Gästebuch - Casa Leela Ferienhaus in Barao de Sao Joao (Lagos) Obj-Nr.11377

Casa Leela in Barao de Sao Joao - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Casa Leela" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 08.09.2012

Von Familie aus Dresden - Deutschland

Dear Andrea and Yan,
We had a very nice holiday at your home with a lot of sunshine and wonderful impressions.
When we arrived in Germany, it had been raining again.
It was relaxing for us in our comfortable house. Particulary we will remember the lovely accommodation.
Your dogs were our best friends. There are very friendly animals.
We will recommend your neighborhood and wish you good luck and health for the future.

Best regards

Heike, Steffen and Charlotte

Eintrag vom 09.10.2011

Von Familie aus Hamburg

wie bereits im vergangenen Jahr, waren wir wieder im Oktober bei Yan & Andrea.

======>>>>>> Fazit: 1 + mit*
Wir kommen wieder!

Viele Grüße

olaf, sonia, tamia und danell

Eintrag vom 06.06.2011

Von Paar aus Nürnberg

Urlaub unlimited

Bereits beim betreten des liebevoll eingerichteten und schmucken Ferienhauses wurde es uns zwei Frankennasen warm ums Herz.

Nicht nur das Haus selbst sondern auch die Gastgeber Jan und Andrea tragen zur vollkommenen Entspannung bei.

Als Tierliebhaber haben wir auch die beiden Streuner Maggie und Nina umgehen zu unseren Verbündeten gemacht. Selten so gut erzogenen Doggy erlebt.

Eintrag vom 13.10.2010

Von Familie aus Hamburg

Wir haben die erste Oktoberwoche mit unseren beiden Kids (2 und 6 Jahre alt) in der Casa Leela verbracht und waren vom Anfang bis hin zum Ende begeistert:
Anfahrt vom Flughafen Faro (Mietwagen direkt am Airport) zur Casa Leela konnten wir schon nach einer dreiviertelstunde einfach finden......
Und nun begann unser Urlaub: das Haus eine kleine , liebevoll hergerichtete Oase, tatsächlich inmitten der Natur, unsere Kids konnten sich frei bewegen, ohne den alltäglichen Stress wie Autos zu berücksichtigen....... wir konnten entspannen, wurden liebevoll aufgenommen und hatten Spass ohne ende........
Ein großes danke auch an Angelo, der liebevoll mit unseren Kids gespielt hat. Die zwei Doggys Maggie und Nina sind toll, selbst unsere Tochter (ein großer Angsthase in sachen Tiere;0)) konnte schon nach kurzer zeit mit den Hunden schmusen....
Ein riesen Lob an Andrea und Jan, die sich sehr viel Mühe geben, ihren Gästen die Zeit im Gästehaus muckelig zu gestalten

wir kommen wieder!!!!!!!!!

bis bald
Olaf, Sonia, Tamia und Danell

Eintrag vom 25.07.2010

Von Paar aus Egg bei Zürich

Das geschieht selten: Man betritt einen Raum und fühlt sich gleich rundum wohl. So erging es uns, als wir die Casa Leela betraten. Zwei Wochen lang war es für uns mehr als nur ein Feriendomizil, es war ein Zuhause - mit vielen liebevollen Details, mit viel Herz und Sinn für Ästhetik eingerichtet. Die Gastgeber Andrea und Jan tragen viel dazu bei, dass man sich hier wohl fühlt und komplett entspannen kann. Da wir selbst Hundeliebhaber sind, waren für uns auch die beiden liebevollen Hunde Maggie und Nina willkommene Ferienbegleiter.
Die Distanz zum Meer ist hier keinesfalls Nachteil, sondern ein absolutes Plus, gibt sie einem doch immer wieder die Möglichkeit, einen unvergleichlich schönen Weg zu den Stränden im Süden und/oder Westen zurückzulegen und dabei einen Moment der meditativen Ruhe zwischen sanften Hügeln, der wundervollen Landschaft und dem Farben- und Lichtspiel zu genießen.
Für uns waren die Tage in der Casa Leela ein purer Genuss. Nochmals ein warmes Dankeschön an Andrea und Jan für die Herzlichkeit und die Verbindlichkeit. Wir hoffen sehr, wieder einmal eure Gäste zu sein.

Eintrag vom 05.10.2008

Von Nadine und Tomi aus Frankfurt am Main

Nun sind drei Wochen vergangen, seit wir wieder zurück in Deutschland sind. Wir haben seither so viel über diesen Urlaub gesprochen, Familie und Freunden die Bilder gezeigt, von der Casa Leela geschwärmt, von Yan und Andrea erzählt. Wir liebten das Frühstücken auf der wunderschönen Terrasse, wir liebten die Zeit mit den beiden Hunden Maggie und Nina (Danke für die vielen Kuschelstunden), wir liebten die Natur, die Ruhe, die Romantik, die Gemütlichkeit. Wir bedanken uns bei unseren Gastgebern für 2 wunderbare Wochen. Das Haus ist einfach nur wunderschön. Wir wären am liebsten noch viel länger geblieben und waren bei unserer Abreise sehr traurig. Wir empfehlen es allen, die sich für ihren Urlaub etwas Besonderes wünschen.

Eintrag vom 09.08.2008

Von Kerstin und Ralph Graupner aus Höhr-Grenzhausen

Wir verbrachten Ende Juni/Anfang Juli 2008 zwei wunderschöne Ferienwochen in der Casa Leela.
Das Haus liegt traumhaft im Hinterland in einer schönen Gegend, unweit des typischen portugisischen Dorfes Barao de Sao Joao, in dem man preiswert essen, trinken und einkaufen kann. Auch sitzt man hier noch mit den Einheimischen an einem Tisch, was uns sehr gefiel.
Wir wurden äußerst herzlich von den lieben Besitzern Andrea, Jan und Sohn Angelo in Empfang genommen und durch den gesamten Urlaub hindurch perfekt betreut. Zur Begrüßung fanden wir einen gefüllte Obstschale vor und unser Sohn erhielt zahlreiche Karusseltickets. Die wertvollen Ausflugs- und Insidertipps der Beiden ermöglichten uns eine gute Planung und führten uns an wunderschöne Stellen.
Das Haus ist sehr hübsch und geschmackvoll eingerichtet mit viel Liebe zum Detail. Die Farben, Wände und Möbel sind perfekt aufeinander abgestimmt. Hier merkt man sofort, daß es den Besitzern wichtig ist, den Gästen einen wunderschönen Urlaub zu bereiten.
Desweiteren waren wir hoch erfreut, daß einfach alle benötigten Haushaltsutensilien vorhanden waren.
Auf der schönen, windgeschützten und überdachten Terrasse verbrachten wir so manche schöne Stunde.
Alles in allem ein perfekter Urlaub. Herzlichen Dank an Andrea, Jan und Angelo.
Wir werden auf jeden Fall hier hin zurück kommen.

Eintrag vom 15.11.2007

Von Fam. Heinze aus Hamburg

ein wunderschöner Urlaub...
Wir waren in der ersten Novemberwoche bei Andrea und Jan und ich kann nur sagen - es war wunderbar. Ein kleines Paradies haben die beiden da geschaffen. Ein Haus in dem sich jeder wohlfühlen kann, ohne Luxusschnickschnack, aber mit vielen liebevollen Details, die nichts vermissen lassen. Auf der kuschligen Terrasse kann man wunderbar den herrlichen Blick über die Landschaft genießen. Die Lage ist ein perfekter Ausgangspunkt, um jeden Tag einen neuen Strand oder das Hinterland zu entdecken, allerdings mit dem Auto, aber das würde ich sowieso jedem raten oder eben Fahrrad für die ganz sportlichen.
Andrea, Jan und Angelo sind absolut angenehme Gastgeber, sie sind da, wenn man sie braucht, ziehen sich aber auch zurück, wenn man seine Ruhe haben will.
Es war rundum ein wirklich gelungener Urlaub und wir werden bestimmt wiederkommen. Vielen Dank dafür!
Dieter & Sabine & Dani

Eintrag vom 23.07.2007

Von Anna Maria und Christian aus München

Die Casa Leela ist wirklich eine Oase der Ruhe und Erholung, fernab von jeglicher Hektik und dem Touristenrummel östlich von Lagos. Das Gästehaus ist mit sehr viel Liebe gestaltet und man fühlt sich gleich zu Hause. Auch bei schlechtem Wetter fühlt man sich hier sehr wohl (und das kann ja immer mal vorkommen). Nicht zu vergessen die Vermieter Andrea und Jan bei, die einem mit ihrer sympathischen, gemütlichen Art und den vielen guten Tipps immer behilflich sind. Die Casa Leela ist sehr gut gelegen, da sowohl die Strände der Südküste als auch der Westküste mit dem Auto schnell erreichbar sind. Von Lissabon sind es gerade mal 300 km, was mit dem Mietwagen in drei Stunden gemütlich machbar ist.

Eintrag vom 23.05.2007

Von Regina aus Berlin

Jan und Andrea sind wunderbare Gastgeber, die es genau verstehen wann man in Ruhe gelassen werden möchte und wann man Hilfe braucht. Ihre Tips waren super hilfreich und genau nach unserem Geschmack. Zum Haus: Alle Wände sind farblich aufeinander abgestimmt, die schönen Möbel, die Ruhe und gemütliche Athmospäre machten das Gästehaus zum Traum. Auch an einem Regentag fühlten wir uns in dieser kuschligen Bleibe sehr wohl.