Gästebuch - Casa di Diana Ferienhaus in Petroio Obj-Nr.19054

Casa di Diana in Petroio - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Casa di Diana" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 03.07.2013

Von Paar aus Wald-Michelbach

Petroio in der Toskana - immer eine Reise wert!
Dies war nicht unsere erste Reise nach Petroio und es wird vielleicht auch nicht unsere letzte Reise gewesen sein. Uns erwartete ein Traum von einer Wohnung ( besonders die Ausblick - ein Hammer). Es fehlte an nichts. Dankeschön auch für das liebevolle Empfangsmahl. Spitze !!!! Vielen Dank auch an dem Herrn Post für seine Bereitschaft mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Dieses Mal brauchten wir es nicht. Zum Glück!!! Wer die Toskana liebt oder sie lieben lernen möchte, sollte diese Adresse im Auge behalten. Ansonsten kann ich mich den Vorrednern oder besser Vorschreibern nur anschließen. Was ist schöner als nach einem anstrengenden Touristentag sich in so ein ruhiges Domizil zurückzuziehen, bei Kerzenschein, Wein und und ... den Blick in die Weite der Toskana schweifen zu lassen.

Eintrag vom 27.10.2012

Von Zu dritt aus Berlin

Den Vormieter vom September kann ich nur bestätigen. Das Haus ist sehr italienisch, sehr liebevoll und mit einer unvergleichbaren Aussicht. Erstklassige Energie, wunderbare Ruhe. Nah an den touristischen Hauptorten wie Pienza oder Montepulciano und weit genug weg, um davon nix mit zu bekommen. Wer all das mag, ist genau richtig hier. Wunderbarer Empfang mit Köstlichkeiten aus der Umgebung. Guter Ausgangspunkt zum Wandern und Genießen.

Eintrag vom 24.09.2012

Von Single aus Region Hamburg

Ich habe eine sehr schöne Woche in der Casa di Diana verlebt und mich dort sehr wohl gefühlt. Eine Flasche Wein, Peccorino-Käse, ital. Blätterteiggebäck, eine üppig gefüllte Obstschale und ital. Konfitüre standen zur Begrüßung bereit - sehr nett, vielen Dank!! Auch von Herrn Post wurde ich freundlich in Empfang genommen und die letzten Meter zur Wohnung geleitet. Für Fragen oder Mängel stand er bereit (die es aber zum Glück überhaupt nicht gab). Die Wohnung ist sehr gut und mit liebevollen Details ausgestattet - alles wie beschrieben. Gewürze z.B. vorhanden, super Kaffeemaschine. Das einzige was mir vielleicht gefehlt hätte, wäre etwas Musik gewesen (Radio oder CD-Player) dafür gab`s ja auch eigentlich den super-Ausblick von der Terrasse. Aber morgens wäre es vielleicht ganz nett gewesen mit etwas Musik. Die Gegend ist nur traumhaft schön: Sanfte Hügel, Toscana pur, soweit das Auge reicht. Das Val d'Orcia, Pienza und Montalcino wunderbar, Montepulciano auch. Siena ganz problemlos mit der Bahn von Sinalunga zu erreichen (kostenloser Parkplatz in 5 Min. Fussweg-Entfernung vorhanden). Ganz wunderschön, romantisch, idyllisch und deshalb unbedingt ansehen auch kleine Orte wie Castelmuzio oder Montisi oder Monticchiello. Ebenso wie Petroio selber. Sehr hübsch, mit kleinen Gassen für einen abendlichen Spaziergang, mit immer wieder wunderbaren Aussichten. Ein idealer Ort für einen Toskana-Aufenthalt. Ruhe nach mehr oder weniger anstrengenden Besichtigungen zu vielen in der ganz nahen Umgebung liegenden wunderschönen Orten. Nicht unbedingt gesehen haben muss man den Lago Trasimeno (nach meiner Meinung). Ich kann Petroio und ganz besonders die Casa di Diana deshalb wirklich nur weiter empfehlen und wenn nochmal Toscana, dann bestimmt in dieser Gegend und wahrscheinlich auch wieder Petroio.
Vielen Dank!

Eintrag vom 27.01.2012

Von Paar aus 8600 Bruck/Mur, Österreich

Wir haben in der Casa di Diana Silvester und die erste Jännerwoche verbracht.
Es war eine wunderbar entspannende Woche in einem wunderschönen Haus, in dem man sehr gut Toskanaflair verspürt hat!
Sehr schön eingerichtet liegt das Haus in dem kleinen Dörfchen Petroio mit seinen kleinen Gassen ...
Haben von hier aus Tagesausflüge nach Arezzo, Siena und Cortona unternommen; diese Städte sind nicht weit entfernt ... außerdem waren wir in Florenz, dass schon etwas weiter entfernt (gute Autostunde) liegt, aber immer eine Reise wert ist!
Herr Post hat uns herzlich empfangen und die wichtigsten Info´s vorab gegeben ...

Kurz gesagt: Wir möchten gerne wiedermal, vielleicht mit mehreren Personen, hierher kommen!