Gästebuch - Historisches Fachwerkhaus Uhlenhorst Ferienhaus in Trebel Obj-Nr.19759

Historisches Fachwerkhaus Uhlenhorst in Trebel - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Historisches Fachwerkhaus Uhlenhorst" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 26.08.2013

Von Gruppe aus Hamburg

Mit sieben Vätern und 14 kleinen Kindern ist es nicht leicht, das ideale Quartier zu finden - an dieser Stelle ist es uns gelungen. Ein wunderschönes und großzügiges Haus, ein parkähnliches Grundstück und bei allem eine perfekte Ausstattung. Wir hatten wunderbare Tage und empfehlen das Haus gerne weiter. Herzlichen Dank noch einmal an Frau Meyer!

Eintrag vom 01.08.2013

Von Paar aus Leipzig

Traumferien in Marleben
Bei der Ankunft wurden wir herzlich von der Familie Meyer empfangen. Die Besichtigung des Familienhauses (5 Sterne) und des Parks entsprachen genau unseren Vorstellungen. Das Haus ist geschmackvoll und liebevoll eingerichtet, die Ausstattung ist perfekt. Vom ersten Moment an fühlten wir (und Hund) uns wie zu Hause. Die Terrasse mit dem dazugehörigen Garten war eingezäunt, so dass unser Hund "Anne" sich jederzeit frei bewegen konnte. Der Haushund "Asto" verstand sich mit "Anne" und den anderen Gasthunden sehr gut, er ist sehr gut erzogen und zeigt kein territoriales Verhalten. Nach den wunderschönen ausgiebigen Fahrradtouren auf wenig befahrenen Strassen und Wegen und den Gut ausgeschilderten Wanderungen durch die Nemitzer Heide war der Schwimmteich anschließend eine willkommene Erfrischung. Frau Meyer nahm sich Zeit um mich in die Kunst des Patchwoks einzuweihen. Am Abend haben wir gemeinsam mit Ihr am Lagerfeuer unseren Urlaub ausklingen lassen.
Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Eintrag vom 21.05.2013

Von Gruppe aus 14169 Berlin

Wie in den letzten Jahren waren wir auch in den vergangenen Osterferien in "unserem" Ferienhaus in Marleben. Zum ersten Mal allerdings trafen wir auf Schnee und es war nicht so recht frühlingshaft, wie erhofft. So konnten wir alles, was das Haus bietet, dieses Mal mehr drinnen, als draußen einfach auch genießen. Anstatt des alljährlich üblichen Lagerfeuers mit Stockbrot und Würstchen, fanden gemütliche Spiel- und Musikabende am Kaminofen statt, alles hat seinen Reiz. Aber nächstes Jahr hätten wir´s gern wieder etwas wärmer, wegen draußen, und so... ;-)
Es gehen ganz liebe Grüße an Familie Meyer von allen Kindern und Erzieherinnen und Erziehern der Stiftung Haus Pius XII in Berlin

Eintrag vom 09.05.2013

Von Gruppe aus Leipzig

Das alte Fachwerkhaus hat seinen ganz eigenen Charme: In liebevoller Restauration entstanden, hat es unserer vielköpfigen Freundesgruppe (14 Erwachsenen + 7 Kinder) bereits zum 3. Mal traumhafte Urlaubsfreiräume ermöglicht. Das "Uhlenhorst" ist ein Ort, an welcher man seine Seele in aller wärmenden Hausruhe baumeln lassen kann, denn: Das Fachwerkhaus & sein Umfeld offerieren diverse Möglichkeiten für das individuelle oder gemeinsame Ausspannen: Sei es beim Kochen & Essen celebrieren (Anmerkung: eine bestens ausgestattete Küche, die alles hat, was das Gourmetherz so braucht), beim Lesen oder Klönen am Kamin oder beim Spielen & Grillen auf dem großzügig gestalteten Grundstück. Ein Rückzugs- und Erlebnisraum der besonderen Art & unbedingt (insbesondere für große Gruppen) weiter zu empfehlen!

Eintrag vom 02.09.2012

Von Paar mit Hund aus Ruhrgebiet

Der einwöchige Aufenthalt in der Deelenwohnung war für uns drei wunderschön und erholsam. Eine ideale Unterkunft, um sich sowohl im tollen Garten aufzuhalten, als auch zur Erkundung der herrlichen Landschaft. Sehr freundlich war der Kontakt mit Frau Meyer und ihrem unkompliziert-umgänglichen Hund Arko. Es hat uns so gut gefallen, dass wir am liebsten noch viel länger geblieben wären.

Eintrag vom 11.06.2012

Von Gruppe aus Hannover

Wir können uns den Einträgen im Gästebuch nur anschließen. Wir (insgesamt 16 Personen) hatten ein perfektes Wochenende. Vermisst haben wir nichts (!). Alles ist (reichlich) vorhanden und ist absolut hochwertig. Einen vergleichbaren Garten (oder Park) findet man sonst nur in England. Wir haben das Haus spontan bereits für das kommende Jahr wieder gebucht.

Eintrag vom 14.04.2012

Von Gruppe aus Rostock

Ein liebevoll saniertes Domizil mit einem wunderschönen großzügigen Garten. Die Küche ist perfekt ausgestattet - also auch für kochfreudige Gruppen sehr gut geeignet. Das Geschirr ist reichlich vorhanden. Der Wohnraum ist gemütlich und der Schlafkomfort in den breiten Betten traumhaft. Die Ferienwohnungen haben 5 Sterne wahrlich verdient.
Danke – wir kommen gerne wieder!

Eintrag vom 15.08.2011

Von Gruppe aus Marleben, Haus Uhlenhorst

Wir besuchten das Haus "Uhlenhorst" Marleben anlässlich einer Familienfestivität im August 2011 mit 13 Personen und waren ausgesprochen begeistert.
Wir buchten das komplette Haus für EUR 3.000/pauschal. Nicht billig, aber preiswert.
Das der Gastgeber freundlich und hilfsbereit ist, sollte eigentlich der Regelfall sein, wir möchten es an dieser Stelle aber gerne nochmals ausdrücklich herausstellen.
Die Aussattung des Objektes entspricht 5-Sterne Niveau. Matrazen und E-Geräte befinden sich auf höchsten Niveau! Küchenaussattung erstklassig.
Die Gartenanlage - besser gesagt der Park - lädt zum Spielen (eigener Bolzplatz) und Verweilen ein. Für Kinder und Erwachsene ebenso.
Der Teich ist ein El Dorado für Kinder- und Frösche. Letztere mit feinster Musik in den Abendstunden. Dazu ein leicht gekühlter Rosé ...
Was gibt es zu bemängeln ? Eigentlich nix. Na ja, das Wetter und vielleicht "Gorleben". Wobei das Dörfchen eigentlich ganz nett ist.
Ausser den überall sichtbaren -stummen-Protesten (gelbe Anti-Atomkraft-Kreuze) der Bevölkerung ist aber alles sehr sehr friedlich.
Wenn Sie in der Gegend sind unbedingt die Nemitzer Heide und dem Heide Hof (Schinken von der Heidschnucke !!) einen Besuch abstatten.
Außerdem : in ca 30 Min. nach Drömitz in die "DDR".
Zum Teil ist dort, was die Bauten angeht, die Zeit stehen geblieben. Im Kontrast dazu das Panorama-Café mit tollem Elbblick.
Fazit : Wir kommen sehr gerne wieder
Familie Hantke aus Essen.