Gästebuch - Ferienwohnung Wulfsbarg in Köhn Obj-Nr.10670

Ferienwohnung Wulfsbarg in Köhn - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Ferienwohnung Wulfsbarg" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 16.07.2009

Von Tanja Biehle-Fischer aus Osterholz-Scharmbeck

Hallo Frau Breithaupt,
Danke für die wunderschönen ruhigen Tage auf ihrer Insel der Oase.
Wir haben uns bei Ihnen sehr wohlgefühlt.
Wir hatten viel Spass und Schmuseeinheiten mit Matho und Wiwi gehabt. Unsere Tochter ist immer noch begeistert vom reiten auf der Koppel.
Auch der tolle Dachboden und der rießige Garten wird immer in Erinnerung bleiben, wo sie mit ihrem Cousin und Cousine rumtoben konnten.
Sie haben einen tollen Ort gefunden wo eine Familie mit Kindern sich erholen kann und man als Eltern nicht aufpassen muß das den Kids was passiert.
So nun ein bisschen was zur Umgebung:
Der Selenter See hat nur eine winzige Badestelle, wo man auch mit einem Hund hingehen kann, aber wenn es richtig heiß ist zuwenig Platz.
Die Gegend ist sehr ruhig, es gibt ein Imbiss/Restaurant was man empfehlen kann in Köhn das ist der Tsarkenteich (wir haben ihn Flying Hirsch getauft weil es dort ein Getränk gibt was unser Männer sehr gerne mochten).
Es ist schade das man zum Brötchen holen immer 6 Kilometer hin und 6 zurück fahren muss, aber bei dem Bäcker findet man auch gleich gute Einkaufmöglichkeiten. Einen Ort weiter in Schönberg bekommt man dann alles weitere.
Der Schöneberger Strand ist einfach toll, nicht zu überlaufen, wir haben uns größtenteils in Braslien aufgehalten wo es auch einen Hundestrand gibt, allerdings muss man dann 10 min zur Promenade laufen, zur Toilette waren es knapp 5 min.
Ach ist Quad fahren sehr zu empfehlen ist auf dem Weg zum Strand nicht zu übersehen und wenn es regnen sollte man zum Kerzen ziehen gehen macht riesigen Spass.
Alles im allen ist es eine reise wert nach Köhn zufahren, aber wichtig mit dem eigenen Auto um wirklich unabhängig zu sein.
Und Frau Breithaupt steht einem mit Rat und Tat zur Seite, die Ferienwohnung ist gut ausgestattet und sauber.
P.S. der Fernsehempfang ist super. Haben wir nur einmal genutzt.
Also, Frau Breithaupt, Danke für eine schöne Zeit vom 05.07-12.07.2009 bei Ihnen.
Mit lieben Grüßen
Familie Biehle-Fischer Olaf, Tanja und Tochter Jacqueline

Eintrag vom 10.03.2007

Von Nicole Kremling aus Friesenheim

Eine traumhafte Ferienwohnung, warm, gemütlich und erholsam ruhig. Eine warmherzige und freundliche Gastgeberin. Obwohl das Wetter eher stürmisch war, haben wir uns sehr wohl gefühlt und die Spaziergänge an der Ostsee sehr genossen.

Wir kommen auf jeden Fall wieder!