Gästebuch - Casa Cavour Ferienhaus in Pietrabruna Obj-Nr.4956

Casa Cavour in Pietrabruna - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Casa Cavour" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 11.08.2014

Von Familie aus 59348 Lüdinghausen

Auch wir können uns den vorherigen Bewertungen nur anschließen. Wir vergeben 10 von 10 möglichen Punkten. Zwei wunderschöne sonnige Wochen haben wir im Ferienhaus Casa Cavour verbringen dürfen. Nach einer kurvenreichen Fahrt zum Bergdorf Pietrabruna hat uns das Dorf sofort fasziniert. Kleine Gassen,freundliche Bewohner, herrliche Landschaft und absolute Ruhe (wenn man die Kirchenglocken mal außen vorlässt). Das Ferienhaus Casa Cavour ist sehr schnell zu erreichen,vom Parkplatz aus gerade mal 3 min, also kein Problem mit dem Gepäck. Tolles Haus, liebevoll eingerichtet und mit einer unschlagbaren Sonnenterrasse, die wir jeden Tag morgens und abends reichlich genutzt haben. Die Strände und das Wasser sind sauber und die vielen anderen Möglichkeiten (whale watching, mit dem Zug nach Monaco, San Remo, Imperia, Wanderung von Albenga nach Allassio, Wasserfälle, Radtour auf der alten Bahntrasse uvm) lassen keine Langeweile aufkommen. Vielen Dank auch an Frau Maass und Herrn Roeder für den reibungslosen Ablauf und die sehr gute Korrespondenz. Es hat uns viel Spass gemacht, vielleicht kommen wir ja noch mal wieder!!!

Eintrag vom 30.07.2014

Von Familie aus Wuppertal

Psst, hast Du was gehört ... nee ... da war ja auch nichts!
Ach ja, es ist Urlaubszeit in Pietrabruna. Eine herrliche Stille in der nur regelmässig die Kirchglocken um Aufmerksamkeit buhlen. Ansonsten nur Ruhe und ein paar Frösche beim Abendgesang. Herrlich! Dazu noch das feine, gut ausgestattete historische Haus in einem mittelalterlichen Dorf. Auch wir haben den Abend in Au Torciu genossen. Ein Muss! Aber an den Möglichkeiten zu gutem Essen hat es sowieso keinen Mangel.
Auch die Landschaft in Ligurien lädt zu verschiedenen Aktivitäten ein. Also ein rundum erholsamer Urlaub, bei dem nur ab und an die Sonne vermisst wurde.

Eintrag vom 23.06.2014

Von Familie aus Besigheim

Liebe Frau Röder und Herr Maass,
wir bedanken uns vielmals für die unkomplizierte Aufnahme in die urige Welt von Pietrabruna und der Casa Cavour. Die Stille und die wunderschöne Umgebung mit tollen Wanderungen und MTB-Touren werden uns in Erinnerung bleiben, die Nähe zum Meer (sehr schön auch: der Radweg nach San Remo) ist ein weiteres Highlight. So konnten wir bereits an Ostern im Mittelmeer schwimmen (Eisbärendiplom). Etwas für Fahrer ohne Nerven ist allerdings die Straße von Pietrabruna zum Meer. Mann/Frau gewöhnt sich besser schnell an, vor jeder zweiten Kurve einmal kräftig zu hupen - ob sich die Talbewohner darüber freuen, sei mal dahingestellt ... ;-).
In jedem Falle ein Tip für all diejenigen, die eine einfache, ursprüngliche, dörfliche Umgebung dem zweifelhaften Komfort der Strandhotels vorziehen.
Herzliche Grüße von Famile Rieger

Eintrag vom 26.08.2013

Von Paar aus Darmstadt, Deutschland

Wir haben unsere Flitterwochen im Casa Cavour in verbracht und hatten eine wundervolle Zeit. Pietrabruna ist traumhaft mit seinen pittoresken, labyrinthartigen Gässchen und der wunderschönen Umgebung mit Olivenhainen und Hügeln. Es war perfekt, um die Seele baumeln zu lassen, auf der Terrasse zu sitzen, zu wandern, ans Meer zu fahren oder beispielsweise mit dem Rad nach San Remo zu fahren. Wunderbar! Abgerundet wurde das ganze noch durch die Anwesenheit von Frau Maass und Herrn Röder in Pietrabruna, deren sehr nette Bekanntschaft wir machen durften. Wir waren rundum zufrieden, auch von dem sehr schönen Häuschen mit gut ausgestatteter Küche, so dass wir sogar noch ein paar Tage verlängerten ;) Wir können das Häuschen, den Ort und Ligurien insgesamt nur empfehlen!

Eintrag vom 09.07.2013

Von Paar aus München

wir haben zwei stürmische Wochen in Pietrabruna verbracht.Viel Wind ist um diese Jahreszeit normal, aber so stürmisch war doch eine Überraschung. Dafür ist die Sonne schon stark genug um sich einen ordentlichen Sonnenbrand zu holen. Das Haus Cavour hat uns sehr gefallen. Die Lage am Dorfrand ermöglicht einen ungetrübten Blick ins Tal. Die Zimmer sind großzügig und geschmackvoll eingerichtet. Es fehlt nichts, was für Küche oder Bad wichtig ist und Geschirr und Kochutensilien sind vom Feinsten.
Vielen Dank an Frau Maass und Herrn Röder für die vielen Infos vorab und ausgiebiges Material wie Karten und Reiseinfos vor Ort. Dank auch für die äußerst großzügige Abrechnung.

Eintrag vom 09.12.2012

Von Paar aus Altdorf, BW

Wieder einmal hat uns das lievollst eingerichtete Häuschen, die wunderschöne Landschaft und die Freundlichkeit unserer Vermieter (der Apfelkuchen war herrlich) einen entspannten und unvergesslichen Urlaub ermöglicht. Wir kommen sehr gerne wieder!

Eintrag vom 01.09.2012

Von Familie aus Celle

Die zwei Wochen in Pietrabruna waren wirklich eine wunderbare Zeit für uns alle. "Tranquilizing" ist wohl das richtige Wort. Wir haben uns in der Wohnung sehr wohl gefühlt und die schöne Terrasse intensiv genutzt. Dazu die Möglichkeit je nach Wunsch zu Wandern oder schnell runter ans Meer zu fahren - einfach herrlich!
Ach ja ... und die kleine Trattoria ist einfach kultig. ;)

Eintrag vom 15.08.2012

Von Familie aus Stuttgart

Wir haben ein paar schöne Urlaubstage in Ihrem wunderbaren Häuschen verbracht. Die Gegend ist traumhaft schön und eine Woche viel zu kurz! Mit Olivenöl und Pesto werden wir uns den Urlaub zumindest kulinarisch noch ein wenig verlängern ...

Eintrag vom 30.06.2012

Von Paar aus Pulheim

Eine wunderschöne Woche in Pietrabruna liegt hinter uns. Ein kleines, ruhiges Dorf, ein liebevoll restauriertes Dorfhaus und eine nette Gastgeberin, was will man mehr. Wir haben ruhige Tage am Meer und schöne Ausflüge machen können. Ein besonderer Abend war im Restaurant "Au Torciu". So gut, einfach und absolut preisgünstig isst man nicht jeden Tag. Auf jeden Fall zu empfehlen. Das Ferienhaus ist perfekt ausgestattet und es fehlte nichts. Wir würden jederzeit wiederkommen. Vielen Dank an Frau Maass und Herrn Dr. Röder für die Informationen und perfekte Abwicklung.

Eintrag vom 24.04.2012

Von Familie aus Zürich

Pietrabruna eignet sich sehr gut für einen Erholungsurlaub. Der Ort hat verwinkelte Gassen und es ist interessant sich im Dorf zu bewegen. Das Dorf ist authentisch, aber leider ziehen die jungen Leute aus dem Dorf weg, von daher stehen einige Häuser leer, was aber nicht negativ ins Gewicht fällt. Durch die Hanglage hat man von vielen Orten eine gute Aussicht, die Gegend ist schön, inmitten von Olivenhainen und mit guten und interessanten Wanderwegen. Italienischkenntnisse sind sehr vorteilhaft, da die Einheimischen im Dorf kaum englisch können. Unser Haus war ebenso authentisch, sehr gut unterhalten und sauber, Service klappte perfekt. Die Treppen sind etwas steil, von daher sollten die Kinder mindestens 3 Jahre alt sein. Auch haben die Häuser keine Zentralheizung, so dass es schon etwas kalt werden kann (d.h. Ofen anzünden, oder Elektroheizung). Wir haben die Terrasse sehr geschätzt.

Zurück Seite: 1 2 3 4 ... Weiter