Apartments & Ferienwohnungen auf Sardinien

Das italienische Urlaubs- und Badeparadies im Mittelmeer lässt keine Wünsche offen: tolle Apartments & Ferienwohnungen auf Sardinien an den weißen Stränden von Cagliari und Villasimius bis Olbia-Tempio und Palau und Naturparks wie die Felsen von Arbatax. Mehr erfahren

sardinien ferienwohnungen ferienhaeuser buchen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Sardinien

Sardinien ist die zweitgrößte Insel im Mittelmeer und bildet mit einigen vorgelagerten Inseln eine autonome Region Italiens. Vor allem Naturliebhaber sind von Sardinien begeistert, denn die Insel beherbergt seltene Tiere und Pflanzen, die unter Naturschutz stehen. Wanderungen im Landesinneren sind unvergesslich. Doch auch Segler und Taucher werden mit der über 1.800 km langen Meeresküste belohnt. Mit einer Unterkunft in Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf Sardinien kann mit Glück jeden Tag ein anderes seltenes Tier entdeckt werden.

Die beste Zeit für einen Urlaub auf Sardinien

sardinien cala luna
Cala Luna auf Sardinien © nextyle - Fotolia.com

Um auf Sardinien eine schöne Zeit zu verbringen, bietet sich der Mai bis Oktober an. Selbst bei heißen Temperaturen im Hochsommer herrscht in den Bergen eine angenehme Sommerfrische. Im Mai findet das größte Fest der Insel statt, das Sagra de Sant´Efiso, welches sich über 4 Tage erstreckt und in Cagliari gefeiert wird. Der Juli ist bekannt für sein Reiterfest Ardia in Sedilo, bei dem Besucher die Reiterhorden bestaunen können und zugleich ein barockes Fest erleben können.

Kulturelle Angebote auf Sardinien

Sardinien bietet über die ganze Insel verteilt Sehenswürdigkeiten. Hier finden sich viele kulturelle Schätze aus unterschiedlichen historischen Epochen. Die Dreifaltigkeitskirche von Saccargia in Sassari ist ein Juwel europäischer Architektur und bekannt für die Anordnung von schwarzen und weißen Steinen.

Auch der Museumskomplex CitadelladeiMusei in Cagliari ist leicht von den Ferienwohnungen und Ferienhäusern aus auf Sardinien zu erreichen. Das Museum befindet sich in einzigartiger Lage auf dem höchsten Punkt der Stadt, womit sich gleichzeitig ein atemberaubender Blick auf diese ergibt.

Der Besuch der beiden antiken Römerstädte Tharros und Nora sollte ebenso eingeplant werden wie die Besichtigung der Nuraghenstadt Su Nuraxi bei Barumini. Diese antike Stadt lässt sich jedoch nur in der Gruppe erkunden.

Restaurants und Bars auf Sardinien

Empfehlenswert ist das Restaurant Agriturismo La Krustera in Arzachena, das zwar etwas abgelegen ist, aber noch einen echten Familienbetrieb aufweist. Der Gast kann hier zwischen Antipasti, Pasta und einem täglich wechselnden Fleischgericht wählen. Eine Speisekarte ist hier nicht nötig. Vom Restaurant La Rosa deiVenti in Castelsardo hat jeder Gast einen ausgezeichneten Blick auf das Meer und die Berge. Hier werden landestypische Speisen angeboten, die aus der näheren Region stammen.

Sardinien überzeugt aber auch durch andere Restaurants und Eisdielen:

  • Agriturismo Il Nuraghe, Camisa
  • Ristorante Pizzeria La Lanterna, Carbonia

Freizeitangebote auf Sardinien

sardinien capo testa
Sardinien - Capo Testa © milda79 - Fotolia.com

Sardinien bietet zahlreiche Strände, um den Urlaub entspannt zu verbringen. An den feinsandigen Stränden, die an die Karibik erinnern, können Touristen gemütlich ein Buch lesen und im warmen Meer baden. Personen, die ihren Urlaub aktiv gestalten möchten, finden dennoch viele Möglichkeiten.

Auf Sardinien werden Reiter, Windsurfer, Golfer, Taucher und Segler glücklich. Wanderer können die Umgebung bequem von ihren Ferienwohnungen und Ferienhäuser aus auf Sardinien erkunden: Zu den schönsten Wanderregionen zählt das zerklüftete Kalksteinmassiv Supramonte. Für Kinder geeignete Wanderwege sind die Giare, da sich hier unberührte Natur und zahlreiche Tiere finden. Nach einem langen Wandertag freuen sich Besucher dann auf die Rückkehr in ihre Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Sardinien.

Anreise nach Sardinien

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Sardinien können mit Auto, Bahn oder Flugzeug erreicht werden. Über die Schweiz und Österreich ist die Insel bequem per Auto anfahrbar, jedoch muss auf die Vignettenpflicht in der Schweiz sowie in Österreich und auch auf die Mautpflicht in Italien Rücksicht genommen werden.

Von Genua, La Spezia, Livorno oder Piombino kann per Fähre dann das letzte Stück bis zur Insel zurückgelegt werden. Die nennenswertesten Flughäfen auf Sardinien sind Alghero-Fertilia im Nordwesten, Olbia-Costa Smeralda im Nordosten, Tortoli-Abatax im Westen und Cagliari-Elmas im Süden.

Informationen für Deinen Urlaub
Cagliari Carbonia-Iglesias Nuoro Ogliastra Olbia-Tempio Sassari Sardinien-Karte

Sardinien-Karte

  Hier finden Sie alle 125 Apartments & Ferienwohnungen auf Sardinien direkt vom Vermieter.

Zuletzt eingetroffene Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Sardinien

Reiseblog

Ferienwohnung auf Sardinien vermieten

Erfolgreiche Vermietung Ihrer Ferienwohnung auf Sardinien.