Gästebuch - Ferienwohnung Trafaria I in Trafaria (Lissabon) Obj-Nr.11770

Ferienwohnung Trafaria I in Trafaria - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Ferienwohnung Trafaria I" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 22.07.2012

Von Paar aus Dinslaken, Niederrhein

Sie möchten an einem Ort Urlaub machen,

- der die Möglichkeit bietet, eine europäische Hauptstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu besuchen

- der kilometerlange, breite Sandstrände bietet

- dessen Bewohner Sie an deren Alltag teilhaben lassen und dabei liebenswürdig und unaufdringlich sind

- der prima Restaurants mit günstigen Preisen und kleine Geschäfte für den täglichen Einkauf hat,

dann kommen Sie nach Trafaria.

Sie werden herzlich von Vermieterin Cecilia empfangen, bekommen Tipps und Unterstützung, falls gewünscht.

Ein Auto benötigen Sie nicht unbedingt, man kann alles problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad erreichen.

Wenn Sie einmal nicht unterwegs sein möchten, werden Sie die Wohnung und ihre traumhafte Aussicht genießen.

Eintrag vom 15.04.2012

Von Paar aus Eschwege

Unser Urlaub ist vorbei und abgesehen von dem etwas kalten und stürmischem Wetter im April gibt es nichts Negatives zu berichten. Das Fischerdörfchen Trafaria ist genau das, was wir gesucht haben. Keine Touristen, die Bettenburgen suchen! Die Menschen im Ort sind freundlich und hilfsbereit und es gibt viele kleine Fisch-Lokale, die angemessene Preise bieten. Kleine Geschäfte und leckere Bäckereien, wo die Brötchen noch nicht aus Großbäckereien kommen.
Die Ferienwohnung ist gemütlich und komfortabel mit traumhaften Ausblicken auf Belem und die angrenzenden Badeorte.
Ein besonderer Höhepunkt war unser Catamaranausflug in Sétubal mit der Organisation 'Vertigem Azul' zu den dort lebenden 27 Flussdelphinen im Sado-Delta. Ein unvergessliches Erlebnis.
Wir werden wieder nach Portugal fahren, es gibt so viel zu entdecken.
Silvia und Ingo

Eintrag vom 05.04.2012

Von Paar aus Speyer

Liebe Senhora Cecilia,
wir möchten uns herzlich bedanken für den Transfer vom Flughafen zur Wohnung und die Reservierung des Mietautos. Dies hat alles gut geklappt. Danke auch für Ihre warme und herzliche Aufnahme und Begleitung.
Um Lissabon zu besuchen, und dies mit einem Badeurlaub zu verknüpfen ist die Wohnung optimal gelegen,denn die öffentlichen Verkehrsmittel sind vorbildlich organisiert.
Trafaria wird nie ein Touristenort werden, aber der Ort hat sehr freundliche, hilfsbereite Menschen und viele kleine Geschäfte wie Bäcker, Metzger und Minimercados.
Die Aussicht der Terrasse auf die Tejomündung und den Atlantik ist super. Wir hatten im März zwei Wochen Sonnenschein und konnten die Sonnenuntergänge genießen.
Die Wohnung ist geschmackvoll eingerichtet und die Küche hat alles was man benötigt.
Es war ein schöner, geruhsamer Urlaub gewesen.

Eintrag vom 06.11.2011

Von Paar aus Stuttgart

Die Wohnung ist wirklich so schön wie die Fotos vermuten lassen und es fehlt an nichts. Trafaria ist ein Fischerdorf fast ohne Touristen, es gibt alles was man braucht, v.a. mehrere sehr gute und preiswerte Restaurants. Man bewegt sich unter Einheimischen, die sehr freundlich und hilfsbereit sind, notfalls verständigt man sich auch mal mit Zeichensprache. Man hat das Gefühl, am normalen Leben eines nicht durch den Tourismus veränderten Ortes teilzunehmen. Wer dagegen lieber die typische Touristeninfrastruktur sucht, kann dies auch haben, im nur wenige Kilometer entfernten Caparica, wo es auch wundervolle Strände gibt. Die Vermieterin ist sehr nett und hilfsbereit. Wir hatten ein Problem mit unserem Mietwagen, sie war sofort da und hat für uns auf portugiesisch Telefonate mit dem Mietwagenunternehmen geführt. Danke Cecilia!

Eintrag vom 05.08.2011

Von Paar aus Düsseldorf

Von Cecilia Palma in Trafaria herzlich empfangen, verbrachten wir zwei schöne und erlebnisreiche Wochen in ihrer bestens ausgestatteten Ferienwohnung. Auch die beiden Balkone lassen es an nichts fehlen, von der Hängematte bis zu den Liegen, an alles ist gedacht.
Für zahlreiche Unternehmungen – sei es per Fähre über den Tejo nach Belém/ Lissabon oder ans nahe gelegene Meer – war uns die Wohnung idealer Ausgangspunkt, aber auch gemütlicher Ruhepool zur Erholung.
Das Mietauto in der zweiten Woche war nicht unbedingt nötig. Es empfiehlt sich aber, will man weitere Eindrücke Portugals auch außerhalb Lissabons, z.B. das Cabo da Roca, westlichster Punkt von Festlandeuropa, oder Sétubal, etc. gewinnen. Und die individuelle Fahrt ist – trotz des Autoverkehrs - bequemer als Bus und Bahn.
Trafaria selbst bietet als kleines und überschaubares Fischerstädtchen alles, was man zum täglichen Leben braucht: Bäckereien, kleine Restaurants und sogar eine Markthalle mit frischem Obst, Gemüse und Fisch.
Viele weitere Infos und Bilder auf der Homepage der Ferienwohnung.

Eintrag vom 27.12.2010

Von Gruppe aus Magdeburg/ Berlin

Trafaria ist ein wunderbarer Ort um möglichst viel zu erleben, Strand, Meer, Fischerdorf und vis á vis das Traditionelle der Kulturstadt Lissabon. Für unsere Reportage ein idealer Platz.
Dank an Frau Palma für den tadellosen Empfang und Begleitung und die ausgezeichnete Unterkunft. Wirklich sehr zu empfehlen!
Conrad/ Kunstverein derART

Eintrag vom 24.10.2010

Von Paar aus Hannover

Menschen die Kultur-und Strandurlaub miteinander verbinden möchten, sind in Trafaria gut aufgehoben. Beides ist bequem und einfach zu organisieren (auch ohne Mietwagen). Nach den "Anstrengungen" des Tages ist die Westterrasse ein wunderbarer Ort zum Ausspannen.
Die Betreuung durch Teresa und Cecilia ließ keine Wünsche offen.

Eintrag vom 15.09.2010

Von Paar aus Bochum

So muss ein gelungener Kurzurlaub sein! Erholung und Entspannung in einem ruhigen und ursprünglichen Fischerdorf, in einer hellen, freundlichen Wohnung, die nichts zu wünschen übrig lässt und einer zuvorkommenden Betreuung. Auf der anderen Seite des Flussdeltas eine aufregende Stadt mit wunderbarem Flair.
Danke Cecilia und Teresa!

Eintrag vom 16.10.2009

Von Conny und Burkhard aus Berlin

Wir haben drei wunderbare und erholsame Wochen im August/ September in der Ferienwohnung von Cecilia verbracht. Für uns war es die ideale Mischung von Stadt-, Kultur- und Strandurlaub. Die Ferienwohnung selbst lässt keine Wünsche offen. Aus langjähriger Erfahrung können wir sagen, dass man selten eine so toll ausgestattete Ferienwohnung findet. Das Urlauberherz braucht auf nichts zu verzichten, Cecilia hat an alles gedacht. Die beiden Terrassen für Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang mit Hängematten und Sonnenliegen sorgen für perfektes „Wohlfühlklima“. Die Aussicht auf die ein- bzw. ausfahrenden Kreuzfahrtschiffe inklusive! Trafaria ist ein ruhiges, noch sehr ursprüngliches portugiesisches „Städtchen“ mit netten Menschen, die trotz der Sprachbarriere immer ein Lächeln auf den Lippen haben. Man bekommt alles Notwendige für das leibliche Wohl zu sehr moderaten Preisen. Wunderbare Brötchen für das Frühstück, leckeren Kuchen, frisches Obst und Gemüse oder auch fangfrischen Fisch.
Unseren Entschluss, einen Mietwagen für die gesamte Zeit zu nehmen, haben wir nicht bereut. Außer Lissabon selbst, kann man so das gesamte und auch etwas weitere Umland gut erkunden. Es gibt viel zu entdecken. Für Urlauber, die Land und Leute näher kennen lernen möchten, ist unserer Meinung nach, ein Mietwagen empfehlenswert, weil man einfach viel flexibler ist.
Alles in allem ein wunderbar erholsamer Urlaub. Vielen Dank an unsere Gastgeberin Cecilia!
Wir werden es gern weiterempfehlen!

Eintrag vom 14.10.2009

Von Familie Rene Ermisch aus Apensen

Diese Ferienwohnung hält was Sie verspricht. Die Wohnung bietet jeglichen Komfort und entspricht den angegebenen Fotos und der Leistungsbeschreibung. Erfrischent ist auch die Gastgeberin mit ihrer Herzlichkeit. Wir haben die zehn Tage in Lissabon sehr genossen. Diese Ferienwohnung kann man nur weiterempfehlen.

Zurück Seite: 1 2 Weiter