Gästebuch - Apartment Belveze in Bize-Minervois Obj-Nr.5054

Apartment Belveze in Bize-Minervois - kleines Detailbild

Gästebuch

Lesen Sie hier, was Gäste in das Gästebuch von "Apartment Belveze" geschrieben haben.

Wenn Sie in diesem Ferienobjekt zu Gast waren, können Sie hier eine Bewertung abgeben! Sie haben die Möglichkeit, das Ferienobjekt mit Sternen zu beurteilen und einen Text zu Ihrer Einschätzung zu verfassen.

Jetzt bewerten

 

Eintrag vom 02.10.2014

Von Paar aus heim

Das war das Schönste überhaupt. Angefangen bei der versteckten Anfahrt über die top gepflegte Aussenanlage. Bis zu dem liebevoll und durchdacht ausgestatteten Appartment bei unheimlich netten Vermietern gab es keine Klagen. Wunderbarer Ausgangspunkt für einen tollen Urlaub. Herzliche Grüße nochmals nach Frankreich. Ich hoffe, wir dürfen wiederkommen!

Eintrag vom 28.10.2013

Von Paar aus Duisburg (D)

Wir haben im September eine wunderbare Woche bei den sehr gastfreundlichen Monies verbracht, die uns nicht nur mit Ausflugstipps, einer Hängematte im Pinienwaldt, sondern auch mit köstlchen Feigen en masse versorgt haben. Die Ferienwohnung ist zwar klein, aber sehr sauber und und funktionell ausgestattet, dafür sowohl schön gelegen als auch strategisch günstig für Erkundungen in der unmittelbaren Nähe oder als Halbtagesausflug. Wir kommen gern mal wieder!
Ralf Kopp und Claudia Marcy

Kommentar des Vermieters:

Herzlichen Dank für diesen netten Eintrag, der uns sehr freut. Sie dürfen gerne wiederkommen, bis bald also!

Eintrag vom 25.08.2012

Von Paar aus Stuttgart

Wir haben im August eine Woche lang das kleine aber feine Appartement der Monies bewohnen dürfen. Das Anwesen ist sehr schön und lädt zum Entspannen ein. Das Appartment ist mit allem ausgestattet was man im Urlaub benötigt. Durch Empfehlungen der Moniés zu Ausflugszielen wurde unser Urlaub bereichert. Sie sind sehr Gastfreundlich und wir haben uns auch deshalb sehr wohl gefühlt. Es gibt viele schöne Bademöglichkeiten (Flüsse, See, Meer) in der Umgebung.
Wir können die Ferienwohnung nur empfehlen, es lohnt sich!
Viele liebe Grüße an Madame und Monsieur Monié

Eintrag vom 06.08.2012

Von Familie aus Nähe Hamburg

Aufgrund eines Last Minute-Angebotes haben wir das Appartment von Fr. Monié gefunden und spontan gebucht. Wir sind ohne Erwartungen gen Südfrankreich gestartet und wurden für die weite Anreise wirklich belohnt. Die FeWo war absolut ausreichend groß, sehr gut ausgestattet und insbesondere sauber. Die Umgebung ist wunderschön. Das Ehepaar Monié sehr herzlich und gastfreundlich. So stellt man sich Urlaub in einer privaten Unterkunft vor. Als Edkdaten sind anzumerken, dass es in direkter Nähe 2 Supermärkte gibt (Lidl ca. 10 und Intermarché ca. 3 Autominuten entfernt). Zum Strand/Mittelmeer fährt man ca. 45 Minuten (Narbonne, Gruissan). Die Fahrt lohnt sich allemal. Die Strände sind toll. Vielleicht gibt es mal ein Wiedersehen in Bize-Minervois. Bis dahin sagen wir auf jedenfall DANKE für die schöne Woche und liebe Grüsse an Fam. Monié (und ihre Schaukel) von unseren beiden Töchtern.

Eintrag vom 07.09.2011

Von Familie und Familie Bähr aus Kirchseeon bei München

Rundum absolut empfehlenswert! Auch für Kurzentschlossene und kleine Familien: nach der ersten Kontaktaufnahme an einem Freitag konnten wir mit unseren beiden Töchtern (4,5 und 1,5 Jahre) bereits am darauf folgenden Montag Vormittag das Apartment beziehen. Dies Entgegenkommen und die Flexibilität der Moniés möchten wir noch der Schilderung dieses äußerst sympathischen Ehepaars hinzufügen, das wir – ebenso wie unsere Vormieter – als wirklich gastfreundlich und jederzeit hilfsbereit kennengelernt haben. Gerne wären wir länger geblieben!
Ausstattung, Lage, Umgebung und Freizeitmöglichkeiten sind auf der Internetseite und den vorherigen Gästebucheinträgen bereits so trefflich beschrieben, dass dem praktisch nichts hinzuzufügen ist – außer vielleicht: es gibt sogar eine Schaukel sowie eine gemütliche, große Hängematte, worüber sich nicht nur die Kleinen sehr gefreut haben.
So muss sich Urlaub anfühlen! Vor Jahren hatte mein Vater uns mit seiner Liebe für Südfrankreich angesteckt und durch den Aufenthalt an diesem zauberhaften Ort haben wir nun bei unseren eigenen Kindern gewiss den Grundstein für ein ähnliche Prägung legen dürfen.
Vielen Dank für diese super Urlaubswoche!

Eintrag vom 21.10.2009

Von Mario und Doreen aus Eibenstock, OT Wolfsgrün

Den vorangegangenen Gästebucheinträgen möchten wir uns gerne anschließen, denn auch wir haben nur Positives zu berichten. Schon seit 2004 verbringen wir jedes Jahr unseren Sommerurlaub in Belveze und es zieht uns immer wieder dorthin. Die Gegend ist landschaftlich sehr vielseitig und bietet unzählige interessante und sehenswerte Ausflugsziele sowie Freitzeitbeschäftigungen für jedermann Geschmack, so dass es immer wieder Neues zu entdecken und zu erleben gibt. Wir fühlen uns in dieser Gegend und in der Ferienwohnung, die weit mehr als das bietet, was man für einen Urlaubsaufenthalt zweier Personen benötigt (es ist einfach an alles gedacht) rundherum wohl und willkommen sowie auch in deren ruhigen und etwas abgelegenen Umgebung, dem wunderschön angelegten Garten, dem Pinienwald und dem angrenzenden Weinfeld, wo man einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen kann.
Ganz besonders schätzen wir auch die Gesellschaft und Gastfreundschaft unserer Vermieter, Sabine und Roger Monie, die immer um unser Wohl besorgt sind, uns mit Rat und Tat zur Seite stehen und auch außerhalb unseres Aufenthaltes an uns denken. Es sind zwei sehr liebe Menschen und wir sind froh, sie kennen gelernt zu haben.

Eintrag vom 05.10.2009

Von Familie Heinsch aus Hamburg

Seit ca. 2o Jahren verbringen wir unsere Urlaube in dieser Gegend. Es gefällt uns hier einfach gut. Nachdem wir in den anderen Jahren etwa 10 km weiter nördlich gewohnt haben, sind wir froh, dass wir jetzt bei der sehr netten und hilfsbereiten Familie Monié in Bize ein schönes Appartement gefunden haben. Obwohl es etwas abseits zu liegen scheint, ist man sehr schnell an dem Kreisverkehr, von wo aus man nach Narbonne, Carcassonne, St. Pons- de -Thomières und Béziers abbiegt. Alle wichtigen Dinge kann man in Bize erledigen bzw. bekommen.
Nach Bize fahren wir auch zum Baden. Hier ist die Cesse zu einem Schwimmbad aufgestaut, so dass man sogar einige Runden in tiefem Wasser schwimmen kann. Außerdem stehen hier rundherum Bäume, in deren Schatten man wunderbar sitzen kann. Manchmal geht es allerdings hoch her, aber die Ferien gehören ja auch den Kindern. Wenn man das Verlangen hat, im Meer zu baden, kann man etwa 1 Std. Fahrtzeit einkalkulieren.
Das große Wohnhaus der Moniés liegt in einem sonnendurchfluteten Pinienwald, das gesamte Grundstück ist umzäunt, so dass man von wilden Tieren nicht überrascht werden kann.
Die Wohnung lässt sich in einem Satz beschreiben. Klein, aber sehr fein. Die Größe ist zweitrangig. Mann hält sich ja lediglich zum Kochen und Schlafen drinnen auf. Die Küche ist vollständig eingerichtet. Selbst an Gäste, die sich im Frankreich Urlaub von Fast Food ernähren wollen, ist gedacht. Es ist eine Mikrowelle vorhanden, in der man sich dann seine Fertigpampe warm machen kann. Sollten Sie einen Ausflug an den Etang de Thau machen, so können Sie unbesorgt in Mèze frische Austern kaufen. Das Austernmesser liegt in der linken Schublade. Es gibt auch einen großen Kühlschrank und eine Waschmaschine. Der Wohn- und Schlafbereich ist geschmackvoll und gut eingerichtet. Das Bett ist in Ordnung. Man wacht morgens ohne Rückenschmerzen auf. Gartenmöbel sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Für Leute, die nicht in der prallen Sonne liegen oder sitzen wollen, findet sich den ganzen Tag über ein schattiges Plätzchen. Für Gäste, die abends gern draußen lesen ist auch gedacht. Außenbeleuchtung ist vorhanden.
Nachdem wir jetzt schon 2 mal hier waren, haben wir uns für das nächste Jahr wieder angemeldet. Also liebe Interessenten, falls Sie noch unentschlossen sind, zögern Sie nicht lange und setzen sich mit Familie Monié in Verbindung.

Günther und Ursula Heinsch

Eintrag vom 02.06.2009

Von Caroline Jopek-Stelzer aus Wuppertal

Sehr empfehlenswerte Fewo, wenn man sich auf einen hohen Standard an Sauberkeit auch im Urlaub freut. Außerdem eine ideale Wohnung für Hundebesitzer, wegen des Zugangs zum hauseigenen Wald. Darüber hinaus ein großes Lob an die Gastfamilie, die sich um alle Belange sehr bemüht hat. Einziger Wehrmutstropfen; der nächste Strand ist gut 30 Autominuten entfernt.

Eintrag vom 19.05.2009

Von Stefanov aus Lörrach

Wir waren an Ostern dort. Leider war das Wetter sehr bescheiden. Aber die Gegend ist einfach herrlich. Ein kleines Stück Eden. Wir waren schon öfters dort und wurden nie enttäuscht. Haben uns immer sehr wohl gefühlt und werden bestimmt wieder kommen.
Vielen Dank für den schönen Aufenthalt und bis bald.
Brita und Jannine

Eintrag vom 17.12.2007

Von Marion Gerber aus Ottmannshausen

Von Franz und Marion aus Ottmannshausen in Thüringen:
2005 hatten wir uns Belveze das erste Mal als Urlaubsziel ausgewählt.
Nach einem überaus herzlichen Willkommen und einen ersten Blick auf unser Urlaubsziel und dessen unmittelbare Umgebung wussten wir sofort: Hier werden wir uns sehr wohl fühlen! Wir erlebten interessante und zugleich erholsame Urlaubstage und wussten, dass wir an diesen Ort unbedingt zurückkehren werden1
Seither verbrachten wir jedes Jahr zwei wunderschöne Wochen unseres Urlaubs in Belveze. Das gab uns die Möglichkeit viel Interessantes und Neues der näheren und auch weiteren Umgebung zu erkunden und anschließend auf dem schönen Anwesen von Sabine und Roger Monie zu entspannen, sowie die kulinarischen Genüsse, die uns das Umland bot, zu genießen. Unsere besondere Liebe gehört der eine oder andere Platz am Canal du Midi eine bauliche Meisterleistung mit sehr viel Charme.
Das Ehepaar Monie gab uns die Möglichkeit viel über diese schöne Region Frankreichs und ihre Bewohner zu erfahren. Sie waren stets um unser Wohlergehen bemüht.
Dafür danken wir ihnen und freuen uns schon auf das Wiedersehen 2008!

Zurück Seite: 1 2 Weiter