Strandurlaub

Strand - NordseeEin Urlaub am Strand ist genau das Richtige, um sich vom Alltag zu erholen und Abstand vom täglichen Einerlei zu gewinnen. Dabei ist es nicht so wichtig, ob der Strand nun auf einer exotischen Südseeinsel liegt oder von den Wellen der Ostsee umspült wird.

Ein Strandurlaub ist der Inbegriff für ausgedehnte Sonnenbäder im weichen, weißen Sand und gelegentliche Abkühlungen im erfrischenden Nass. Ganz besonders ideal ist es dann, wenn die Unterkunft in bequemer Fußentfernung vom Strand entfernt liegt. So muss man nur das Nötigste einpacken und kann jederzeit und so oft man Lust und Laune hat ins Ferienhaus zurückgehen. Auch zu den Mahlzeiten ist man rasch “zu Hause” und kann sich nach einem leichten Mittagessen zum Nachtisch eine erholsame Siesta gönnen.

Möglichkeiten für einen Strandurlaub findet man überall dort in Europa, wo es Wasser gibt. Das muss nicht immer das oftmals weit entfernte Mittelmeer sein, auch im eigenen Land gibt es genügend Strände, wo man sich im Sommer fast wie an der Adria fühlen kann. So zum Beispiel an den Küsten der Ostseeinseln Rügen und Usedom. Besonders Usedom ist wegen seiner endlos langen und mit feinem Sand bedeckten Strände berühmt, die dieser Insel schon in den 1920 er Jahren den Beinamen “Badewanne Berlins” einbrachten. OstseestrandDie wohltuende und für ihre heilkräftigen Eigenschaften bekannte Seeluft tut ein Übriges, um den Aufenthalt auf Usedom nicht nur zum Vergnügen sondern auch zum Urlaub mit Kureffekt zu machen.

Auch ein Urlaub am See hat seine Reize, zumal die Seestrände nicht von Gezeiten und unangenehmer Meeresbrandung heimgesucht werden. Ein Strandurlaub am “Schwäbischen Meer” gibt außerdem zahlreiche Gelegenheiten, die Schönheiten des Bodensees nach Herzenslust zu entdecken. Auch hier hat es das Klima gut gemeint, so dass einem gelungenen Badeurlaub – zumindest was das Wetter anbelangt – nichts im Wege steht.

Wer jedoch einen zünftigen Strandurlaub mit Wind, schaumgekrönten Wellen und Ebbe und Flut liebt, ist auf den herben deutschen Nordseeinseln genau richtig. Die Inseln Sylt, Amrum, Föhr und die Halligen sind wegen ihrer abwechslungsreichen Landschaften und typisch nordischen Eigenheiten beliebte Urlaubsziel für Familien und Individualreisende. Ob auf der mondänen “Prominenteninsel” Sylt, auf den reizvollen Eilanden der Halligen oder auf dem als Familieninsel bekannten Föhr – die “Inseln im Wind“ bezaubern ihre Gäste mit ihrem unvergleichlichen friesischem Charme und traumhaften ländlichen Idyllen.

Und für alle, die es am Strand warm und mit mediterranem Flair lieben, bietet das Mittelmeer in all seiner Vielfalt zahlreiche romantische Strände, die die Herzen der sonnenhungrigen Badeurlauber höher schlagen lassen.

Informationen und Unterkünfte für Ihren nächsten Strandurlaub

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 − = 0

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>