Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Liparische Inseln

Ein Urlaub mit Inselhopping erwartet Sie, wenn Sie eine Ferienwohnung auf den Liparischen Inseln gebucht haben. Stromboli, Salina, Vulcano und vier weitere sizilianische Inseln besuchen Sie zum Wandern und Schnorcheln. Mehr erfahren

liparische inseln italien mittelmeer

Siziliens Küste im türkisblauen Wasser

Wie sieben Perlen liegen die Liparischen Inseln vor der nordöstlichen Küste Siziliens im türkisblauen Wasser des Thyrrenischen Meeres. Dank ihrer spezifischen Geologie, die sie ihrem vulkanischen Ursprung verdanken, zählen sie zum Welterbe der UNESCO. Jede der Inseln besitzt dabei ihren eigenen Charakter. Auf der Hauptinsel Lipari pulsiert in den engen Gassen der gleichnamigen Hauptstadt das Leben, während im Inselnorden die Ruinen einer antiken Therme ein beliebtes Ausflugsziel darstellen. Das bekannteste Eiland der "Äolischen Inseln" - wie der Archipel auch genannt wird - ist Stromboli. Der 924 Meter aus dem Meer herausragende Vulkan zählt zu den aktivsten der Welt. Zeitweise lassen sich mehrere Eruptionen pro Stunde beobachten und während das ruhige Salina sich bei Wanderern und Trekking-Fans großer Beliebtheit erfreut, trifft sich die High Society bevorzugt auf Panarea.

Auf den Liparischen Inseln freut sich 1 Ferienunterkunft auf Dich.

  1. Ferienhaus Casa Timpone

    * Merken Nicht mehr merken

    Ginostra ist ein Ort auf der Insel Stromboli an der Nordwestkueste Siziliens, Teil der 7 "eolischen Inseln" bekannt durch den Vulkan in Dauertàtigkeit

    • max.6 Personen
    • 70 m²
    • 3 Schlafz.
      • Haustiere auf Anfrage
      • Kinderfreundlich
    • Preis auf Anfrage*
      * Differenzierte Preisinfo
      in der Detailansicht.

    Lipari-Ginostra
    Italien > Sizilien > Insel Stromboli
    Details

per RSS über Neuzugänge auf den Liparischen Inseln informiert werden.

Ferienwohnung auf den Liparischen Inseln vermieten

Erfolgreiche Vermietung Deiner Ferienwohnung auf den Liparischen Inseln.