Ferienwohnungen & Apartments auf Rab (Insel)

Kenner verbringen Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung auf der Insel Rab. Kroatien hat viele Inseln, dies ist eine der Schönsten. Umgeben vom blauen Mittelmeer können Sie wandern, schöne Strände genießen und sich von der Gastfreundlichkeit verwöhnen lassen.

BanjolBarbatKamporLoparRabSupetarska Draga Rab (Insel)-Karte

Rab (Insel)-Karte

per RSS über Neuzugänge auf Rab (Insel) informiert werden.

Zuletzt eingetroffene Apartments, Ferienwohnungen & Gästezimmer auf Rab (Insel)

Urlaubsideen auf Rab (Insel)

Ausstattungswünsche
Sport- und Aktivurlaub
Umgebungswünsche

Eines der sonnreichsten Gebiete innerhalb Europas

Die 22 Kilometer lange kroatische Insel liegt in der Kvarner-Bucht und präsentiert sich mit einem angenehmen Mittelmeerklima und einem großen Waldgebiet. Sie ist ausschließlich mit der Fähre erreichbar, die in Stinica oder Valbiska ablegt. Die Insel Rab gilt als eine der sonnenreichsten Gebiete innerhalb Europas und lockt mit vielen Sonnenstunden und einem wunderschönen Meer jedes Jahr zahlreiche Urlaubsgäste an.

Traumhafte Strände warten auf sonnenhungrige Gäste

Der Strand von Lopar gilt als einer der beliebtesten Sandstrände der Insel. Er fällt ins Meer sehr flach ab und verfügt über eine Vielzahl an Schatten spendenden Bäumen. Da auch die Wellen nicht sehr hoch sind, ist der Strand von Lopar gerade bei Familien mit Kindern der richtige Ort für ein Sonnenbad. Hier gibt es auch einen Tretbootverleih und eine Wasserrutsche und die Strand-Animation sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Einige Restaurants haben sich hier ebenfalls angesiedelt, sodass die Badegäste auch kulinarisch bestens versorgt sind. Wem der Strand von Lopar zu lebhaft ist, findet im Ort Kampor ein ruhigeres Plätzchen am Meer. Entspannung suchende Touristen werden sich hier wohlfühlen. Des Weiteren wartet ein kleines und gemütliches Restaurant auf die Badegäste.

Die Stadt Rab

In der Stadt Rab finden Besucher einerseits enge und verwickelte Gässchen sowie Bauwerke aus vergangener Zeit und andererseits zahlreiche Restaurants, Cafés, Läden und wunderschöne Plätze. Hier gibt es überall Gelegenheit im Freien zu essen oder den Kaffee zwischendurch auf einer Sommerterrasse zu trinken. Die Altstadt lädt zum Entdecken ein und wer möchte, folgt den Spuren einer längst vergangenen Zeit. Auch am Abend ist in der Stadt auf der Insel Rab einiges geboten: Urlaubsgäste dürfen sich auf musikalische Klänge freuen, die an unterschiedlichen Plätzen zu hören sind. Und wer die Nacht zum Tag machen möchte, findet in einer der Diskotheken unter anderem Gelegenheit dazu.

Information für Vermieter

Wenn Sie eine Ferienunterkunft auf Rab (Insel) vermieten, informieren Sie sich bitte hier, wie Sie Ihr Objekt (Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Gästezimmer oder Pension) bei ferienwohnungen.de anbieten und erfolgreich vermieten können.

* Teilen / Weiterempfehlen: