Gästebuch - Provencalische Villa Ferienhaus in Montauroux (Fayence) Obj-Nr.4408

Provencalische Villa in Montauroux - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Provencalische Villa" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 14.10.2010

Von Familie aus Süderbrarup, Schleswig-Holstein

Was für ein Urlaub!!

Das Haus - ein Traum!
Die Lage - herrlich ruhig gelegen in einer Sackgasse innerhalb einer sehr gepflegten Domaine!
Der Garten - durch dichte Hecken von den Nachbarhäusern nicht einzusehen, ein mediterranes Blumenmeer, wunderschön am Hang angelegt und (bei dem unbändigen Freiheitsdrang unseres Hundes seeehr entspannend!!) komplett eingezäunt!
Der Pool - groß und einfach nur schön...und vor allem schön erfrischend!
Der Maulbeerbaum auf der Terrasse - ein genialer Schattenspender bei großer Hitze tagsüber und ein wunderschöner, lauschiger Ort zum Sitzen bis in den späten Abend hinein!
Hier haben wir alle Mahlzeiten eingenommen, unendlich viel gelesen (Wir hatten zwar Unmengen an Büchern mitgebracht, aber im Haus findet sich auch ausreichend spannende Lektüre für einen ganzen Urlaub), abends natürlich immer mit einem leckeren Fläschchen Wein aus der Region.

Wie auch unsere Vorschreiber schon anmerken: Es war jeden Tag erneut eine schwere Entscheidung zu treffen: Wollen wir Wanderungen und Spaziergänge in der wunderschönen Umgebung unternehmen, die hübschen kleinen Orte und Städte ringsum besuchen, mal runter ans Meer fahren....oder doch lieber am Haus bleiben und die Ruhe und den Frieden in vollen Zügen genießen?

Wir waren zu viert dort: wir "Alten" (57 und 59) und unsere beiden 19 und 20 Jahre alten Söhne, und wir hatten so viel Platz, dass jeder zwischendurch auch ungestört seinen Vorlieben nachgehen konnte - lesen, Gitarre spielen, am PC hocken, Siesta halten... Hier kam jeder auf seine Kosten, und selbst die beiden Jungs haben sich in den drei Wochen, obwohl in einem solch idyllischen Ambiente natürlich "nix los" war - keine Disco, keine Animation - richtig wohl gefühlt und den Frieden und die Ruhe genossen.

Die Küche ist von der Kaffee- und Espressomaschine über Herd, Mikrowelle, Kühlschrank, Geschirrspüler, Waschmaschine, Trockner, mehr als ausreichendes Geschirr, Gläser und Besteck wirklich überkomplett und sehr hochwertig ausgestattet. Da fehlte absolut nichts. Na ja, außer der Kettenhandschuh um Austern zu öffnen, die mein Mann unbedingt mal probieren musste. ;-) Aber ein Austernmesser war auch vorhanden! Da machte das gemeinsame Mahlzeitenzubereiten richtig Spaß. Und das anschließende Essen erst! Der große gemauerte Außengrill fehlte ebenfalls nicht und wurde natürlich mehrmals mit in unsere Essensplanung einbezogen.

Das große, sehr geschmackvoll eingerichtete Wohnzimmer haben wir, dank des herrlichen Sonnenwetters, praktisch gar nicht genutzt. Aber in den etwas kühleren Jahreszeiten können wir es uns sehr schön vorstellen, dort die Abende am offenen Kamin in der bequemen Sitzecke oder vor dem Fernsehgerät zu verbringen.

In den Betten der beiden Schlafzimmer schlief man herrlich tief und fest. Schrankraum war reichlich vorhanden. Und auch die Bäder waren sehr schön gestaltet und alles war picobello sauber.

Die sehr nette und freundliche Vermieterin hat nicht nur eine Vielzahl an Informationen und Karten zur Region im Haus deponiert, sondern uns auch vor und während unseres Aufenthaltes am Telefon viele nützliche und wertvolle Tipps für Ausflüge und Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung gegeben.

Fazit: Ein perfekter Urlaub in perfekter Umgebung. Wir werden sicher, wenn wir erneut einen Urlaub in dieser Region planen, wieder auf dieses Haus zurückkommen! Vielen Dank sagt

Familie D. aus dem hohen Norden Deutschlands

Eintrag vom 31.07.2008

Von Dr. Joachim Meißner aus 61169 Friedberg

Meine Frau und ich haben im Juni in dieser "Provencalischen Villa" einen wundervollen und sehr erholsamen Urlaub verlebt. Natürlich spielte das schöne und konstante sonnige Wetter eine große Rolle, aber die wundervollen Blumen, der Tisch mit dem Maulbeerbaum, der Blick in die herrliche Landschaft und nicht zuletzt der Pool haben uns für 14 Tage in ein paradiesisches Ambiente versetzt.

Die ausgesprochen angenehme Gastgeberin hat uns mit den wichtigsten Informationen für den Aufenthalt umsichtig versorgt, so dass wir einen entspannten Urlaub verleben durften. Eine Vielzahl an schriftlichen Informationen über die Restaurants und Ziele in der Region gab es darüber hinaus in der Villa. Deren saubere Zimmer und die mehr als komplette Ausstattung von Küche und Wohnräumen ließen überdies nichts vermissen.

Wer einen ruhigen und entspannten Urlaub verbringen will, ist hier an der richtigen Adresse. Dabei hat er wie wir die Qual der Wahl: bleiben wir am wunderschönen Pool oder besuchen wir eines der verlockenden Ziele in der Umgebung, die von Grasse über Cannes bis zu den Lavendelfeldern reichen.