Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Piemont

Urlaub zwischen den Weinbergen des Voralpenlandes, den Seen Lago d'Orta und Lago Maggiore und der Po-Ebene: tolle Ferienwohnungen in Piemont für Skiurlauber von Sestriere, Kulturinteressierte von Turin und Weinliebhaber des Barolo der Langhe-Berge. Mehr erfahren

piemont ferienwohnungen ferienhaeuser

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Piemont

Am Fuß der Berge lässt sich gut der Urlaub verbringen. Piemont ist eine der größten Regionen in Italien und hat neben dem Fußballclub der Hauptstadt Turin noch viel mehr für einen erholsamen und gleichzeitig aufregenden Urlaub zu bieten.

Obwohl der breite Tourismus noch nicht wirklich in der italienischen Region angekommen ist, lohnt es sich durchaus, über Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Piemont nachzudenken. Schließlich liegt die Region in einem der sonnenreichsten Länder der Erde. Große Seen, gut ausgebaute Wanderwege und liebevoll gestaltete Restaurants machen Piemont zu einem Geheimtipp.

Die beste Zeit für einen Urlaub in Piemont

Für einen warmen und erholsamen Urlaub in Piemont ist es sinnvoll, bevorzugt Unterkünfte im Sommer zu buchen. Gerade im Juli und August steigen die Temperaturen auf durchschnittlich über 25 Grad. Typisch für den italienischen Winter sind die milden Temperaturen in den Monaten April und September. In diesen Zeiten des Jahres ist es empfehlenswert, sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Piemont zu suchen, um jeden Tag ein neues Stück Italiens zu Fuß oder mit dem Rad zu erkunden. Wer die großen Weinplantagen bestaunen möchte, besucht die Region am besten direkt im Sommer.

Freizeitangebote in Piemont

Sportler können sich in der Region Piemont ebenfalls richtig austoben. In Abhängigkeit der Vorlieben können die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Piemont so gebucht werden, dass sich Berge oder Flüsse in unmittelbarer Nähe befinden. Piemont ist die Wiege des vielseitigen Sports. Schließlich wurde in Piemont 1863 der erste Ruderverein gegründet. Wilde Touren durch die Flüsse der Landschaft sind ein Muss für Wassersportbegeisterte.

Kulturelle Angebote in Piemont

Piemont ist ein Ort der Tradition, Kunst und Kultur. Die Markgrafschaft Saluzzo erfreute sich im 14. Und 15. Jahrhundert ihrer wirtschaftlichen Blüte. Heute zeugen die Häuser von dem hohen Kunsthandwerk und dem Harfenbau der damaligen Zeit. Der Besuch der Markgrafschaft ist für alle geeignet, die sich für Holzbearbeitung interessieren.

Bei Safront erhebt sich der Mombracco mit einer Höhe von 1.250 m. Bei einer Wandertour darf dieses Naturwunder nicht fehlen. Besichtigt werden sollten unbedingt die Hauptstadt Turin sowie der Monte Rosa mit einer Höhe von 4.618 Metern.

Restaurants und Bars in Piemont

Die Lokalitäten in Piemont überzeugen durch typisch italienische Gerichte. Nichtsdestotrotz sollten einige Restaurants hervorgehoben werden. Einen Besuch wert sind:

  • das Mac Miche, welches durch seine Größe einen gemütlichen Charme ausstrahlt,
  • das Ristorante Maito und das
  • Landhaus Restaurant Lu Taz.

Anreise nach Piemont

Die Anreise mit dem Flugzeug erfolgt über den internationalen Flughafen Sandro Pertini Caselle in der Stadt Turin. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Piemont können auch mit dem Auto erreicht werden. Die A1 führt aus dem Norden in das Zentrum Italiens.

5,0

In Piemont freuen sich 22 Ferienunterkünfte auf Dich. 13 Urlauber haben diese im Schnitt mit 5,0 von 5 Sternen bewertet.

Asti Cuneo Lago Maggiore (Piemont) Turin Piemont-Karte

Piemont-Karte

  Hier findest Du alle 22 Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Piemont für Deinen Urlaub.

Zuletzt eingetroffene Apartments, Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Piemont

Urlaub im Piemont: Viele Italien-Freunde fanden auch diese Reisetipps hilfreich

Ferienwohnung in Piemont vermieten

Erfolgreiche Vermietung Deiner Ferienwohnung in Piemont.