRW, Deutschland

Ich habe mit meinem Mann bereits zweimal im "Long Lake House" Urlaub gemacht. Es hat uns sehr gut gefallen und wir werden wohl Stammgäste. Diese herrliche Ruhe, das freundliche Umfeld und die Möglichkeit einen großen Teil der Insel von hier zu erkunden, wird uns wiederkommen lassen. Im liebevoll und perfekt eingerichteten Haus konnten wir entspannen und die Idylle genießen.
Als Tagesausflüge sind u.a. zu empfehlen das reizende Städtchen Galway an der Atlantikküste, die Seeklippen von Slieve League im Nordwesten, sowie ein lohnenswerter Abstecher nach Belfast (Titanic-Museum). Dublin unbedingt mit dem Bus anfahren; hierbei kann man wunderbar Land und Leute kennenlernen. An die Vermieter mit ihrer Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft erinnern wir uns gerne und last but not least: "Das irische Wetter ist besser als sein Ruf"!

Weitere Informationen

Art der Unterkunft Ferienwohnung in Irland
Länder, Regionen, Orte Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Irland - Insel der Kelten, Klippen und Klöster
Besonderheiten
Urlaubsideen
  • Online seit: 22.01.2013
  • Obj-Nr.: 27718
  • Aufrufe gesamt: 4101
  • Letzte Aktualisierung: