Gästebuch - Finca - Ferienwohnung 1 Buena Vista in Soller Obj-Nr.25661

Finca - Ferienwohnung 1 Buena Vista in Soller - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Finca - Ferienwohnung 1 Buena Vista" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 22.09.2013

Von Freundinnen aus Berlin

Unser Sommerurlaub in der Finca CAN CALINDUS in Sóller hat noch lange nachgewirkt. Irgendwie ist die Seele dageblieben in dem großen Garten, der versteckt inmitten von anderen Gärten liegt, bei Vera, die sich um alles gekümmert und uns jegliche nur erdenkliche Bequemlichkeit geboten hat, bei den Katzen, den Fledermäusen, die bei einbrechender Dämmerung im Garten herumflogen und bei den Mandel-, Orangen- und Zitronenbäumen, den Feigenkakteen und vielen anderen Pflanzen, die wir nur aus dem Supermarkt kennen.
Unsere Ferienwohnungen (die große) in der oberen Etage der typischen mallorquinischen Finca ist liebevoll, stilsicher und praktisch eingerichtet. Wir haben uns bei der Hitze auch oft in der Wohnung aufgehalten. Wegen der dicken Mauern, der kleinen Fenster (mit Fliegengitter) und des weit vorkragenden Daches war die Temperatur angenehm. Bücher sind reichlich vorhanden, wir haben gelesen wie die Weltmeister.
Im Garten gibt es verschiedene Ruheplätze mit Stühlen, Tischchen, Liegen und Hängeschaukeln (letztere hab ich besonders geliebt). Man kann sich wunderbar aus dem Weg gehen, bekommt aber auch Kontakt zu anderen Urlaubern, wenn man will. Unser Lieblings-Essplatz war die von Bougainvillea überrankte Terrasse neben dem Haus. Da kann man auch auf der Couch bzw. in der Hängematte lümmeln und lesen. Vom 5 km entfernten Meer kommt ein kühler Wind, der auch die größte Hitze erträglich gemacht hat. Man merkt, dass die Bewohnerinnen der Finca, zwei Deutsche, sich um ihre Gäste kümmern, ihnen aber auch die Freiheit gewähren, das schöne Grundstück nach Belieben zu nutzen.

Kurz: Es war ein kleines Paradies. So was gibt’s also auch ohne Sand und Palmen.
Wenn wir noch einmal nach Mallorca fahren, aber eher im Winter, würden wir wieder zu Vera in die Finca Can Calindus gehen (keiner weiß, was Calindus heißt…). Wir sind keine Hotel-Urlauber, sondern lieben Urlaub mit privater Note.
Zwei Urlauberinnen aus Berlin

Eintrag vom 10.02.2013

Von Single aus Berlin

Ich möchte mich hiermit für die schöne Zeit im Buena Vista bedanken. In einer sehr gepflegten, mit viel Liebe eingerichteten Wohnung und einer freundlichen, hilfsbereiten Gastgeberin habe ich mich rundum wohl gefühlt. Der fantastische Ausblick hat mich jeden Tag auf`s Neue begeistert. Es war eine wunderbare Zeit und ich komme ganz bestimmt noch einmal wieder!
Astrid aus Berlin-Schöneberg

Eintrag vom 24.05.2012

Von Familie aus Dortmund

Wir haben 2 Wochen in der Finca und im schönen Garten verbracht und uns sehr wohlgefühlt. Die Vermieterin ist sehr hilfsbereit und freundlich. Die Zimmer sind liebevoll mallorquinisch eingerichtet und mit allem ausgestattet, was man für einen schönen Urlaub braucht. Die Umgebung ist phantastisch, wir sind viel gewandert und haben die herrliche Landschaft genossen. In Palma ist man mit dem Bus schnell und günstig, mit der Bahn, dem "Roten Blitz" auch schnell, jedoch weniger günstig. Auch zum Baden an den schönen Sandstrand von Port de Soller kommt man schnell mit Bus oder der historischen Straßenbahn. Zum Einkaufen gelangt man in 15 Minuten: Supermarkt oder kleine Geschäfte im Zentrum Sollers. Soller ist zauberhaft, sehr schön zu jeder Tageszeit die Placa Contitucio mit ihren vielen Cafes ringsum.
Wir kommen gern wieder!