Belegungsplan von ferienwohnungen.de

Bei ferienwohnungen.de registrieren und einen Belegungsplan nutzen

Du vermietest eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus im Internet? Für Deine Homepage suchst Du noch einen grafischen Belegungsplan? Und zwar damit potenzielle Mieter auf einen Blick erkennen können, ob Deine Ferienimmobilie bereits belegt oder noch frei ist? Dieser Belegungsplan sollte möglichst kostenlos sein? Du hast keine Zeit selbst einen Belegungskalender zu erstellen? Dann nutze doch einfach den Belegungsplan von ferienwohnungen.de!

Belegungsplan im geschützten Vermieterbereich von ferienwohnungen.de

Belegungsplan im geschützten Vermieterbereich von ferienwohnungen.de© ferienwohnungen.de

Der Belegungsplan von ferienwohnungen.de zeichnet sich durch eine einfache und übersichtliche Darstellung sowie eine praktische Handhabung aus. Die „Installation“ auf Deiner Homepage ist so einfach wie der Belegungsplan selbst. Du musst Dich lediglich als Vermieter auf den Internetseiten von ferienwohnungen.de registrieren und hier eine Anzeige für Deine Ferienimmobilie einrichten. Anschließend steht Dir der Belegungsplan in dieser Anzeige kostenlos zur Auslagerung auf Deine eigene Homepage zur Verfügung.

HTML-Code im Vermieterbereich erstellen

HTML-Code im Vermieterbereich erstellen© ferienwohnungen.de

Einfach den Belegungsplan von ferienwohnungen.de nutzen

Du musst dafür lediglich einen kurzen HTML-Code, der einen Link zu dem Belegungsplan in der eingerichteten Anzeige enthält, an der entsprechenden Stelle in den Quellcode Deiner eigenen Homepage einfügen.

Anschließend kann man den Belegungsplan sehr einfach, zu jeder Zeit und ohne besondere Kenntnisse im geschützten Vermieterbereich von ferienwohnungen.de pflegen. Jede im Vermieterbereich vorgenommene Änderung am Belegungsplan ist dann automatisch und zeitgleich auch in allen ausgelagerten Belegungsplänen im Internet sichtbar.

Und so einfach geht’s:

  • Registriere Dich kostenlos und unverbindlich auf der Seite http://www.ferienwohnungen.de/vermieten/ als Vermieter.
  • Richte ein Inserat mit den nötigsten Angaben ein, das Du nicht online stellen musst!
  • Erstelle im geschützten Vermieterbereich dann Deinen persönlichen Belegungsplan (Anpassung der Farben, der Breite und der Höhe), um den Kalender an das Erscheinungsbild Deiner eigenen Homepage anzugleichen.
  • Füge den Belegungsplan danach in Deine Homepage ein, indem Du den bereitgestellten kurzen HTML-Code an der gewünschten Stelle in den Quellcode Deiner Homepage einfügst.

Im Anschluss können die belegten und freien Zeiträume im Vermieterbereich von ferienwohnungen.de im Belegungsplan eingetragen werden. Alle zukünftigen Anpassungen werden dann in Echtzeit in den ausgelagerten Belegungsplänen angezeigt (siehe Beispiele unten).

Ebenso können auch die Größe des Belegungsplanes und die gewählten Farben im Vermieterbereich jederzeit geändert werden und an evtl. neue Erfordernisse angepasst werden.

Beispiele für ausgelagerte Belegungspläne von ferienwohnungen.de

Weitere Informationen zum Thema Belegungsplan

Facebooktwittergoogle_plusmail

Oliver

Über Oliver

Oliver ist seit 1999 bei ferienwohnungen.de im Support und in anderen Bereichen tätig. In dieser Zeit hat er viele Erfahrungen machen und Informationen sammeln können, die er hier im Blog weiter gibt.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz